Ganz Viele Fragen :-)

susan_2011
susan_2011
09.09.2011 | 9 Antworten
Hallo!
ich habe am 12.Nov. meinen ET und wir sind beide sehr aufgeregt und habe da nun jetzt ein paar fragen die ich einfach soo wissen möchte :-)

1.Frage: braucht man ein Nestchen ?
2.Frage: ist eine dünne decke+Kissen erlaubt ?
3.Frage: was machen wenn irgendwann mal die klene bei der Oma ist (sie hat nen Reisebettchen) extra eine Spieluhr kaufen oder gibt es da auf ein Mobile ? wo man daran befestigen kann ?

4.Frage: was für einen Maxi Cosy könnt ihr mir empfehlen ?

5.Frage: und was für einen Kinderwagen ?
6.Frage: ist das Gitterbett eher praktischer wie ein Reisebettchen ?
ne freundin von mir die kleine schläft schon seit der Geburt anne in einem Reisebett ! ist das denn bequem ?
7.Frage:was hat man denn da an Kinderbettchen länge+größe wegen der Bettwäsche für babys ?
8.Frage: was für Flaschen+Reiniger könnt ihr mir Empfehlen ?
9.Frage: Stilltee welchen ?
10.Frage: ist ein schlafsack denn besser wie eine leichte dünne decke ?
11.Frage: welches Nestchen könnt ihr mir denn nur Empfehlen ? wie findet ihr diese hier z.B
http://www.mytoys.de/JEMINI-Hello-Kitty-Bett-Nestchen/Babyartikel/KID/de-mt.lc.ca01.34/2269691

http://www.mytoys.de/CTI-Bett-Nestchen-Hello-Kitty-Teddy/Hello-Kitty/KID/de-mt.fu.ca04.09/2318242

12.Frage: welche SpielWiese könnt ihr mir empfehlen es gibt ja auch so eine wo man das kind reinlegen kann und aussen herum sind lauter kleine Spielsachen zum Abnehmen (wo gibt es denn diese) ?

13.Frage: Kuscheldecken ist das egal ? oder schaut ihr auf Qualität ?
http://www.mytoys.de/CTI-Kuscheldecke-Hello-Kitty-Teddy-75-x-100-cm/Hello-Kitty/KID/de-mt.fu.ca04.09/2318241

14.Frage: Schnuller ?
15.Frage: was nehmen geben sodbrennen und was kann man gegen Starke KreislaufProbleme machen+Mikräne ?

LG. und danke das ihr alle soo Tapfer durchgehaltet habt mit mir :D

keine blöden sprüche etc. bin unerfahren und das ist mein erstes Kind :-)
wir sind Glücklich wenn unsere Maus glücklich ist und möchte alles da haben wenn die kleine da ist :-)
bzw. was braucht ein neugeborenes Baby alles ?

16.Frage: und die letzte :D
was braucht das Baby in den ersten monaten an Spielsachen ?



Vielen Dank fürs Lesen und hoffe auf Zahlreiche Ideen und Tipps+Ratschläge :-)

Ps. Ideen für das Kinderzimmer ? :D
es wird ein Lila+Rosa querstreifen durch das halbe zimmer durch gehn ^^ und eine Wand wird im leichtem Schimmer Creme ausgestattet ;)
und eine wand wird mit Gelb+Terakota farbenden Wand ausgerüstet :-) wie findet ihr die Farbauswahl für unsere Prinzessin ?
LG. Susan+Bauchprinzessin (anfang 31ssw.) :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hey
Frage 1 ... NEIN Frage 2 ... erlaubt ja, sinnvoll nein Frage 3 ... da gibt es natürlich auch ein Moblie ... Frage 4 ... Maxi Cosi oder Römer Frage 5 ... Deine Entscheidung Frage 6 ... JA, ein Reisebett ist Bequem..sollte man allerdings nur zum Reißen benutzen..ich kann dir die Von Ikea empfehlen ... Frage 7..Kein Plan Frage 8 ... Nuck oder Nubby ... Frage 9 ... JA, Ein Schlafsack ist wesendlich besser! Frage 10 ... Stilltee? Keine Ahnung ... hab ich nie getrunken Frage 11 ... würde mir garkeins Holen Frage 12 ... kann dir die Von Ikea empfehlen Frage 13 ... Egal frage 14 ... Ja schnuller ... Nuck oder Mum? Frage 15 ... wärend der ss kann man gegen Soodbrennen Milch trinken oder da gibt es auch ein Medikamt in der Apo..fällt mir grad nicht ein wie das heißt ... Flüssig! Ach Gott ... du wirst mir zu anstrengend..sorry ... wegrenn!! hihi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2011
2 Antwort
..
AM Besten du nimmst dir mal ne Hebamme wenn du soviele Fragen hast .. und nicht selber weist was gut für dich ist ????
Schenniii
Schenniii | 09.09.2011
3 Antwort
@Nachtrag ;)
31-32.ssw. Größe+Schwer ?
susan_2011
susan_2011 | 09.09.2011
4 Antwort
Hallöchen!
Bin Donnerstag genau 31.SSW habe am 10. Nov ET ;) Auch eine Prinzessin Ist allerdings mein 2tes Kind :D Ich schreib dir meine Antwort als PN da es hierfür nicht genug Zeichen gibt xD
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2011
5 Antwort
Da hast Du aber ganz schön viele Fragen!
Meine kleine ist jetzt ein Jahr, da kann ich die meisten Fragen guten Gewissens beantworten: 1. auf gar keinen Fall 2. am Anfang steckst Du sie in einen Schlafsack. Kissen + Decken sind erst viel später erlaubt. 3. wir haben 3 Spieluhren zur Geburt geschenkt bekommen-würde keine kaufen 4. wir haben den Maxi Cosi Pebble mit Family Fix . falls Du viel unterwegs ist, ist der super, weil Du die Babyschale nur rein- und rausklicken musst. beim ADAC hatte diese Combi 2010 als Testsieger abgeschnitten. 5. kommt darauf an was für Wege Du zum spazieren hast. wir haben den Bugaboo. Superwendig, superleicht und ganz schnell auf- und abzubauen allerdings eher für geteerte Wege als Waldwege geeignet und nicht günstig bei Neukauf. 6. bei Euch würde ich auf jeden Fall ein richtiges Bettchen mit einer richtigen Matraze benutzen. Unsere Maus schläft in einem IKEA Bettchen. 7. sind Standardgrößen .
sunshine_2102
sunshine_2102 | 09.09.2011
6 Antwort
...
8. Avent und NUK 9. brauchst Du nicht viel Geld ausgeben. der Anis-Fenchel-Kümmel-Tee von Teekanne hat fast die gleiche Zusammensetzung wie die speziellen Stilltees. 10. ja 11. kein Nestchen 12. wir hatten nur eine Krabbeldecke mit Spielbogen. es sollte ein Anreiz zur Fortbewegung bestehen 13. habe ich ein paar Mal gewaschen, dann sind die Schadstoffe auch raus. 14. NUK = kiefergerechte Form 15. Milch gegen Sodbrennen + Oberkörper erhöht legen 16. am Anfang brauchen sie gar nichts, dann Greifringe (gibt's einen im Starterpaket von dm umsonst, Stoffbälle, Kinderwagenkette, Stoffbücher ... Farben finde ich gut. Gute Nacht!
sunshine_2102
sunshine_2102 | 09.09.2011
7 Antwort
........
Zu 1. Ein Nestchen ist praktisch, da es wie ein Schutz um die Gitterstäbe liegt. Bei einem Reisebett gibt es keine Gitterstäbe, daher braucht man auch kein Nestchen , was mich zu Frage 6 kommen lässt: Bei einer meiner Töchter hatten wir auch ein Reisebett im 1. Lebensjahr. Allerdings haben wir eine extra Matratze gekauft, da die vom Reisebett uns auf Dauer nicht Rücken freundlich erschien. Zu 7. Die Babybetten haben eigentlich die Standartmaße 60x120cm oder 70x140cm. Passende Bettdecken und Kissen haben meist die Maße 40x60cm . In dieser Größe bräuchtest Du also dann auch die Bettwäsche und Laken. Es gibt übrigends tolle Komplettangebote bei Babybetten, wo alles komplett ist. Also Bett, Lattenrost, Matratze, Nestchen, Himmelstange, Himmel, Decke und Kissen, Bettwäsche + Laken, ... Schau mal bei eBay. Wir haben beispielsweise dieses Bett für unseren Kleinen, der ebenfalls ET am 12. November hat. http://www.ebay.de/itm/250878974427?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649 Gibt es in 28 verschiedenen Motiven. Natürlich gibt es noch andere Verkäufer, die ebenfalls tolle Angebote haben, mit unzähligen Motiven. Es wird wohl nicht unbedingt Hello Kitty sein, aber süß sind sie eigentlich alle. Nehmt einen Inkontinenzauflage dazu. Zu 8. Das ist Geschmackssache. Wir bevorzugen Weithalsflaschen mit Silikonsaugern. Dazu Flaschenbürste mit Schwamm am unteren Ende, damit der Boden gut gereinigt werden ann und Saugerbürstchen. Bei der Farbauswahl des Zimmers, würde ich es nicht ZU bunt machen. Meine persönliche Meinung. Zu viele Farben großzügig im Raum verteilt, finde ich sehr hektisch und das sollte ja nicht sein, sondern eher eine ruhige Harmonie ausstrahlen. Spieluhr ist schön, wenn die Kleine sie denn mag. Es gibt aber auch nette Stofftiere mit Melodien, die gleichzeitig auch mit Naturgeräuschen untermalt sind. Sie laufen dabei auch länger als normale Spieluhren. Bei meinen jüngeren Kindern habe ich damit sehr gute Erfahrungen gemacht. In den ersten 3 Monaten braucht Ihr noch keine besonderen Spielsachen. Ein Mobile ist süß, später etwas zum Greifen oder auch ein kleines Stofftier. Aber die Kleinen können am Anfang noch nicht wirklich damit spielen. Schnuller werden nicht von jedem Kind genommen. Daher solltet Ihr da erst einmal abwarten.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 09.09.2011
8 Antwort
boa - was für eine Sammelfrage ;O)
... na dann mal los: 1. ich hatte eins bei den Kindern, haben sich nicht den Kopf gestoßen und der Nucki flog nicht ständig raus 2. anfangs hatte ich nen schlafsack für die Kinder. Decke/Kissen kam mit ca einem jahr ins Kinderbett 3. gib in dem Fall die Spieluhr mit, dann hat das Kind eine bekannte Melodie bei Oma, also was bekanntes aus eurem Bett-Geh-Ritual 4. ich hatte damals einen von Römer 5. Peg Perego Centrio, ideals fpr die Stadt, wenn man kein Auto hat und ab und zu den Wagen Treppen hochtragen muß 6. Eine feste Matratze ist immer einem wackeligem Reisebett gesundheitlich vorzuziehen, Reisebett sollte eine Zwischenlösung bleiben 7. ideal sind die umbaubaren Betten , die kannst du die ersten 4-5 Jahre nutzen 8. ich hatte keinen, hab lange gestillt und danach brauchte ich die Flaschen nicht mehr desinfizieren 9. ungesüßte Kräutertees aller Art. Nur keinen Schwarztee, keinen Pfefferminz- und kein Salbeitee, letztere können die Milchbildung bremsen 10. Schlafsack ist anfangs besser. Kinder decken sich auf oder ziehen sie sich über den Kopf, mit einem Schlafsack sind sie immer warm eingepackt - egal wie sie liegen 11. ich hatte ein einfaches Nestchen aus Stoff, welches zwischen Gitter und Matratze war 12. ich hatte ne einfache Decke, Spielzeug wurde immer ausgetauscht - so blieb es immer interessant und es gab was Neues zu entdecken 13. meine Mädels hatten einfache kleine Fleecesecken, keine besonderen Ansprüche ausser die üblichen Prüfsiegel 14. ja, waren ab ein paar Wochen nach der geburt interessant, wurden von beiden Kindern bereitwillig angenommen, hatte die einfachen von Nuk 15. auf Deine Ernährung achten, keine blähenden Speisen essen. Achte auf Milchprodukte und darauf wie du auf fettiges Essen reagierst - lass das dann beiseit. Morgenübelkeit: stell dir was zu trinken und ne Kleinigkeit zum Essen ans Bett. Damit stabilisierst Du Deinen Kreislauf bevor du aufstehst. Migräne: keine Ahnung 16. gar nix - es schläft überwiegend und kann noch nix halten So. Fragen beantwortet - jetzt geh ich schlafen. Vielleicht stellste nächste mal mehrere Fragen getrennt - wir haben hier im Antwortfeld nur eine begrenzte Zeichenanzahl. Man muß immer mehrmals antworten oder anfangen zu basteln, wenn man alles in ein Feld reinbekommen möcht LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.09.2011
9 Antwort
Achja
Was ich vergaß dir zu schreiben ... in der 31 ssw wurde sie gestern von meiner FÄ auf 40cm mit -2, 5kg geschätzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2011

ERFAHRE MEHR:

Aufgeregt - wie Zeit überbrücken?
28.09.2011 | 7 Antworten
1 ÜZ - bin total aufgeregt
19.07.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading