wenn sich das baby im bauch nich zeigen will

fraenzis
fraenzis
13.04.2011 | 11 Antworten
auch nach dem us gestern zeigt mein kleiner bauchzwerg/in nicht was es werden möchte nun gut sie macht in 4 wochen noch mal nen us da sich unser schatz schön mit dem gesicht zu meiner wirbelsäule gedreht hat und uns den hintern gezeigt hat. nun bin ich 21 ssw und weiß noch immer nich was es wird hab inzwischen nen schwarz weißen kiwa und ein paar neutrale sachen in grün gelb und weiß tja so langsam gehts aber ans umziehen und die zimmergestaltung ist dran mir wird wohl nichts anderes über bleiben als neutral zu bleiben lol

meine tochter meite das baby wird sich nich zeigen das will uns überraschen

wusstet ihr vorher alle was es wird?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
HEy du
Ja, da heißt es wohl neutral bleiben. Ging mir auch so, beide Babys haben mir erst in der 32. SSW offenbart was sie sind... Manche machens einfach spannend. Kinderzimmer wurde dann eben entsprechend grün und gelb, ganz klassisch unisex :-) Ich wünsche euch noch viel Spaß beim mitfiebern!
Genueva
Genueva | 13.04.2011
10 Antwort
hi
ich hab es in der 27 ssw erst genau erfahren da lag der kleine mann entlich mal passend und das war auch das erste mal das der papa es zeitlich zu einem termien geschaft hat ich habe am anfang auch alles neutral gekauft und zur zimmer gestaltung gibt es ja auch viele schöne möglichkeiten das in neutralen farben zu machen
Jacky220789
Jacky220789 | 13.04.2011
9 Antwort
huhu
ja das kenn ich bin nun 26 ssw und vor drei wochen konnte die ärztin es dann erahnen das es ein mädchen wird...aber wie gesagt auch noch nicht zu 100% habe zwar ein paar rosa sachen gekauft aber habe auch neutrales dabei...kinderzimmer wird in einen hellen gelb/orange ton also schlicht habe bei wandtattoos sterne bestellt und nen süssen spruch mit namen den wir schon haben der wird aber erst dran gemacht wenn s sie da ist nicht das auf einmal doch was rauskommt mit zipfel...grins...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2011
8 Antwort
@Andrea0680
du bist in der dritten woche schwanger?oder meinst du die dritte schwangerschaft?
jessimausi87
jessimausi87 | 13.04.2011
7 Antwort
...
ic, h habe auch erst im 6.monat erfahren, dass es ein mädchen wird... ich habe es gehasst...solange zu warten -.-
jessimausi87
jessimausi87 | 13.04.2011
6 Antwort
............
In meiner ersten SS wußten wir bis 2 Wochen vor der Entbindung nicht was es wird!!! Haben eben viel neutrales gekauft und man kann ja auch nach kaufen.. Hauptsache ist doch das es gesund ist!! Wünsch Dir alles Gute...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2011
5 Antwort
############
Ich bin in der 3.SSw und weiß auch nicht was es wird. Wollte einfach nicht die beine breit machen. Also warte ich jetzt auf mein Überrasschungsei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2011
4 Antwort
ich hab es auch erst in der
27 ssw erfahren hab geduld viell. wirds ja noch klappen ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2011
3 Antwort
kenn ich zu gut
ich wusste bis zum schluss nicht richtig was es wird der arzt hat dann erst am ende gesagt das er vermutet es wird ein mädchen
Lara130210
Lara130210 | 13.04.2011
2 Antwort
bin ja schon im 6ten monat lach naja
dann werd ich abwaretn und setll mich drauf ein das ichs im kreissaal erfahre lach
fraenzis
fraenzis | 13.04.2011
1 Antwort
Das kenne ich von meiner
Tochter....Als ich mit ihr Schwanger war, hat man nie gesehen was es wird..Sie hatte sich dann immer so gedreht das man hat ihr zwischen die beinen nicht schauen können...Erst ab dem 7.Monat bekam ich die Nachricht das es ein Mädchen wird, und da hab ich dann erst angefangen shoppen zu gehen...
Angel78
Angel78 | 13.04.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby will gaarnicht auf dem bauch liegen
24.05.2012 | 13 Antworten
Wann dreht sich das Baby im Bauch?
05.04.2011 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading