wann hört die Übelkeit und Müdigkeit endlich auf?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.01.2011 | 8 Antworten
jetzt bin ich in der 13. SSW und mir ist immer noch genauso übel und ich bin immer noch so schrecklich müde, so langsam würde es echt reichen. In meiner ersten SS war mir fast nie schlecht, ich kannte das gar nicht ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Genueva
Vielen Dank, das wünsche ich Euch natürlich auch! Wir haben am kommenden Montag wieder US-Termin, kanns kaum noch erwarten, wenn dann alles ok ist, kann ich endlich allen erzählen, dass ich schwanger bin ;-) Aber das Geschlecht kann man ja so früh eh noch nicht sehen, aber ich find US trotzdem jedesmal spannend.... also alles Gute für Euch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2011
7 Antwort
@monika78
Nein, leider weiß ich es noch nicht... Habe aber heute den nächsen US-Termin. Vielleicht sehen wir mal was anderes außer Popo ;-) Lara zeigte uns damals auch bis zur 30. SW immer nur Popo, vielleicht ist das ja so ein Mädchending? Wir werden sehen. Meine FA meinte mal, das es anhand der SS kein Indiz für das Geschlecht gibt. Wobei sie aber die Erfahrung gemacht hat, daß unterschiedliche SS häufig unterschiedliche Geschlechter bringen. Ja dann: gedulden wir uns halt mal... Ich wünsch dir alles Gute und ein kerngesundes Kind!
Genueva
Genueva | 27.01.2011
6 Antwort
@Genueva
danke für deine Antwort. Weißt Du schon was es dieses mal wird? Hatte schon die Hoffnung, dass es bei mir dieses mal vielleicht ein Mädchen wird, weil die SS so komplett anders ist! Aber nach den Antworten hier zu urteilen, hat das wohl nichts zu sagen..... naja ist ja auch egal, hauptsache gesund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2011
5 Antwort
Hey du!
Ging mir auch so: in der ersten SS gar nix, zweite Üüüüübelkeit und Hundemüde! Bei mir hats in der 16. SS plötzlich aufgehört... Die Übelkeit zumindest. Müde bin ich immer noch, liegt aber wohl eher an meiner kleinen Maus die den ganzen Tag beschäftig werden will :-) Alles Gute!
Genueva
Genueva | 27.01.2011
4 Antwort
....
bei mir wars so in der 12./13.ssw auf einmal weg....aber manche haben das auch die ganze schwangerschaft hindurch....ne bekannte meiner mutter musste sich damals selbst im kreißsaal noch übergeben wie sonst auch in der gesamten schwangerschaft :-S
gina87
gina87 | 27.01.2011
3 Antwort
....
Ach, mir war in meiner ersten SS auch fast nie schlecht, nur in der zweiten war es ganz schlimm. Sind beies Mädchen geworden. Du kannst Doch Vomex oder Tropfen nehmen, gegen die Übelkeit. Sprich mal mit deinem FA.
deeley
deeley | 27.01.2011
2 Antwort
....
Bei mir hielt die Übelkeit/Erbrechen bis zur 24. SSW an. Bis dahin nahm ich nicht zu, sondern eher ab. Ab der 25. SSW war alles weg.
deeley
deeley | 27.01.2011
1 Antwort
..
das kann man so nicht sagen wann das aufhört..ist bei jeden unterschiedlich.. ich hatte es bis zum 5. monat in etwa und auch heut hab ich noch ab u an mit übelkeit zu kämpfen..naja und mit der müdigkeit daran hab ich mich langsam gewöhnt.. ich leg mich da vormittags wenn ich mit dem haushalt fertig bin nochmal ne stunde hin und da klappt bis jetzt ganz gut...
Dinchen1988
Dinchen1988 | 27.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Wann gehen eure Kids im Hort
05.01.2016 | 20 Antworten
Kündigungsfrist Hort
14.01.2014 | 4 Antworten
wann hört die Müdigkeit auf?
11.10.2012 | 11 Antworten
Plötzliche Übelkeit in der 30 SSW?
22.06.2012 | 5 Antworten
Wann lässt die Übelkeit nach?
16.09.2010 | 6 Antworten
Ab wann war bei euch die Übelkeit weg?
09.07.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading