schwanger kann das sein?

mamavonGUILINA
mamavonGUILINA
19.02.2011 | 16 Antworten
hallo mamis

ich habe gerade einen positiven schwangerschaft test gehabt.

jetzt meine frage ich hatte am 28.12.10 eine ausscharbung und sollte dann mindesten eine periode abwarten.
die hatte ich im januar. jetzt bin ich vier tage überfählig. kann es sein das noch hormone von der vorherigen schwangerschaft einen positiven test auslösen.

oder bin ich wirklich schon wieder schwanger, kann es gar nicht glauben das es das es nach einem monat warten sofort wieder geklappt hat.

vielen dank für eure antworten.

lg anna
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Vielen dank
Für alle netten antworten. Ich bin auch der meinung das es wohl jeden seine sache ist wie lange man wartet. Noch dazu kennt man von niemanden hier die genaue krankenakte. In meinem fall hat man nie irgendwas von einem fötus gesehen nur ein lehres ei. Man sollte nicht über menschen urteilen die man nicht kennt. Naja ist ja auch egal!!!!!!! Imkrankenhaus meinte die ärzte das man vom körper sofort wieder schwanger werden darf. Viele frauen brauchen nur vom kopf her lenger um von der angst eine erneute fehlgeburt zu habe abstand zu bekommen. Mein fa meinte ich soll eine regel abwarten. Ich wünsche euch jetzt mal allen ein schönes wochenende und danke für die antworten. Lg
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 20.02.2011
15 Antwort
Oh je
Oh je, wäre ich noch so unreif wie sie, würde mir meine kleine Tochter sehr Leid tun! :-( Also ich wünsche dir ganz ganz viel Glück, hoffe es hat schnell wieder geklappt ;-) LG
kleinwalserin
kleinwalserin | 19.02.2011
14 Antwort
@SarahInge
...und DU bist selber schwanger.....HILFE! Das kann ja nix werden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
13 Antwort
@diao
rischdiiiiiiiiiiisch, Süße!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
12 Antwort
@SarahInge
entschuldige... habe mich noch nie auf sowas eingelassen, aber.... du bist sooooooooooooooooooo frech................ das geht dich auf gut deutsch nen SCHEIßDRECK an, wer wie lange unter so etwas leidet!!!!!!!!!!!!!!! Pfui!!!!!!!!!!!!!!!!DU mit deinen 24 bist ja sooooooooooooo Erwachsen!!!!!!!!!!!! So.... erste mal das mich hier über sowas geärgert habe!!!!!
diao
diao | 19.02.2011
11 Antwort
@SarahInge
Was redest du da überhaupt? Was gibt dir das Recht, zu bewerten, wie schnell man wieder schwanger wird und wie erwachsen man dann ist? Jeder geht anders mit sowas um. Und die meisten Fehlgeburten, von denen wir hier sprechen, finden in den ersten 6 Wochen statt, bevor überhaupt ein Herzschlag vorhanden war. Das hat wohl einen etwas anderen Charakter, als wenn das Kind schon voll ausgebildet war. Aber, wie auch immer es war, es ist nicht an dir, das in irgendeiner Form zu bewerten. DAS ist wenig erwachsen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
10 Antwort
Wollte
kurz noch ergänzen, dass man das, was ich geschrieben habe, in der aktuellen Elternzeitschrift nachlesen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
9 Antwort
@SarahInge
lass sie doch...sag mal...was gibt dir das Recht so was zu schreiben....Ich glaub, dir fehlt es an ERWACHSENSEIN, sonst hättest du Anstand und würdest so was nicht schreiben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
8 Antwort
...........
wie hart seid ihr denn drauf!!!!!!!! hammer man ist doch noch seelisch fertig von der einen fg und wird dann direkt wieder schwanger?????!!!!!!woah ihr seid ja so erwachsen!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
7 Antwort
@Lotte1973
ja hab erst jetz gesehen das schon länger her ist... sorry ..ja dachte erst das es vielleicht echt die vorherige schwangerschaft anzeigen könnte.. aber wegen unklarheiten ob man schon so schnell nach einer ausschabung wieder probieren darf ..?
denizmama
denizmama | 19.02.2011
6 Antwort
hi
du ich hatte 2 fg hintereinander wurde nach der ausschabung und nach einen monat jeweils wieder schwanger...und jetzt bin ich es das 3 mal mit erfolg...weil sie was gefunden hatten...also eigentlich meinte meine ärztin auch man solle min. 3 monate warten aber da trennen sich auch die meinungen den einige sagen auch das der körper noch drauf eingestellt ist ich habe es gemacht weil ich wider für bereit war...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
5 Antwort
Ich
hatte eine Ausschabung am 15.12.2009 und war Anfang Februar gleich wieder schwanger. Dein Körper ist noch auf Schwangerschaft eingestellt und deswegen klappt es dann häufig nach einer Fehlgeburt bzw. missed abortion sehr schnell wieder. Es kommt aber drauf an, wie weit du bei der Ausschabung warst. Also in welche SS-Woche. Es dauert schon ein paar Wochen, bis die Hormone wieder auf null sind. Dennoch, es kann sehr gut sein, dass es gleich wieder geklappt hat. Und @denizmama Nein, man muss keine drei Monate warten. Im Gegenteil, man hat bessere Chancen, wenn man gleich wieder versucht. Das ist eine überholte Empfehlung. Die WHO empfielt sogar, ein halbes Jahr zu warten. Man weiß aber heute, dass das nicht stimmt und dass sogar die Chancen sinken, eine intakte SS auszutragen, wenn man länger wartet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
4 Antwort
@denizmama
Die meisten Ärzte sagen diesbezüglich überhaupt nichts mehr, denn da streiten sich die Gelehrten... Wieso ist es wichtig für dich zu wissen, wie weit sie war? Hat doch eigentlich nicht mehr viel mit der Frage zu tun. Ich glaub schon, dass es sich um eine erneute Schwangerschaft handelt, denn der Unterschied zwischen Ausscharbung und heute ist schon ziemlich lange her. Ich wünsche dir alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2011
3 Antwort
hi anna
ich hab ne frage an dich ... sollte man nach der ausschabung nicht drei monate warten bis man wieder versucht??? in welcher woche hast du es verloren??
denizmama
denizmama | 19.02.2011
2 Antwort
Ich kann
dir nichts gescheites darauf antworten, aber ich drück dir die Daumen, dass es so kommt wie dus dir so sehr wünscht!!! Viel Glück!
kielersprotte
kielersprotte | 19.02.2011
1 Antwort
Hey
ich hatte zwar keine Ausscharbung, aber eine Fehlgeburt im November und bin jetzt auch nach 1 Monat warten wieder sofort schwanger geworden. Die Hormone müssten alle weg sein - also ich denke ihr habt wirklich Glück gehabt. Wünsch dir eine ganz schöne Schwangerschaft !!!!
Nicolsche
Nicolsche | 19.02.2011

ERFAHRE MEHR:

schwanger im befristeten vertrag
05.08.2007 | 3 Antworten
Schwangerschaftsbauch
04.08.2007 | 7 Antworten
hilfe schwanger
02.08.2007 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading