einseitige rückenschmerzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.07.2011 | 2 Antworten
bin in der 14 ssw habe jetzt des öfteren in der nacht auf der rechten seiten im unteren rücken einen wahnsinns schmerz der dauert meist so 5-10 minuten fühlt sie an wie ein krampf.sind die schmerzen im rücken normal?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
Ich hatte ab der 16. SSW Rückenschmerzen einseitig - ich war beim Orthopäden und hatte eine ISG Blockade im Kreuzbein, mit der ich aber bis zum ENDE der SS leben musste. Aber es kann natürlich auch von der Niere kommen - ich würde das zumindest mal dem FA gegenüber erwähnen.
deeley
deeley | 05.07.2011
1 Antwort
...
guten morgen ich hatte bei der ersten ss auch rücken schmerzen. als ich das meinem fa sagte meinte sie ob das das um die zeit noch sehr früh ist für rückenschmerzen. sie fragte ob die ins bein ziehen und weil das bei mir nicht so war schalte sie die nieren . und stellte fest das die gestaut sind. kommt bei jeder 10ten schwangeren vor. lass das doch mal vom arzt abklären. lg und alles gute
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 05.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Einseitige Unterleibsschmerzen
02.10.2013 | 14 Antworten
Furchtbare Rückenschmerzen - 7 SSW
16.09.2011 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading