Einleitung bei SS-Diabetes?

katrin123456
katrin123456
30.04.2011 | 8 Antworten
Hallo Ihr lieben,

Am Montag muss ich nochmal ins KH weil und dann wird endschieden ob sie bei mir am Dienstag einleiten oder nicht, weil ich habe ja diesen SS-Dibatetes spritzen muss ich nicht und dann muss man sehen ob man noch wartet oder einleitet aber er hat schon ca. 3600 gram +/- also wir war das bei euch hat man eingeleidet oder nicht??

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
hatte auch ss diabtes ohne spritzen und wurde 1 tag vorm et eingeleitet ... du kannst von ausgehen das sie einleiten werden!machen sie immer bei diabetes. meine kleine wurde auch auf 3600-3700 geschätzt naja und rauskam ein kleiner wonnepropper mit 4220 g ^^ also das gewicht sind nur schätzwerte und stimmen meist nicht. lg und eine schnelle geburt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
2 Antwort
ich hatte aus ss-Diabetis
brauchte nicht spritzen. Bei mir hätten sie noch gewartet, aber da ich so einen hohen Blutdruck hatte wurde ein Tag vor ET eingeleitet und dann wurde sie pünklich am ET per KS geholt, nach LANGEN 26Std Wehen
261107
261107 | 30.04.2011
3 Antwort
Hi
Zwingen kann Dich keiner. Meine Kinder waren alle über 4kg 2 davon auch ohne Diabetis ... ich würd nicht wieder einleiten lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
4 Antwort
Ach ja, geschätzt wurde sie Freitags auf
3000-3500g montags wurde sie mit 4300g geboren ...
261107
261107 | 30.04.2011
5 Antwort
ergänzung
hab noch vergessen das ich auch sehr hohen blutdruck hatte in der ss. ich fande die einleitung auch der horror.lag 3 tage in den wehen aber ich hatte es danach hinter mit und mein baby in dem arm :) die einleitung kann sich hinziehen oder auch gleich anspringen !je nachdem wie dein körper anschlägt! es war echt nicht schön aber ich habe es überlebt und auch jeder andere hat eine einleitung überlebt und wenn du dein baby im arm hast ist alles vergessen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2011
6 Antwort
hallo
bei meiner 2 ten ss haben die 1 tag nach dem et eingeleitet und 1 tag später am 31 dez 2010 war meine motte da nach 4 std wehen ohne grossartig schmerzen hatte auch diabetis und dsewegen haben sie eingeleitet sie wurde auf 3700 geschätz und kam mit 3360zur welt bei meinen grossen in der 1ten ss wollten sie am et einleiten wegen verdacht auf diabetis aber das hatte sie erledigt da er 3 tage zu früh kam er wurde auf 3900 geschätz und kam mit 3080 gramm kopf hoch und alles gute
mausi87
mausi87 | 30.04.2011
7 Antwort
einleiten
bei 2 meiner bekannten wurde eingeleitet. eine hatte kreislaufschwäche ind der 38 ssw und ss diabetes und daher wurde sofort eingeleitet. die andere bekannte wurde 3 tage vor et eingeleitet bei ihrer ssw diabetes.
jasminminnie
jasminminnie | 30.04.2011
8 Antwort
....
sorry, etwas spät, ich hatte bei beiden ss einen ss diabetes , bei der 2.ssw lies sich aber auch mein zucker net richtig einstellen, ich habe das 10 fache, wie bei der ersten ss gespritzt und trotzdem dauernd zu hohe werte, eigentlich hätte ich ab der 30. ssw ins kh gemußt, wollte ich aber wegen der großen net, jetzt bin ich auf die 3.ssw gespannt, ich hoffe das es diesmal wieder besser läuft, aber der ss diabetes wird mir wohl net erspart bleiben, seufz
iris770
iris770 | 30.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Werte bei Schwangerschafts Diabetes ?
25.01.2014 | 11 Antworten
Test auf Schwangerschafts-Diabetes
26.12.2013 | 7 Antworten
Jemand Erfahrung mit Einleitung?
25.12.2011 | 45 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading