Infos

Sonjalabelle
Sonjalabelle
11.10.2011 | 18 Antworten
Hey.. Ich bin im 5 monat schwanger und habe da mal ne frage ! wie macht man das mit dem Schwangerschaftsvorbereitungskurs muss man da selber hin gehen oder sagt dir die hebamme darüber bescheit und wenn ja ab welchen monat
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
meist bieten die hebammen auch kurse an. mußt dich allerdings schon selber kümmern, muss bei dir ja auch terminlich passen . hab meinen im 8. monat gemacht.
ostkind
ostkind | 11.10.2011
2 Antwort
hei
naja prinzipell kannst du deine hebi jetzt schon fragen wann ein kurs beginnt...denke das es dann im 6. oder 7 monat losgeht ich war im 8. monat schon zu spät dran hat damals meine hebi gesagt bin dann nur noch in einen fast beendeten kurs reingekommen. meine erste stunde war wehenberg und naja bin kotzend rausgerannt hatte totale panik...also ich würde so früh wie möglich nahcnem kurs fragen...lieber früher als später....lg
09mama
09mama | 11.10.2011
3 Antwort
schwangerschaft
Ok danke für die Info
Sonjalabelle
Sonjalabelle | 11.10.2011
4 Antwort
ich war 30.wo.
Hab mir einen Kurs gesucht.gebracht hat es mir nix.aber man konnte sich bisschen mit anderen schwangeren austauschen
Schnuli_25
Schnuli_25 | 11.10.2011
5 Antwort
Kurse...
...finde ich persönlich ziemlich überflüssig.Ich habe keinen gemacht und wenn du im Kreissaal auf deine kompetente Hebamme hörst, klappt das mit der Geburt auch ohne"Elefantenturnen".Alles Gute weiterhin
onkelT
onkelT | 11.10.2011
6 Antwort
schwangerschaft
und wo genau muss man da anrufenn ???
Sonjalabelle
Sonjalabelle | 11.10.2011
7 Antwort
...
Letzendlich bringt so ein GVK wirklich nichts. Aber irgendwie gehörts zum Schwangersein... :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2011
8 Antwort
@Jelly89
hey wie meinst du das ich mein man muss doch wissen wie man mit dem baby umgeht weil alles so neu ist oder nicht
Sonjalabelle
Sonjalabelle | 11.10.2011
9 Antwort
..
Ich hab über die Anmeldung zum Geburtsvorbereitungskurs erst meine Vor- und Nachsorgehebamme kennengelernt und mir persönlich Aber falls du gerade keine Freundin hast, die auch schwanger ist, bringt es allein schon was, weil du dort Frauen findest, die die selben Sorgen und Probleme haben wie du und dich daher super verstehen! Und nachdem alle entbunden hatten gabs bei uns ein schönes Nachtreffen mit Babys :) P.S. Alles was du zum Thema "Mit Baby umgehen" wissen musst zeigt dir deine Hebamme.
Lola_Derbysieg
Lola_Derbysieg | 11.10.2011
10 Antwort
..
Im Geburtstsvorbereitungskurs bereitest du dich aber doch nur auf die Geburt vor. Den Umgang mit dem Baby bekommst du in der Regel dort nicht gezeigt. Ich finde, dass der Kurs eigentlich überflüssig ist, weil alles, was du während der Geburt wissen musst, von der jeweiligen Hebamme im Kreißsaal erklärt wird. Für soziale Kontakte finde ich den GVK allerdings sehr wichtig. Gerade, wenn man im Freundes- oder Bekanntenkreis nur wenige bis keine Mütter hat ;) Außerdem gehört dieser Kurs für das Gefühl dazu. Ging mir jedenfalls so... NUr so fühlte ich mich vollständig schwanger. Denn es war ja alles neu und interessant :) Aber eben die Theorie nützt dir nachher für die Praxis reichlich wenig :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2011
11 Antwort
schwangerschaft
Wie zeigt die hebamme erst nach der geburt wie man mit dem kind umgeht oder wie wird das gemacht hab voll angst ist alles so neu für mich
Sonjalabelle
Sonjalabelle | 11.10.2011
12 Antwort
@Lola_Derbysieg
achso aber ab wann zeigt die hebamme den alles oder wird das nach der geburt gemacht sorryhab voll angst was falsch zu machen alles so neu für mich
Sonjalabelle
Sonjalabelle | 11.10.2011
13 Antwort
..
Also bei meinem Geburtsvorbereitungskurs war es so, dass Babypflege ein Teil davon war, ganz zum Schluss, nachdem das Thema Geburt abgehakt war. Alles, was du wissen musst, kannst du aber deine Hebamme jederzeit Fragen - und sobald du aus dem Krankenhaus bist, zeigt sie dir dann zu Hause alles nochmal in Ruhe! Die Schwestern im Krankenhaus helfen dir aber doch auch :) Du musst keine Angst haben ! Du kannst dich ja vorher bei der Hebamme, die den Kurs macht, informieren, ob bei ihr Babypflege dazu gehört. Ich fand das toll! :) Und was Kontakte angeht kann ich Jelly89 nur zustimmen: Obwohl ich mit Abstand die Jüngste war, hab ich mich mit allen so super verstanden und es werden immer noch hin und wieder Fotos und Erfahrungen ausgetauscht - einfach toll :D
Lola_Derbysieg
Lola_Derbysieg | 11.10.2011
14 Antwort
@Lola_Derbysieg
und wie alt warst du da? wenn ich fragen darf & hat sie dir auch alles erklärt was das baby essen muss ? Brei und so ) lol kenn mich voll nicht aus will halt alles richtig machen
Sonjalabelle
Sonjalabelle | 11.10.2011
15 Antwort
..
Ich bin kurz nach der Entbindung erst 20 geworden :) Die jüngste nach mir war 24 im Kurs und die Älteste 36.. Erstmal isst dein Baby ja keinen Brei, also sagt sie dazu auch erstmal nix Das kommt alles von ganz alleine, mach dir da mal keine Sorge. Ne tolle Hebamme ist trotzdem Gold wert - besonders wenn du während der Schwangerschaft mal unsicher bist !
Lola_Derbysieg
Lola_Derbysieg | 11.10.2011
16 Antwort
@Lola_Derbysieg
ok danke =) Hmmm hofffe das klappt alles habe einfach nur auch total angst vor der geburt
Sonjalabelle
Sonjalabelle | 11.10.2011
17 Antwort
..
Hatte auch total Schiss, ich würd dir raten: Versuch, dir nicht zu genau vorzustellen, wie du's gern hättest! Bei mir lief alles anders, als ichs mir gewünscht hatte und das hat mich ne Zeit lang echt mitgenommen. Wart einfach ab, wies kommt :) Wird schon alles gutgehen :)
Lola_Derbysieg
Lola_Derbysieg | 11.10.2011
18 Antwort
Amen
Raus kommen sie doch alle, ganz egal, wie ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Infos zum PARI BOY und der Krankenkasse
04.02.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading