Ziehen im Unterleib

Capucchino
Capucchino
06.11.2010 | 8 Antworten
ich weiß ihr seid keine Ärzte. Ich bin in der 15.SSW und habe seit gestern immer wieder und länger anhaltendes Stechen im Unterleib. Schwer zu beschreiben aber ganz unten richtung Schambereich.Habe Angst das was nicht stimmt. Hatte das von euch schon mal jemand? Was würdet ihr machen? Ins Krankenhaus möchte ich nicht unbedingt, komme mir irgendwie blöd vor.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Alles normal.....
Hey, mach dich nicht zu sehr verrückt, das habe ich heute noch einmal rechts und einmal links wenn ich mich hinsetze oder aufstehe das ziehen sind die Mutterbänder solange es keine Krämpfe sind oder starcke schmerzen ist es nichts schlimmes... Mach dir keine sorgen wenn was nicht stimmen würde dann hätte dein Körper schon längst dafür gesorgt...
katrin123456
katrin123456 | 06.11.2010
7 Antwort
......
Ja, das ist die DEHUNG de Gebärmutter und der Mutterbänder, die dir Schmerzen bereitet. Hatte es auch ganz extrem - es ist normal. Es sollten nur keine unerträglichen Schmerzen sein oder schimmer Krämpfe, dann bitte lieber zum Arzt.
deeley
deeley | 06.11.2010
6 Antwort
Lieber einmal zu oft als einmal zu selten!
Geh nochmal zum Arzt, ich denke jeder empfindet es anders! Lieber nochmal fragen.... Alles liebe und gute fuer die restliche ss! Lg Kristina mit eleonora
kristina1803
kristina1803 | 06.11.2010
5 Antwort
Hallo!
Das hatte ich auch auf anfang meiner ss! meine ärztin meinte, das das normal sei, da die gerärmutter sich langsam beginnt auszudehnen! aber frag am besten nochmal deinen arzt, was er dazu meint, wenn du unsicher bist! lg, sabrina
brinabrina85
brinabrina85 | 06.11.2010
4 Antwort
Aber...
das Ziehen sitzt viel tiefer. Die Schmerzen wenn sich die Mutterbänder dehnen kenne ich ja schon mehreren Wochen.
Capucchino
Capucchino | 06.11.2010
3 Antwort
ich
hatte am anfang auch immer wieder ein ziehen. fühlte sich ähnlich an wie bei der periode. das kommt daher dass sich die gebärmutter schnell und stark dehnen muss. du kannst ja auch mal bei deinem arzt anrufen. da sagen die auch immer werd notfalldienst hat und bei dem anrufen.
swisslady
swisslady | 06.11.2010
2 Antwort
...
das werden deine mutterbänder sein!1
carolin215
carolin215 | 06.11.2010
1 Antwort
...
ich denke mal das werden die Mutterbänder sein. Nehme mal magnesium 1x am tag das lindert meist die schmerzen
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 06.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Unangenehmes Ziehen im Unterleib
11.05.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading