Ich les grad was über diesen wehencocktail

Melek19
Melek19
19.08.2010 | 4 Antworten
Da ist ja rizinusöl drine und sekt oder champanger..was da so alles drin ist

hier könnt ihr ja mal nachlesen

http://www.familie.de/schwangerschaft/geburt/artikel/wie-ein-wehencocktail-wirkt/
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
es gibt ja verschiedene Arten von Wehencocktails, ich selber hatte einen anderen aber auch mit Rizinusöl. Von alleine solltest du aber sowas nie machen! lg
melle2711
melle2711 | 19.08.2010
2 Antwort
@melle2711
nee neee..würd ich nie machen..nur meine hebi und ich hatten mal das thema falls ich über den et gehe das wir dann das mit einem wehencocktail mal probieren, daher war ich so neugierig und wollt mal nachlesen. lg
Melek19
Melek19 | 19.08.2010
3 Antwort
Cocktail
Und er schmeckt widerlich!!!!! Hatte einen Blasensprung und da sich stundenlang keine Wehen bemerkbar machten, hatte ich das Vergnügen, diesen Cocktail zu trinken!! Aber er hat gewirkt und heftige Wehen ausgelöst, so dass dann alles sehr schnell ging!!!
Ponylein171
Ponylein171 | 19.08.2010
4 Antwort
...
ich war auch übern ET als wir den gemacht haben. bei mir war es quasi ein ganzes Tagesprogramm und es hat geholfen. in der Nacht kamen die wehen, um 7 ins KH und um 11 uhr war er da. :-) wenn das kind aber noch nicht will bzw bereit ist, dann kann es sein das gar nichts passiert oder du nur durchfall bekommst. lg
melle2711
melle2711 | 19.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Wehencocktail
31.10.2013 | 19 Antworten
40+3 SSW, was tun? Wehencocktail?
17.03.2013 | 10 Antworten
rizinusöl- wehencocktail
05.12.2012 | 12 Antworten
wehencocktail? ja oder nein?
03.08.2012 | 10 Antworten
wehencocktail erfahrungen?
06.12.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading