rückenschmerzen in der 39 ssw was kann ich tun?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.02.2011 | 4 Antworten
hallo irh lieben
ich habe die dümmste nacht hinter mir . ich habe gesterm so ein strakes ziehen auf der rechten seite des rückens gehabt , so mens artige schmerzen . ich konnte kaum sitzen . dan ging ich schlafen bin um 4 uhr aufgewacht weil ich auf klo wollte ich konnte mich kaum bewegen , hatte so ein gefühl als ob ich muskelkater von den schulter bis zu oberschenkel habe , ich könnte fast heulen jede bewegung hat mir höllisch weh getan . das geht schon fast eine woche so . hattet ihr das auch ? wen ja wie habt ihr geschlafen ? und was habt ihr da gegen getan? war beim onkel dok gestern und wehen habe ich angelich nicht . aber das kommische ist das die schmerzen erst am abend richtig anfangen . würde mich über eure hilfe freuen . danke ihr lieben bin 38+5
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ich hätte nicht da gegen
wen es los gehen würde . damit ich das hinter mir habe danke für die antworten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2011
3 Antwort
ui
vielleicht gehts ja bald los :) also ich hatte viel mit rückenschmerzen zu kämpfen gerade wo der bauch anfing immer schwerer zu werden :) ich lag viel hab mir so einen lagerungswürfel geliehen gehabt so das ich die beine schön angewinkelt liegen hatte.aber du bist 39.ssw du hast es bald geschafft :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2011
2 Antwort
ich tät mal ins krankenhaus
fahren, hört sich stark danach an dass es losgeht ;) wünsch dir ne angenehme geburt und alles gute ;)
larajoy666
larajoy666 | 18.02.2011
1 Antwort
Hallo
Vielleicht sind es Senkwehen......Also bei mir war das so, alles tat weh....Ich habe mich dann auf die Seite gelegt & die Beine angewinkelt.Also mir hat es ungemein geholfen !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading