Sit ups während der schwangerschaft?

shirleen
shirleen
18.09.2011 | 5 Antworten
Hallo,
ich habe vorgstern erfahren das ich schwanger bin.
Am Montag gehe ich sofort zum Arzt, wollte aber vorher schon mal wissen ob sit ups in der Schwangerschaft erlaubt sind? Möchte bei dieser Schwangerschaft auf jeden fall auf meinen Körper achten und auch etwas dafür tun.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
erlaubt...naja solangs nich weh tut :D du wirst aber sehr früh merken, dass sit ups nichtmehr drin sind. leichtes ausdauertraining is da glaub besser geeignet als ein spezifisches bauchmuskeltraining.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2011
2 Antwort
Alos ich bin heute 40+1
Und ich glaube ich sollte es mal versuchen ne mal im ernst wie willst du das mit einer dicken Murmel machen ?? Aber so lang es dir gut geht dabei seh ich da keine bedenken frag mal dein Frauenartzt am besten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2011
3 Antwort
Das wirst
Du bald nicht mehr können und bringen tuts auch nix mehr. Fahr lieber Fahrrad, geh walken.
SrSteffi
SrSteffi | 18.09.2011
4 Antwort
Sit-ups?
Für welche Muskelpartie sind die denn gut? Bauchmuskeln? Die geraden oder die schrägen? Eigentlich eh egal... Ich würds nicht machen, deine Bauchmuskeln werden sich ja eh im Laufe der Schwangerschaft dazu entschließen, sich rechts und links von der Kugel auszurichten. Je mehr Mukulatur ist, desto schmerzhafter... Und spätestens dann, kannst das eh vergessen... Also... Ich fänd es da wichtiger die Rücken- und Beinmuskulatur zu stärken!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 18.09.2011
5 Antwort
.....
ich würde ja nicht jetzt erst damit anfangen .... war auch vorher sportlich aktiv ..... nen dicken bauch hab ich ja auch noch nicht und der ist auch noch in weiter ferne ..... aber ich halte mich dann doch lieber ans joggen ..... danke euch =)
shirleen
shirleen | 19.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading