29+1 SSW so ein Druck

Eisblume85
Eisblume85
23.08.2010 | 4 Antworten
Hallo zusammen, ich weiß nicht wie ich das einschätzen soll, aber ich hab seit 1 Woche ab und zu einen Druck der Richtung Beckenboden geht. Es tut nicht weh oder so, aber ich frag mich was das ist, denn da es am Tag bestimmt 3-4 mal passiert. Könnt ihr mich beruhigen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
....
Kann sein, dass dein Kind schon schön mit dem Kopf nach unten liegt. Das hatt eich auch en zeitlang - da war der Druck nach unten sehr doll. Nun hat sich die Maus LEIDER wieder aus der Geburtslage gedreht und liegt quer - der Druck ist weg. Das ist nicht weiter schlimm, aber sprich das beim nächsten Arztbesuch mal an ... vielleicht solltest Du auch Magnesium nehmen, falls Du schon leichte Kontraktionen hast. Lass den Muttermund untersuchen.
deeley
deeley | 23.08.2010
2 Antwort
@deeley
Denkst Du echt dass das jetzt schon anfängt? Oh man :-) Mekst Du wie dein Baby liegt? Also ich merk das nicht aber ich dachte immer das mein Kleiner auch quer liegt denn ich hab links immer die rießen Wölbung und rechts diese tritte, aber wahrscheinlich bilde ich mir das nur ein, ist mein erstes *grins* Magnesium nehme ich schon denn ich habe zuviele Wadenkrämpfe in der Nacht... Ich vielen dank das Du mir die angst nimmst...
Eisblume85
Eisblume85 | 23.08.2010
3 Antwort
@Eisblume85
Also, wenn DU auf einer Seite die Beule hast und auf der anderen die Tritte merkst, dann liegt dein KIND eher in der BEL oder Schädellage ... wenn es quer liegt, dann hast Du links und rechts eine harte Beule im Bauch und merkst dann die Tritte oben oder unten. Klar, dein Kind kann schon etwas tiefer im Becken liegen - das ist nicht außergewöhnlich. Wenn Du den Druck sehr stark merkst, dann versuche viel zu liegen - das entlastet den Beckenboden und auch den Muttermund. Bin ja 34. SSW und wenn meine Maus sich nicht dreht, dann muss ich leider einen KS machen lassen. Viel Glück - musst doch sicher eh bald wieder zum FA?
deeley
deeley | 23.08.2010
4 Antwort
@deeley
Ja ich darf am 26.wieder zum Arzt, ich hätte nie gedacht dass ich mich mal darüber freue dorthin freiwillig zu gehen :-) Dann bin ich erleichtert dass das ganz nomal ist... Ich denk an Dich und wenn Du magst dann melde Dich doch einfach mal... Wenn Du keinen Kaiserschnitt wünscht, dann drück ich dir die Daumen, dass Du eine normal Geburt bekommst. Ich lass mich einfach überraschen :-)
Eisblume85
Eisblume85 | 23.08.2010

ERFAHRE MEHR:

29ssw druck nach unten
14.01.2015 | 10 Antworten
Zahn gezogen in 29+5 SSW!
13.12.2012 | 12 Antworten
brauche dringen einen rat 29ssw
26.01.2011 | 8 Antworten
1100g bei 29+3 Ssw?
18.08.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading