Extremer Juckreiz 32+0

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.02.2012 | 12 Antworten
Hallöchen ihr lieben Lieben,

seit 3Tagen plagt mich hauptsächlich abends u in der Nacht extremer Juckreiz der sich vom Busen bis zu den Füßen runterzieht.
Ich weiß dass das von den Hormonen kommt, hatte das in meiner ersten Ss jedoch nur am Bauch u auch um die 20woche herum... gibt es iwas was ich machen kann?
Mir nimmt der Juckreiz richtig den Atem wenn ich mal nicht gerade scharre schüttelt es mich richtig durch u dann kommt der heftige Drang mich zu kratzen dabei muss es nicht mal wirklich Jucken. Und im bett zuckts mich richtig zusammen. eh ich zum Schlafen komm vergeht ne ganze Std...davor hab ich mich aber mind scho 2std vorm TV gescharrt dass es richtig wehtut also wirklich ganz schlimm.
Hilft vllt Kalt u Warm abbrausen?Allerdings wenn ich das Nachts anfang brauch ich dann a nimmer ins Bett da bin ich dann wach.... ist wirklich nicht auszuhalten.

Danke für eure Erfahrungen/Berichte... habe erst am 15.März wieder Termin beim FA aber sollte des ne aufhören muss ich eher mal hin...

LG,

Muddl
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@all: ich habe keinen Ausschlag u ich creme mich jeden Abend ein mit der Mamacreme von Babylove u mit Dove Körpercreme also immer abwechselnd im 2Tage Takt. Babyöl vertrag ich nicht bekomm ich trockene Haut die ich jetzt nicht habe.Habe das auch wirklich erst seit paar Tagen davor war nie was. Macht mich wahnsinnig weils krabbelt ohne das was da ist was krabbeln könnte. Weledaöl...davon hab ich schon viel gutes gehört gerade auch für Babys Haut das werd ich mir mit zulegen iwas wird doch sicherlich helfen. Danke euch für eure hilfreichen Tips
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2012
11 Antwort
unsere Hebamme hatte davon im letzten Geburtsvorbereitungsabend erzählt. Die hatte auch ein Öl empfohlen. z. B. von Weleda oder aus der Apotheke. ICh habe das zum Glück nicht so extrem, nur an den Beinen da hatt ich aber auch vorher trockene Haut. Dafür nehme ich von Babylove die Mamacreme, die ist toll
Steff201185
Steff201185 | 27.02.2012
10 Antwort
schmier dich doch mal mit dem babyöl ein;)mach ich teilweise heut noch im winter vorallem:)
piccolina
piccolina | 27.02.2012
9 Antwort
@Muddl: Hast Du denn Ausschlag o. ä. am Körper? Ich litt in der SS unter dem PUPP-Syndrom. Da ist juckender Ausschlag, bei dem man durchdrehen können. Er macht nix Schlimmes, er ist einfach nur da und juckt fies. Solltest Du das haben, dann müsstest Du doch mal zu Deinem FA gehen, der verschreibt Dir eine Salbe. Gute Besserung!
andrea251079
andrea251079 | 27.02.2012
8 Antwort
:-)
SrSteffi
SrSteffi | 27.02.2012
7 Antwort
@SrSteffi danke dir wird gleich gekauft ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2012
6 Antwort
hab gerade mal geschuat: hatte die Bepanthen Intensiv Koerperlotion.
SrSteffi
SrSteffi | 27.02.2012
5 Antwort
@SrSteffi mmh ok.... dann werd ich mich mal noch intensiver eincremen...danke dir für den Tipp
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2012
4 Antwort
Mir hats geholfen.... Ist ja auch jeder anders. Aber dieses jucken ist echt ätzend
SrSteffi
SrSteffi | 27.02.2012
3 Antwort
@SrSteffi und das hat geholfen? Creme mich ja auch jeden Abend ein mit SebaMed Creme
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2012
2 Antwort
Hab immer ein Öl aufgetragen , schön fettig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2012
1 Antwort
Ich habe mich immer eingecremt mit ner Lotion von Bepanthen.
SrSteffi
SrSteffi | 27.02.2012

ERFAHRE MEHR:

Neuer Job, aber extremer Kinderwunsch
06.03.2017 | 13 Antworten
Hilfe Juckreiz nach Dammriss
15.08.2014 | 7 Antworten
Juckreiz ohne Ausschlag beim Kind
07.12.2013 | 31 Antworten
5+2 ssw. Juckreiz Scheide
03.12.2012 | 2 Antworten
Juckreiz beim Laufen HILFE
26.04.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading