Vorbereitungskurs, alles Ausgebucht!

wonchen
wonchen
15.11.2011 | 14 Antworten
Das darf nicht wahr sein.
Ich versuche seit gestern einen platz in einem Vorbereitungs Kurs für die Geburt zu finden.
Ich hab nun sicher schon bei gut 20 Hebammen Angerufen aber bekomem imemr die gleie Antwort "Alles Voll" es ist zum wahsenig werden.

Ich hab zwar schon 2 Kinder aber da die letzte Geburt knapp 7 Jahre her ist und mein Vorbereitungs Kurs bei meinem ersten Sohn vor knapp 9 Jahren war würde ich gerne alles mal Auffrischen =(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
geburtsvorbereitungskurs
Hast du es in den geburtshäusern schon probiert
glockenblume
glockenblume | 15.11.2011
2 Antwort
@glockenblume
meinst du Krankenhäuser?
wonchen
wonchen | 15.11.2011
3 Antwort
....
Bei uns kann man die Kurse auch in den Krankenhäuser, so di eEntbindung stattfindet, machen. Ich habe beim zweiten Kind aber keinen gemacht, sondern habe stattdessen einen Schwangeren-Yoga-Kurs gemacht. WAR das SUPER! Das würde ich Dir empfehlen, vielleicht kommst Du ja in so einen Gymnastikkurs? Wir haben da auch noch einmal grob über die Geburt und Atemtechniken gesprochen.
deeley
deeley | 15.11.2011
4 Antwort
.....
Da Du ja schon geburtserfahren bist, kannst Du mal eine Hebamme Deines Vertrauens fragen, ob sie ab und an zu Dir nach Hause kommen kann. Das hat mir meine beim 2. Kind auch angeboten. Denn ich denke mal, einen Intensivkurs benötigst Du ja nicht.
Wichtelchen
Wichtelchen | 15.11.2011
5 Antwort
...
na das ist ja ein ding aber kann mich da nur anschließen versuche es mal in den krankenhäusern die beten auch sowas an und vlt findest da auch ne nette Hebamme für hinterher
romytubbie
romytubbie | 15.11.2011
6 Antwort
Nach
meiner Meinung so ein Kurs bringt gar nichts.... habe denn auch gemacht und wo es dann soweit war denkt man gar nicht mehr an denn kurs da sind hebammen die sagen dir was zu machen ist...
katrin123456
katrin123456 | 15.11.2011
7 Antwort
-
auf so nen Kurs kann man echt getrost verzichten .. der Hype wird total übertrieben war 4 mal da, dann hab ich abgebrochen.. Ganz ehrlich, du weisst doch wie eine Geburt abläuft und du weißt dann auch das man in einem solchen Augenblick als letztes an den Kurs und deren Tips denkt. Wie das Baby sich bis zur Geburt entwickelt findest du auch in sämtlichen Büchern
wakanda
wakanda | 15.11.2011
8 Antwort
-
Auch wenn in sonem Kurs eigentlich eh nur altbekanntes für dich wäre, würde ich trotzdem weitermachen. Ich weiß nicht, wie die Damen, die den Kurs abbrechen oder ihn hier als unnütz bezeichnen sich solch einen Kurs vorgestellt haben, aber es geht nicht nur darum, wie das Baby sich entwickelt. Ich habe z.B. die Wehenatmung ziemlich nützlich gefunden, als ich 8 Stunden mit leichten, aber dennoch schmerzhaften Wehen umherlief. Und eine Mutter, die im gleichen Kurs war, 11 Tage nach mit entbunden hat, ist jetzt eine Freundin geworden. Es ging mir dabei vorallem auch um Kontakte zu Leuten, die grade das selbe "durchmachen". Deshalb: Egal, was man alles an Fakten über die Schwangerschaft kennt: die Kontakte gibt es immer gratis dazu und sind oder wären für mich am wichtigsten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2011
9 Antwort
@zirkum
ich für meinen Teil hab mir erhofft das mir zb Angst genommen werden kann vor der Geburt. Das ich Sachen erfahre die ich noch nicht weiss, nützliche Tips bekomme.. Ich muss sagen die Bücher die ich in Ruhe auf dem Sofa gelesen habe haben mir persönlich viel besser geholfen.. Obwohl die Hebammenpraxis einen guten Ruf hat war ich sehr entäuscht, jnein eher ernüchtert das man sowas wirklich nicht brauch
wakanda
wakanda | 15.11.2011
10 Antwort
Versuchs doch mal
... hallo versuchs doch mal an der Uni in deiner Nähe . Die meisten Unis bvieten im Rahmen des Hochschulsports auch Schwangerenkurse an . Da kann man sich auch als Außenstehende anmelden. VLG
sommergarten
sommergarten | 15.11.2011
11 Antwort
@sommergarten
Geburtsvorbereitungskurs ist doch nicht direkt "Hechelkurs". :D Hast du schonmal einen gemacht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2011
12 Antwort
geht mir genauso
hi, ich habe das selbe problem ab januar wäre erst wieder platz :-(
denise1981
denise1981 | 15.11.2011
13 Antwort
@denise1981
Januar wäre ja ok! Dann wärst bis zur Geburt fertig, aber ich habe einen gefunden wo ich ab dem 21.02.2012 Hin gehen könnte, aber ob sich das dann noch loht weis ich eben nicht. Hab ja auch am 24.3.2012 Entbindungstermin!
wonchen
wonchen | 16.11.2011
14 Antwort
@zirkum
Ja die kontakte sind super, Aber es gibt halt auch einige Atem Übungen die mir bei meinen letzten 2 Geburten sehr gut geholfen haben daher wäre mir so ein Kurs schon wichtig. Habe mal geschaut, innerhalb von 15 Kilometer um mich rum ist alles ausgebucht! Selbst im Krankenhaus sind die Kurse alle voll =((((
wonchen
wonchen | 16.11.2011

ERFAHRE MEHR:

Sorry
23.03.2009 | 14 Antworten
vorbereitungskurs
26.11.2007 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading