Regelschmerzen in der ss

papi26
papi26
18.06.2011 | 6 Antworten
ich binn jetzt in der 32 ssw und habe seit neuestem regelschmerzen ist es normal???

ih kenn das von meiner 1 ss nicht mehr sind es senkwehen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.....
das könnte schon die senkwehen sein, ist ja bei jeden und jeder ss anders und in der 32ssw ist es ja auch o.k., die gebärmutter muß sich ja auf die geburt langsam vorbereiten
iris770
iris770 | 18.06.2011
2 Antwort
war bei mir auch
... ärtze sagten sind senkwehen wenn du unsicher bist fahr ins lkh
ladyburt
ladyburt | 18.06.2011
3 Antwort
ja
können welche sein oder auch noch dehnungs schmerzen weil die kleinen jetzt ja ordentlich zunehmen und wachsen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2011
4 Antwort
...
Hatte ich auch und das waren wohl die "Übungswehen". Hatte das auch ein paar Wochen lang, aber der Kleine lies sich dennoch bis zu 41. Woche Zeit :). Also, alles normal würde ich sagen.
Sithandra
Sithandra | 18.06.2011
5 Antwort
Übungswehen Süße
mehr nicht
Amancaya07
Amancaya07 | 18.06.2011
6 Antwort
huhu
also normalerweise können ab der 32ssw die senkwehen anfangen.....sollten nciht stark sein, nur so ziehen.... weiß nciht wie stark deine sind.... übungswehen fangen in de regel ab der 36ssw an.... falls dir dabei nicht gut sein soltle, das dich unwohl fühlst usw ruf die hebi an, die gibt dir ratschläge..... magnesium hilft gut, ist gegen verkrampfungen und löst verspannungen....
GerschlerAndrea
GerschlerAndrea | 18.06.2011

ERFAHRE MEHR:

34 SSW Regelschmerzen
02.02.2012 | 1 Antwort
Cerazette - Regelschmerzen ohne Regel?
19.08.2011 | 25 Antworten
regelschmerzen wie mutterbänder?
27.05.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading