Flohbombe in der Schwnagerschaft

yasse54
yasse54
25.08.2010 | 3 Antworten
Vor einigen Tagen mussten wir, nach langer Krankheit, unsere Katze einschläfern lassen.Wie es scheint hat sie uns ein Abschiedsgeschenk hier gelassen.Vor zwei Tagen habe ich kleine Flöhe auf den Polstermöbeln entdeckt.
Ich habe schon alles gewaschen, gesaugt und gewischt, was irgendwie ging, aber trotzdem vereinzelt noch welche gesehen. Traue mich irgendwie nicht eine "Flohbombe" zu nutzen, da ich ohnehin schon viele Probleme in der SS hatte und auf keinen Fall dem Kind schaden will.
Hat vielleicht jemand Erfahrung damit und kann mir weiter helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Späte Antwort
Also ich habe mal eine "Bombe" gelegt und der Tierarzt hat gesagt das es sowieso am besten ist dieses Zimmer am besten für 2 Tage nicht zu betreten. Kannst du nicht irgendwo hin fahren für zwei Tage? Denn was sprühen mußt du eh, die haben garantiert Eier im Teppich oder so gelegt, aber ich würde es nicht mit so was einfachem machen denn wenn du sie nachher doch noch hast und dann das Kind da ist ist bestimmt schlechter mit den Bomben.!! LG
marie1
marie1 | 25.08.2010
2 Antwort
Aus Erfahrung
Anders als mit einer Flohbombe kriegst Du die Viecher nicht weg. Und das sollte schnell passieren, weil die sich vermehren ohne Ende.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2010
1 Antwort
hi
ich weiß nicht ob du das verwenden darfst aber geh mal in ne drogerie da gibts nen insekten und ungeziefer spray den man auch im kinderzimmer bzw direkt in katzenkörben und so verwenden darf. eventuel kannst du das verwenden. ansonsten wenn es geht. lass es jemand anders machen und du machst in der zeit bei ner freundin zwei oder drei tage urlaub.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Hilft der Gang zur Kosmetikerin?
12.11.2013 | 10 Antworten
bin schwanger UTROGEST
22.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading