Hallo guten Morgen bei wem wurde noch ein Junge festgestellt in der ss und bei der geburt oder im laufe der ss war es dann doch ein mädchen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.09.2010 | 14 Antworten
Wir haben schon einen Sohn und vor 2 wochen da war ich 17+4 jetzt bin ich 19+2 sagte meine fä es wird wieder ein Junge :-( :-( aber wir aben uns doch soo sehr ein mädchen gewünscht, ich weiß nicht warum aber ich bin immer noch total deprimiert. Also versteht mich nicht falsch bitte hauptsächlich gesund aber irgend wie kann ich mich damit nicht wirklich abfinden.Nun wolle ich mal wissen wie groß die wahrscheinlickeit ist das es vieleicht doch ein mädchen wird oder sie sich beim nächsten u schall wieder was anderes sieht.
Den es soll definitiv unser letztes Kind sein von da her die aussage dann vileiecht beim nächsten mal hilft nicht wirklich :-( Alle hätten sich so sehr ein mäddel gewünscht meine schwiegereltern haben nun schon 3 enkel jetzt ein mädchen hätte sie übermässig gefreut die sind so enttäuscht sprechen nicht mal mehr mit mir, obwohl ich doch an dem geschlecht nicht die einzigste entscheidung treffe. :-( :-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
....
Also mir fehlen fast die Worte Ich würde als allererstes Deine Schwiegereltern mal zum Arzt schicken, weil irgendwas stimmt bei denen nicht im Oberstübchen.... Wenn sie so sind, würde ich nichts mehr mit Ihnen zu tun haben wollen. Sei froh das dein Kind gesund ist, andere haben nicht das Glück schwanger zu werden!
Fabian2010
Fabian2010 | 14.09.2010
13 Antwort
bekommen auch den 2. jungen
bin heute 36+6. war auch ein bisschen deprimiert als ich erfahren hab wir bekommen noch einen jungen. wollte so gerne ein mädel. ich glaube auch das das das baby gespürt hat denn er lag jetzt zwei wochen so das ich nen ks gebraucht hätte und das wollte ich nie im leben. nun hab ich mich intensiv mit ihm beschäftigt und siehe da er hat sich gedreht. freu dich doch drauf zwei jungs sind auch was tolles.
minimannmami
minimannmami | 14.09.2010
12 Antwort
ich bin aus verscheidenen grüneden depri
erst mal sie sache der schwiegereltern dann das es halt klar wohl wieder ein junge wird, aber es heißt nicht das ich diesen jungen weniuge rlieben werde oder das er nicht wilkommen ist es ist einfach nur tatsache das es mir noch etwas schwer fällt mich damit abzu schließen das e snun so ist, trotzdem leibe ich dieses KIND- BABY schon. und selbstverständlich ist mir nur und wichtig hauptsache gesund aber enttäuscht darf man doch sein oder????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2010
11 Antwort
finds auch
bisschen komisch das du jetzt sagst du bist deprimiert. ich mein es ist doch wirklich oberste wichtigkeit das dein baby gesund ist. das geschlecht ist doch immer eine überraschung und man kann es sich eben nicht aussuchen, wäre ja auch blöd. es wird schon seinen sinn haben, warum du einen jungen bekommst. freu dich doch einfach :-) ich hab einen jungen und könnte mir nichts besseres vorstellen. genau so wäre es wenn ich ein mädchen hätte.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 14.09.2010
10 Antwort
ganz ehrlich
da fehlen mir die Worte.Wie kann man da enttäuscht sein. Vor meinem ersten Kind bin ich 3 jahre nicht schwanger geworden.Mir wär es so egal gewesen was es ist.Es war mir bei beiden Kindern egal.hauptsache gesund-es gibt so viele Babys die krank geboren werden!
maxijosi
maxijosi | 14.09.2010
9 Antwort
@deeley
ups dann hab ich das jetzt falsch versatnden. sorry
pasnic
pasnic | 14.09.2010
8 Antwort
ui echt der hammer
gut kann dich verstehen welche frau wünscht sich nich nen mädchen ich wollte auch als erstes nen mädchen naja haben wir wetten abgeschlossen so aus spaß wer recht hat naja sind beim f arzt sagt er im 3 monat es wird ein junge naja ich bissel betröppelt mein ex sich hammer gefreut im 5 monat hieß es ein mädchen yeah mutti sich gefreut lol najaa im 6 monat wars denn eine junge und das blieb dann auch so....wa echt schlimm das hin und her was soll man machen =) wenigstens dem kind gehts gut und der mutter und ich bin froh und glücklich das ich den kleinen mann habe hoffe 2 wird nen mädchen passt so schön großer bruder für die kleene sis =) wünsche dir trotzdem eine schöne schwangerschaft und hoffe das du und deine familiie euch bald damit abfindet
jayt
jayt | 14.09.2010
7 Antwort
@pasnic
Hier wettert doch keiner gegen SIE selbst, sondern gegen IHRE Schwiegereltern, die nicht mit IHR reden, weil Sie nun einen JUNGEN erwartet. Das versteht hier keiner - ich glaube, den Wunsch kann hier jeder verstehen.
deeley
deeley | 14.09.2010
6 Antwort
RE
Wieso bist DU deprimiert, weil es ein Junge wird? Die Aussage finde ich schon sehr heftig. Wenn man ein Kind plant, dann muss man sich darauf einstellen, dass es auch ein anderes Geschlecht werden kann neben dem Wunschgeschlecht. Wir sind doch nicht beim Wunschkonzert.Wenn man das nicht akzeptiert, dann darf man nicht schwanger werden. Und die Einstellung deiner Schwiegereltern ist auch mies. Dein Baby spürt übrigens, wenn es nicht willkommen ist.Du solltest schleunigst deine Einstellung ändern und freu dich, dass du ein gesundes Kind bekommst...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2010
5 Antwort
...
ich kann dich auch verstehen, finde die ausage hauptsache gesund natürlich schon recht. aber sehe da keinen grund zu wettern wenn ne mami sagt sie wünscht sich ein mädchen wenn sie schon nen bub hat. wir haben auch einen sohn und wünschen uns für später noch ein zweites kind. und würde ich jetzt sagen mir ist egal was es wird wärs gelogen. wünsche mir auch ein mädchen. heißt ja noch lange nicht das man den jungen weniger liebt, wenn es denn einer wird. gewöhne dich an den gedanken. das kann mann nicht ändern. mein mann hat vier brüder und nicht weil sich seine mama so viele kinder gewünscht hat. sie wollte einfach noch ein mädchen. übrigens sehr traurig das man hier immer gleich angemeckert wird. man muss ja nicht auf alles antworten, vielleicht ist es besser wenn man das ein oder andere überliest.
pasnic
pasnic | 14.09.2010
4 Antwort
???
mir fehlen die worte
katrin0502
katrin0502 | 14.09.2010
3 Antwort
....
Finde es erst einmal unmöglich von deinen Schwiegereltern, dass Sie nicht mit Dir reden, weil dein KIND nun ein JUNGE wird. Es liegt ja nicht in deiner Macht, welches Geschlecht entsteht - da wäre ich sehr traurig, wenn meine Familie so reagieren würde. Ich bekomme nun zum zweiten mal ein Mädchen - meine Schwester auch. Meine andere Schwester hat auch nur JUNGS und will auch ein Mädel ... leider kann man sich das ja nicht aussuchen. Ach, meine Schwiegereltern waren übrigens auch etwas enttäuscht, denn sie hätten gern einen ENKELSOHN gehabt. Ich hingegen wollte lieber ein Mädchen. Nun freuen Sie sich natürlich auch auf das zweite Mädchen ... Ich kenne aber tatsächlich einen FALL, wo es bis zur Geburt hieß, es käme ein JUNGE auf die Welt und dann war es plötzlich doch ein Mädchen. Das kann passieren, wobei ein Junge sich ziemlich deutlich und schon recht früh zeigt. Ich drück mal die Daumen, aber denke nicht, dass es was hilft.
deeley
deeley | 14.09.2010
2 Antwort
das ist
doch jetzt echt ein Witz oder? Wieso sind die enttäuscht?Wissen die wieviele Frauen sich ein Baby wünschen und keins bekommen können?Denen wärs Wurst was es wird.Schließlich kannst du ja nicht dafür das es ein Junge wird.Sei froh wenn alles gut geht und der kleine gesund auf die Welt kommt. Kopf schüttel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2010
1 Antwort
Sorry
Soll net böse klingen aber solche schwiegereltern will ich nicht haben , sowas find ich persönlich ziemlich erbärmlich. Ist es net schei* egal? Hauptsache das Kind ist gesund , viele eltern wünschten sich ihre kinder sind gesund deenen ist das geschlecht kack egal. Die wahrscheinlichkeit beträgt den rest von dem was der arzt gesagt hat wie wahrscheinlich es ein junge ist meistens stimmt es aber zu 99% wenns heißt es wird n bube. Meistens.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Guten morgen Mädels
08.10.2011 | 3 Antworten
guten morgen zusammen
14.10.2010 | 8 Antworten
guten morgen,
21.06.2010 | 90 Antworten
GUTEN MORGEN IHR LIEBEN
09.11.2009 | 8 Antworten
Guten morgen ihr lieben
24.03.2009 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading