1 Mutterkindpassuntersuchung

Makita
Makita
05.07.2011 | 7 Antworten
Hi, habe ja erst erfahren dass ich schwanger bin und hab nun am Donnerstag meine 1. Mutterkindpassuntersuchung. Da ich bis zur 9. SSW geraucht habe (wusste ja nichts) habe ich jetzt Angst dass man hier Folgen sehen kann ... Was wird eigentlich alles gemacht bei einer Mutterkindpassuntersuchung? Hoffentlich gehts der/dem Kleinen gut und ist trotz anfänglicher raucherei gesund !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
7 Antwort
@larajoy666
ich begrüße es auch in keinster weise wenn werdende mütter in der schwangerschaft rauchen ... aber wie gesagt für mich hört es sich so an als hätte sie aufgehört :) ich finde es auch ehrlich gesagt total sch ... das manche fä der meinung sind ja nich von jetz auf gleich aufhören zu rauchen das schadet dem kind ... was machen denn die zigaretten?? nicht schaden???? nee da könnt ich mich schon wieder aufregen :D
AugustMama2011
AugustMama2011 | 08.07.2011
6 Antwort
@AugustMama2011
naja cola ist ja net so schlimm. ich hatte in der ss so schlimme gelüste auf cola und spezi dass ichs andauernd getrunken habe. passiert ist auch nix ;) aber rauchen und alkohol sind ja was anderes. das sollte man tunlichst vermeiden!! ich kann das nicht verstehen das manche mütter das als harmlos abtun und die ganze ss und stillzeit durchrauchen
larajoy666
larajoy666 | 08.07.2011
5 Antwort
@Maulende-Myrthe
Ich hoffe, dass bis dato noch nichts passiert ist! hab zwar eh nur 3-7 Zigaretten pro Tag geraucht aber trotzdem :- (
Makita
Makita | 05.07.2011
4 Antwort
Guten morgen
ich habe zwar "schon" in der 5 SSW erfahren das ich schwanger bin, haber vorher aber auch ordentlich cola und solche sachen getrunken ... da waren anderthalb liter am tag nichts ... aber es ist alles gut. wichtig ist das du aufgehört hast mit rauchen Wie die anderen geschrieben haben wird sicher ein US gemacht, blutabgenommen und solche sachen. Mach dir keine Sorgen ... Meine mama hat auch immer gesagt"was sitzt das sitzt und fällt auch nicht mehr raus!" Hatte aber trotzdem auch immer angst, was glaube normal ist ... genieß den ersten us ist echt ne schöne erinnerung ... Ich wünsche dir eine wunderschöne Kugelzeit :)
AugustMama2011
AugustMama2011 | 05.07.2011
3 Antwort
Es
gibt verantwortungslose Mütter, die rauchen und saufen während der gesamten Schwangerschaft und die Kinder kommen auch einigermaßen gesund auf die Welt. Meist kleiner, geistig vielleicht nicht so gut entwickelt, wie es sein könnte, viele kriegen AD S ... aber einigermaßen gesund. Wenn du nur in den ersten 9 Wochen geraucht hast und jetzt aufgehört hast, ist alles gut. Deinem Baby wird nichts passiert sein, weil du es jetzt nicht mehr belastest. Super, dass du es geschafft hast, gleich aufzuhören . Ich empfehle dir, nachträglich das Buch "Endlich Nichtraucher" zu lesen, damit du auch nach der Schwangerschaft nicht mehr das Bedürfnis hast, wieder anzufangen. Alles Gute für die Schwangerschaft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2011
2 Antwort
....
es wird geschaut ob das herz schlägt, wie gross, wo es liegt blutdruck, blutabnehmen, urin untersuchung gewicht, krankheiten in der familie usw
linda1986
linda1986 | 05.07.2011
1 Antwort
morgen
ich hab auch erst in der 9.woche erfahren das ich schwanger bin und war vorher noch gut feiern also hab getrunken : die gucken nur wie schwer du bist, blutdruck wird gemessen und wie die schwangerschaft aussieht fruchthöhle und das baby. du hast jetzt aber aufgehört zu rauchen oder?
sweetwenki
sweetwenki | 05.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Bin ich eine schlechte mama?
18.02.2009 | 11 Antworten
hallo mädls,
19.01.2009 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading