Kann man sich auf ein Outing in der 17 ssw verlassen?

NissaV
NissaV
04.11.2011 | 8 Antworten
Hallo leute wahr gestern im Kh wegen ein paar beschwerden, aufjedenfall habeich im Wartezimmer gewartet, dan kam eine Ärztin auf mich zu und ich dachte BITTE NICHT DU!!!!

Aber doch sie wahrs!!!Bei meiner lezten ss hatte sie mich schon mal US und damals sagte sie das ich einen jungen bekommen würde und gab mir sogar ein ULtraschallbild mit!! Und bei der geburt....EIN MÄdchen!!!! Gestern dan fragte sie mich wollen sie wissen was es wird und ich dachte nur;;;; BEstimmt NICHTVON DIR!!! Und schon sagte sie naja ich seh da nix ich denke mal es ist ein Mädchen, aber es ist noch zu früh um das genau sagen zu können!!!!???

Häää konnte sie nicht auf eine andwort von mir warten???

Naja was meint ihr soll ich dieses outing wahr nehmen??? Lg NIssaV 17ssw
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Bei
mir konnte es man in der 13 ten SSW sehen-ein Mädchen. Es ist dabei geblieben. War aber auch bei einer FÄ zur pränatalen Diagnostik.
SrSteffi
SrSteffi | 04.11.2011
7 Antwort
@hcss2009
nein hat niemand mehr kommentiert alle anderen ärzte imkh meinten das baby liegt schlecht und als ich es meinem fa sagte meinte er nur was junge ich so hielt ihn den ultraschallbild vor die nase und ab da meinte er dan auch er würde nix sehn könnten baby liegt schlecht...
NissaV
NissaV | 04.11.2011
6 Antwort
...
bei mir war es bei meiner 2. SS schon in der Woche 12+5 eindeutig. Es hiess junge und dabei blieb es.
JACQUI85
JACQUI85 | 04.11.2011
5 Antwort
Bei mir
war es in der 16. Woche eindeutig!
Katrin321
Katrin321 | 04.11.2011
4 Antwort
...
also ich würde noch abwarten...hast ja noch ein bisschen Zeit. Bei meinen Jungs hat man es zawr schon ab 17SSw gesehn, aber da wars wirklich eindeutig. V.a. wenn sie letztens eh falsch lag dann würd ich da noch auf die folgenden US warten.... hat denn danach niemand mehr einen US gemacht wo gesehn wurde was es wird? Bei mir haben sie das bestimmt jedes mal erwähnt da ist die Blase, die blase ist voll das ist gut. Da ist der Penis blabla...
hcss2009
hcss2009 | 04.11.2011
3 Antwort
hey
also man sagt ja das man das geschlecht ab der 14. woche erkennen kann..aber ich denke umso weiter man ist desto besser kann man es erkennen.. mein sohn sollte auch ein mädchen werden und erst im 7. monat hat sie dann gesagt, oh es sieht doch aus wie ein junge.. jetzt bin ich wieder schwanger und sie hat mir in der 24. woche gesagt dass ich ein mädchen bekomme.. aber wegen dieser ersten negativen erfahrung halt ich meine freude in grenzen. ich verstehe also was du durchmachst ;)
lika2011
lika2011 | 04.11.2011
2 Antwort
hey
das ist aber ein bisschen blöd, dass sie deine antwort nicht abwartet. bei meiner tochter wurde es mir in der 19. woche erzählt und es stimmte. bei meinem ganz großen war es in der 23.ssw auch das stimmte. bei meinem 2. sohn hieß es immer es ist nichts zu sehen was auf ein junge deutet und in der 31.ssw wurde ja wieder ein us gemacht udn peng, es wird ein junge. also, ich würde, wenn das nächste ultraschall abwarten. in der 17.ssw ich es noch etwas früh. bei meiner tochter in der 19.woche wurde noch zu mir gesagt, aber mit ? obwohl das bild eindeutig war.
Schnucke85
Schnucke85 | 04.11.2011
1 Antwort
..
ich würde es nicht machen ich bin 16 ssw und meine ärztin meinte es ist alles noch so klein das man es nie genau sagen kann wart lieber auf den nächsten ultraschall
Lili1988
Lili1988 | 04.11.2011

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
17. SSW Blutung nach Gechlechtsverkehr
08.11.2016 | 15 Antworten
17+6 ssw plazentaverkalkung 1 grades
16.04.2014 | 12 Antworten
17ssw und nehme weiter ab
31.05.2013 | 10 Antworten
Ultraschall 17. ssw
27.01.2013 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading