Wehen auslösen aber wie?

SweetMami2011
SweetMami2011
19.10.2011 | 15 Antworten
Hallo liebe Mamis
ich habe da mal eine frage und zwar bin ich in der 38ssw und bin körperlich wie nervlich am ende....
ich habe in der ss echt alles mitgenommen...
jetzt wurde bei mir eine wassersackniere im 1. grad festgestellt...
der kleine könnte ja nun auch kommen...
könnt ihr mir vllt verraten wie ich wehen auslösen kann
ihr seid echt meine letzte hoffnung
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
......
am besten mal mit deiner hebi reden, da gibts homoöpathische mittel, wehencocktail......, aber im allg. sagt man, das es net viel bringt, wenn der körper noch net bereit dafür ist, wens wirklich net mehr geht, kannst du auch mit den ärzten reden und die können auch vorher dann einleiten, wobei du dann daran denken mußt, das die wehen dann oft heftiger und die geburt schmerzhafter sein kann, aber der 38 sw ist es ja auch kein frühchen mehr, aber glaub mir, jede frau hat am ende oft keine lust mehr, da die letzten wochen meist die anstrengensten sind , aber wenn das kind da ist, vermißt man die ss schon wieder, versuch durchzuhalten, du schaffst das schon
iris770
iris770 | 19.10.2011
2 Antwort
gar nicht
lass es
Kiara66
Kiara66 | 19.10.2011
3 Antwort
wehen
hi sex hilft heiss baden wehen förderungstee viel bewegúng
waschbaer21
waschbaer21 | 19.10.2011
4 Antwort
NIX kannst du machen
Leider kannst du NIX machen egal was du probierst wenn dein Baby noch nicht bereit ist kannst du machenwas du willst .ich hab jeden blödsinn ausprobiert und bin Treppengelaufen wie ne blöde aber hat alles nicht geholfen meine Maus kam trotzdem 40+6 . Ruhe dich aus und lass deinem Baby die Zeit die es braucht egal wie schwer es ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2011
5 Antwort
...
Solang die ärzte sagen dass du und kind in einem guten zustand seid würde ich garnichts machen. Der zwerg entscheidet selbst wann es losgeht. Die paar tage hälst du sicher noch aus. Ich muss es auch und andere auch. Ich bin mit zwillingen in der 32.woche schwanger habe schon eine operation am bauch durch in der 19. Woche und habe einen bauchumpfang von 1.33m . Und ich muss auch noch abwarten und habe noch ein zwei jahre altes kind zuhause. Also die paar tage hälst du noch aus. Genieß die restlichen ruhe;-) viel glück!
MelliDennyLisa
MelliDennyLisa | 19.10.2011
6 Antwort
gar nich
das Baby kmmt eh erst, wenn es breit dazu ist.... ansonsten kannst du damit großen Schaden anrichten..... also lieber lassen frag deinen Frauenarzt..... der kann dir höchstens helfen.
sinead1976
sinead1976 | 19.10.2011
7 Antwort
hmmm
ich würde den kleinen aller zeit der welt geben nur macht meine niere nicht mehr mit.und die schmerzen der niere werden immer unerträglicher... ich war gestern im kkh und die meinten ich soll es mit schmerztabletten versuchen... holen werden sie den kleinen definitiv nicht... nur dadurch wird meine niere auch nicht besser... manchmal frag ich mich ernsthaft was wir für ärzte haben
SweetMami2011
SweetMami2011 | 19.10.2011
8 Antwort
gar nicht!
so hart es ist.. zwei wochen wirst du noch schaffen! halt durch!
tate
tate | 19.10.2011
9 Antwort
....
Dann kann es auch noch nicht so schlimm sein mit der niere. Andere machen noch mehr schmerz mit, also press deine pobacken zusammen und denk auch an dein kleines im bauch.
MelliDennyLisa
MelliDennyLisa | 19.10.2011
10 Antwort
@SweetMami2011
hm also wenn die ärzte den kleinen NICHT holen, dann wird es auch nicht allzu schlimm sein mit der niere. ich hatte in meiner dritten ss qualen ohne ende und die ärzte wollten das kind deswegen schon in der 32.ssw holen. ich wollte das nicht und schaffte es dann noch bis zur 36.ssw bis die fruchtblase platzte... mir ging ehrlich gesagt das kind IMMER vor auch wenn es mir ehrlich gesagt total scheisse ging...
tate
tate | 19.10.2011
11 Antwort
Warm baden ist wehenfördernd..
am besten mit den Zusätzen Lavendel oder Rosmarin von Weleda. Oder Himbeerblättertee trinken. Alles Gute.
Capucchino
Capucchino | 19.10.2011
12 Antwort
@SweetMami2011
wenn es mit deiner niere so schlecht ausschaut.. warum holen sie dann den kleinen nicht? "reif" wäre er ja schon ;)
schneestern83
schneestern83 | 19.10.2011
13 Antwort
-
Du kannst gar nichts machen. Jede Schwangere will, sobald es mindestens 37+0 ist das Kind so schnell es geht draußen haben, aber es kommt nicht, wenn das Baby und du untenrum nicht bereit dafür seid.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2011
14 Antwort
Ach herje Kinder, Kinder.....
Dein kleines kommt wann das kleine es will und nicht wann DU es willst. Ich hab meinen bis zur 41. Woche getragen, mit Wasser in den Füssen das ich schreien hätte können, 30 grad draussen und Umzug hatten wir auch noch. Ich stand also da bei 30 grad, 40. Woche schwanger und Wasser in den Beinen wie sau und hab Umzugskartons geschleppt...ja und der kleine? Kam eine Woche später, der fand das anscheinend sauwitzig =) Ich bin die Treppen gestiegen, hatte Sex bin heiss baden gegangen, nix half, und stell dir vor, das war eig ne Risikoss, dann hiess es in der 33. Woche er kommt in 3 Wochen und dann trotz Stress wollte er nich raus =) Geduld, Geduld, er gibt den Startschuss =)
DianaSR86
DianaSR86 | 19.10.2011
15 Antwort
...
Auf Grund des Kindsgewichts wurde bei mir bei 38+5 eingeleitet. Mein Baby war aber noch gar nicht bereit dafür und daher passierte nix. Also wurde 1 Woche lang jeden Tag eingeleitet. Wehen hatte ich ordentlich, nur leider waren sie nicht geburtswirksam. Dann sprang bei 39+3 die Fruchtblase und mein Körper war schon so verwirrt, dass sich keine eigenen Wehen einstellten. So kam ich bei 39+5 an den Wehentropf und bei 39+6 musste mein Kleiner per Not-KS geholt werden, da der Mumu sich nicht weiter als 3-4cm öffnete. Ich vertrete die Ansicht, dass die Baby's nicht kommen, wenn sie noch nicht bereit sind. Ich selbst bin wohl das beste Beispiel dafür. Ich würde nie wieder einleiten lassen. Kopf hoch - Du warst jetzt die längste Zeit schwanger! Die letzten Tage überstehst Du auch noch. Tanke schonmal Kraft für die bevorstehende Geburt und die Zeit danach. Die wirst Du nämlich brauchen Alles Gute und eine schöne Geburt wünsche ich Dir
andrea251079
andrea251079 | 19.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Durch Sex Wehen auslösen?
02.02.2013 | 10 Antworten
Wehen auslösen bzw vorantreiben?
11.06.2012 | 17 Antworten
Geburt in den Gang bringen?
08.05.2012 | 20 Antworten
Bei wem hat es geholfen?
09.04.2012 | 30 Antworten
wehen auslösen mit rizinusöl?
24.02.2011 | 12 Antworten
Wie habt ihr wehen ausgelöst?
12.10.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading