Extreme bauchschmerzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.06.2011 | 11 Antworten
hallöchen,

ich bin in der 21.ssw und habe seit heute morgen um 2 uhr extrem dolle bauchschmerzen die mal weg und dann wieder kommen. habe schon probiert auf die toilette zu gehen aber nichts.

was kann das sein??woran kann das liegen??
was würdet ihr an einem sonntag machen???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
los ins krankenhaus. hört sich nach wehen an. ich würde keine min mehr länger warten wenn das schon seid 2 uhr so ist. alles gute
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 19.06.2011
2 Antwort
..
die bauchschmerzen sind so doll das ich nicht mal schlafen kann bin also seit 2 uhr wach :( es ist ab und zu oben an einer seite und zieht sich dann nach unten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011
3 Antwort
Ich
glaube eigentlich nicht an Wehen, die wären weiter unten. Ich tippe entweder darauf, dass du Darmbeschwerden hast, weil das Kind jetzt anfängt, die inneren Organe zu verdrängen. Ich hatte diese Beschwerden auch immer mal wieder für ein paar Stunden. Allerdings sollte es jetzt langsam besser werden und das scheint bei dir nicht der Fall zu sein. Es kann auch sein, dass dein Kind ungünstig auf eine Niere drückt oder du Probleme mit der Gallenblase hast, was nicht so untypisch ist während einer Schwangerschaft. Wenn du aber so doll Schmerzen hast, würde ich vorsichtshalber einmal in die Klinik fahren, damit die nachsehen können. Aber mach dir nicht so große Sorgen, ich wette, es ist bei dir eine organische Sache und hat nichts mit dem Baby direkt zu tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011
4 Antwort
Sehe ich genauso....
hört sich wirklich nach Wehen an! Ab in Krankenhaus. Wenn es dann nur harmlose Vorwehen sein sollten weißt du es. Aber es hört sich echt nicht so an. Wo wohnst du denn? Bin selbst in der 22.SSW in München.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011
5 Antwort
..
ja also das baby spüre ich ja es bewegt sich. ich habe aber ca seit der 12 ssw vorwehen die wurden zwar jetzt besser aber ich weiß nicht so recht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011
6 Antwort
...
ja schau dann leidest du doch extrem. ich würde das genauso im kh sagen. die werden dich sicher nicht weg schicken. vll ist es ja was anderes aber besser ist es du lässt dich sofort untersuchen, hatte das bei meinem ersten kind 20 ssw auch und bin erst verlegt worden da hatte ich alle 8 min die krämpfe. haben mir dort sofort wehen hemmer gegeben wurde schlagartig besser und nache 2 wochen ging es wieder. riskir da lieber nix und geh sofort los.
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 19.06.2011
7 Antwort
...
ich komme aus berlin :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011
8 Antwort
dann fahr´in eine Klinik in deiner Nähe
in Berlin wird sich schon eine Klinik finden ;-))) so fiese Bauchschmerzen würde ich in der Schwangerschaft IMMER abklären...ehrlich! Ist ja gut, wenn es nichts schlimmes ist. Aber da bist du eben in Fachhänden und nicht hier bei dieser Raterunde bei mamiweb.de
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011
9 Antwort
Doofe fRAGE
Ich würde ins KH fahren, und zwar sofort!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011
10 Antwort
......
Würde auch sagen sofort ins KH.Mir sowas ist nicht zu spaßen.
Puschen300
Puschen300 | 19.06.2011
11 Antwort
Hallo
SOFORT ins KH!!! Ich habe seit der 17. Woche Vorwehen und der Gebärmutterhals hat sich verkürzt inkl. leichter Trichterbildung etc fing bei mir auch mit regelähnlichen Schmerzen an muss seitdem Wehenhemmer und hochdosiert Magnesium nehmen und viel liegen. also SOFORT ins KH!!!!! Alles Gute! lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2011

ERFAHRE MEHR:

38ssw Bauchschmerzen und übelkeit
24.10.2014 | 5 Antworten
18 ssw und komische bauchschmerzen
08.10.2011 | 5 Antworten
38+3 ssw extreme wassereinlagerung
29.06.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading