Blutung 33ssw bitte um Antwort: -(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.12.2010 | 14 Antworten
habe seit 3 Tagen ganz leichte Blutung(frisches Blut, kein altes Braunes Blut) hab es hauptsächlich wenn ich auf Tolette war und abwische dann sehe ich es auch auf den Papier und weiss es kommt aus der Scheide..Nach Fa untersuchung und mal nach Gv das ist normal und hab ich oft gehört oder nur wenn ne Ader mal platzt aber das hält schon 3 Tage an und hört nicht auf .. muss ich mir sorgen machen? mache mir schon welche, weil ich angst habe das mein Baby zu früh kommt!Hat jemand erfahrung damit und gings Ähnlich, kann mich wer beruhigen, was würdet ihr tun?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ähhh
also ich wär schon beim Arzt gewesen ...
Vierna
Vierna | 03.12.2010
2 Antwort
...
wartst du deswegen zum dok? ich würde an deiner stelle sofort zum kh oder frauenarzt !!! lg und alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
3 Antwort
und was sagt der arzt dazu??
***
hariboenchen
hariboenchen | 03.12.2010
4 Antwort
du hast seit 3 Tagen Blutungen
und warst noch nicht beim Arzt..??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
5 Antwort
War beim Frauenarzt...
Sie sagte es sei normal und ist nicht schlimm, verstehe das nicht:- ( meine Hebamme ist in Schweden die erreiche ich nicht und im Krankenhaus sind sie zu beschäftigt mit Entbindung ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
6 Antwort
du hast im status...
... was von blasenentzündung stehen. es kommt bestimmt daher. geh mal zum hausarzt und lass den urin kontrollieren. ist in der ss nicht ungefährlich. kann leicht ein harnwegsinfekt werden oder noch schlimmer ...
hariboenchen
hariboenchen | 03.12.2010
7 Antwort
wenn
ins KH gehst und den sagst das du seid 3 tagen leichte blutung hast glaub mal die werden dich untersuchen. allso geh ins KH und lass es abklären. es kann sein das dein muttermund sehr empfindlich ist kann aber auch was anderes sein,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
8 Antwort
@hariboenchen
war heute beim urologen und der stellte diese fest nehme seit heute früh auch antibiotika aber das Blut kommt nicht aus der Harnröhre sondern aus der Scheide ... das kann ich unterscheiden ... schreib sowas nicht nur so sondern weil es festgestellt wurde ... danke für deine Antwort:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
9 Antwort
...
Und die FA hat nicht gesagt wieso du blutest? Also normmal find ich es nicht, aber gut ... Und im KH sind sie beschäftigt? Das wär mir so sch*** egal ...
Vierna
Vierna | 03.12.2010
10 Antwort
@Vierna
soviele ET das keine Zeit ist soll morgen kommen:- ( Sie sagte es nicht schlimm, ne ader geplatzt aber das darf nur ein tag anhalten höchstens, aber nicht länger!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
11 Antwort
...
ich glaub ich bin da etwas radikal wenns um mein Kind geht, aber ich würd in der Notaufnahme stehen und auf die Behandlungspflicht verweisen.
Vierna
Vierna | 03.12.2010
12 Antwort
@Vierna
warte noch bis morgen wenn nicht noch schlimmer wird, dann fahre ich..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
13 Antwort
....
Worauf wartest du den noch ab zum Arzt oder Krankenhaus. Wäre an deiner Stelle schon längst in der Klinik. Lieber einmal zu viel als zu wenig.
Meggen
Meggen | 03.12.2010
14 Antwort
RE
Ab zum Doc.Das ist gefährlich.Vorallem wenn es , wie Du sagst, frisches Blut ist.Ich würde das aufjedenfall abklären lassen!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Schmierblutungen 7. Ssw
21.06.2018 | 14 Antworten
17. SSW Blutung nach Gechlechtsverkehr
08.11.2016 | 15 Antworten
Blutungen in der 20 SSW
21.06.2011 | 20 Antworten
33ssw blutung nach sex
23.01.2011 | 5 Antworten
Blutungen 5+2 SSW
24.01.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading