Was hilft gegen Husten in der Schwangerschaft? : (

Jamie-Lynn
Jamie-Lynn
20.09.2010 | 4 Antworten
hi ihr lieben,
ich bin schon seit einigen tagen total erkältet, war eig schon wieder besser, aber jetzt kommt auch noch son blöder husten dazu.lag fast die ganze nacht wach, weil ich husten musste :( bin jetzt in der 12. woche schwanger.was darf ich denn dagegen nehmen oder machen, damit es dem baby nicht schadet?
freu mich über viele antworten!
danke im voaraus!
glg,
jenny+bauchzwerg (12.ssw)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Habe Fenchelsirup mit Honig gelöffelt. Das war OK - kannst Hustenbonbons lutschen und derzeit auch noch Thymiantee und Salbeitee trinken.
deeley
deeley | 20.09.2010
2 Antwort
Also am besten...
Fragst Du mal Deinen FA wenn´s echt so´n hartnäckiger Husten ist, dass Du Dir mit Hausmittelchen nicht mehr helfen kannst. Ansonten hilft bei mir immer Inhalieren mit Kamillenblüten , dann Salbeibonbons lutschen, viel trinken und einfach aushalten. :(
Knutschkugel84
Knutschkugel84 | 20.09.2010
3 Antwort
Du kannst
dir Zwiebelsaft selber machen, der hilft mir normalerweise ganz gut. Du schneidest eine oder zwei Zwiebeln in Würfel, packst sie in ein Glas mit Deckel und tust Zucker drauf, am besten braunen oder Kandis, das geht am besten, bis die Zwiebeln gerade bedeckt sind. Deckel drauf und schütteln. Dann einfach stehen lassen. Nach so zwei Stunden hat sich schon genug Saft gebildet. Über Nacht hast du dann richtig viel. Du nimmst davon so alle zwei Stunden einen Esslöffel, guck nur, dass du ihn nicht direkt vorm Schlafen gehen nimmst, das führt bei manchen dazu, dass sie husten müssen, wenn sie eigentlich schlafen wollen. Gegen den Hustenreiz nachts empfehle ich dir Brustkaramellen von Pectoralis aus der Apotheke, nichts hilft mir besser. Und inhalieren nicht vergessen. Ich habe es zur Zeit so schlimm mit Husten, dass ich mich dabei fast übergeben muss. Ich nehme seit 2 Tagen Ambroxol Hustensaft, das ist erlaubt, hab mit meinem Doc tel. Ich habe es jetzt seit Mittwoch unverändert schlimm, , da musste was Stärkeres her. Der Arzt sagt, dass Ambroxol zur Lungenreifung im Mutterleib gegeben wird und daher nicht schadet. Allerdings bist du noch im ersten SS-Drittel, deswegen würde ich ihn fragen, wenn du es nicht weg kriegst. Was du sonst noch nehmen darfst, ist Soledum Hustensaft. Aber der hilft mir nicht besser als der Zwiebelsaft, im Gegenteil. Gute Besserung! Ich leide mit dir und hab auch bald keinen Bock mehr auf die ewige Husterei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
4 Antwort
bei erkältungen
hilft auch gut ferrum phosphoricum in globuli form.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Zuckerwasser gegen Husten?
17.05.2011 | 10 Antworten
Was hilft gegen Babyblues
02.02.2011 | 8 Antworten
Was hilft bei Husten in der Nacht?
04.12.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading