HILFE Zuckertest!

Kücken1985
Kücken1985
08.11.2011 | 7 Antworten
Hy!

Brauch mal eure hilfe hatte heute den glucosetest und mir wurde das blut 3 mal direkt von der vene entnommen

Nüchtern 88
nach 1 h 156
nach 2h 124

welche werte hattet ihr?mein hausarzt hat sich glaube ich geirrt.er hat gemeint die werte sind grenzwertig.tja meine schwägerin arbeitet auch bei einem arzt und ist mta und meinte das die werte schon drüber sind besonders der 1h wert.
welche werte hattet ihr??

bitte um antworten
glg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
...
Oh sry, hab was falsches geschrieben. Die Werte, die ich eben aufgezählt hatte, was mein schlaues Büchlein mir hergibt, sind die Werte die sein müssen, wenn man sich piekst. Also sich "normal" ernährt. Bei einem Glukosetest ist das anders und da bist du lt. diesen Angaben sogar drunter. Bei einem Saft mit 75g Traubenzucker sollten die Werte wie folgt sein: Nüchtern: bis 90 1 Stunde: bis 180 2 Stunden: bis 155 Also, es scheint mir du hast sogar ganz gute Werte :).
Sithandra
Sithandra | 08.11.2011
6 Antwort
dankeschön
ja werd einfach immer ein bisschen kontrollieren und mir nicht so nen grossen kopf machen!!
Kücken1985
Kücken1985 | 08.11.2011
5 Antwort
...
Meine Werte waren dagegen erschreckend hoch. Nüchtern: 86 1 Stunde: 208 2 Stunden: 173 Bin dennoch knapp am spritzen vorbei gekommen, da ich meine Ernährung komplett umgestellt habe. Dann ist mein Langzeitblutzuckerwert gestiegen und war wieder kurz davor... also ein hin und her. Ich habe auch extrem schlechte Werte gehabt durch Weizenprodukte. Aber ich kann die Vollkorn-Lebensmittel nimmer sehen *schmunzel*. Naja, hab ja nur noch 4 Tage ;). Lt. meinem schlauen Buch müssen die Werte wie folgt sein: Nüchtern: 60-90 1 Stunde: bis 140 2 Stunden: bis 120 vor dem Schlafengehen: 90-120 Also, der 2. Wert ist bei dir erhöht und der 3. nur ganz leicht. Aber das kann auch total schwanken. Bei mir gab es richtig gute und dann sehr empfindliche Wochen wo jedes kleinste Kohlenhydrat in Form von Zucker oder Stärke meine Werte in die Höhe schnippen lies. Und gerade in der SS ist es oft verdammt schwer auf gewisse Dinge zu verzichten :).
Sithandra
Sithandra | 08.11.2011
4 Antwort
1h
ist bis 160 normal, daher meint Dein Arzt grenzwertig.
SrSteffi
SrSteffi | 08.11.2011
3 Antwort
hallöchen
so also ich hatte die werte : nü: 104 nach 60 min. : 193 und nach 120 min. : 150 mg/dl also @kücken1985 kann schon sein das du noch in normbereich liegst . aber ich denke mal man sollte es ab und zu mal weiter kontrollieren . ich mußte mich später auch selber spritzen , weil er immer zu hoch war . alles gute und noch eine schöne schwangerschaft lg kleinel
kleinel
kleinel | 08.11.2011
2 Antwort
@fluffy81
ja es is alles komisch.es stehen auch im internet voll verschiedene werte-da soll sich noch jemand auskennen
Kücken1985
Kücken1985 | 08.11.2011
1 Antwort
also
ich hatte nüchtern 99- hatte das letzte nachts um 23uhr gegessen...böse böse... und nach 1stunde 149- hatte zwischendurch 2rennie genommen und wußt net das da zucker drin is... nach 2std ham wer net mehr gemacht weil meine ärztin meinte die werte wären an der grenze aber ok und nicht kontrollbedürftig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2011

ERFAHRE MEHR:

großer zuckertest
14.07.2014 | 40 Antworten
Wie lange dauert der Zuckertest?
28.04.2013 | 15 Antworten
zuckertest
29.01.2013 | 17 Antworten
zuckertest in der 24ssw
29.08.2012 | 25 Antworten
zuckertest zu hoch!
24.11.2011 | 5 Antworten
Kann bei Zuckertest was passieren?
21.06.2011 | 16 Antworten
wann wird der zuckertest gemacht?
20.06.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading