früchen? ab 32 ssw?

looney01
looney01
12.07.2010 | 12 Antworten
hallo hat jemand ein frühchen bekommt in der 32 ssw oder eher oder etwas später? und wie war es so wie groß uns schwer war das kleine? war ers lange im krankenhaus?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hallo
unser Sohn kam mit 24+1 SSW und 680 Gramm zur Welt. Er war 3 Monate im KH und durfte sogar 3 Wochen vor ET nach Hause, was aber eher selten der Fall ist. Er hatte eine Hirnblutung und eine ziemlich unreife Lunge. Mittlerweile ist er 2 1/2 Jahre alt und hat alles aufgeholt. Grobmotorisch ist er zwar noch etwas hintendran, aber noch im "Normbereich" LG
luca24
luca24 | 13.07.2010
11 Antwort
Frühchen
meine Lisa wurde in der 26.SSW mit Notkaiserschnitt geholt. Sie wog nur 630g. Sie lag 6 Monate im KH bevor Sie mal nach Hause durfte. Hatte viele Komplikationen und Operationen. Lisa ist eine Kämpferin und mein ganzer stolz. Heute ist Sie 9 1/2 Jahre und geht in eine integrative Klasse.
wassermann73
wassermann73 | 13.07.2010
10 Antwort
Joline ...
...kam in der 29 SSW, 37cm, 915g und KU 26cm ... 9 Wochen Intensiv mit den typischen Komplikationen, entlassung mit Heimmonitor und nun, 1 Jahr später, krabbeln, frei sitzen, 2 Zähne und die Ärtze sind sehr zufrieden. Nur nen bisschen klein und leicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2010
9 Antwort
ich selber nich aberweis trotzdem wie es ist mit frühchen
meine schwester hat 5 kinder alle kammen vor der 34 ssw. der letzte kamm in der 24.ssw mit 25cm und wen ich mich nicht täusche mit 890 gram zur welt er war bis vor zwei wochen seines et an schleuchen er wird dieses jahr 2 jahre alt es geht ihm soweit ganz gut auser das er eine brille braucht weil er nicht so gut sieht naja und er ist halt nicht so schnell wie andere kinder in der entwicklung im dem alter naja die erste hat sehr schwere neurodamites und viele allergien und nächsten 3 kinder von ihr haben alle einen herzfehler der sich aber schon gut verwchsen hat war aber auch jedesmal eine risiko ss
knufie
knufie | 13.07.2010
8 Antwort
hi
meine tochter kam in der 29.woche zur welt mit 1150g und 37cm. sie hatte zur geburt atem- und herzstillstand und wurde 5 tage beatmet. 9 wochen lag sie im krankenhaus und wurde gesund entlassen. zur u4 mit 4 monaten hatte sie keinerlei gesundheitliche einschränkungen mehr... sie war nurnoch zu klein und zu leicht. heute ist sie 3 jahre alt und topfit. hinterherlaufen schaff ich nichtmehr und ich wünschte manchmal wirklich ich hätte bissl kleber für ihr mundwerk ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2010
7 Antwort
RE
Mein Sohn kam laut MP in der 33.SSW, er wog 2500 g und war 43 cm gross. Er war 2 Tage auf der Frühchenstation zur Überwachung , dann konnten wir ihn mit nach Hause nehmen...es war alles ok
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2010
6 Antwort
frühchen
hallo...meine krabbe kam 35+4 auf die welt..die geburt wurde eingeleitet weil ich eine schwangerschaftsvergiftung hatte...öeonie war 2404g schwer und hatte 45 cm gross..sie war 3 tage auf intensiv aber nur aus dem grund weil sie ihre temp-nicht halten konnte...sie war nach geburt 30 min beatmet dann hat sie vonalleine geatmet..sie kam samstag abend auf die welt und donnerstag morgen durften wir heim gehen..alles gute wünsch ich dir
mommyvonleonie
mommyvonleonie | 12.07.2010
5 Antwort
5wochen zu früh...
..... also meine alessia ist 5 wochen zu früh geboren und hatte ein gewicht von 2540g und war 47cm groß. sie hat von anfang an alles super gemeistert. hatte ein wenig mit gelbsucht zu kämpfen, aber das haben frühchen meist hat die schwester mir erklärt.... wir konnten bereits nach 10 tagen nach hause.... eine bekannte hingegen hat ihren sohn ebenfalls 5wochen zu früh geboren, die musste etwas über 2 wochen da bleiben. und hätte sie nicht mal gedrängt, dass das wärmebettchen jeden tag etwas niedriger gestellt wird etc, wär sie noch länger geblieben hat sie gesagt.... kommt wohl auch immer auf den arzt bzw die schwestern an. lg
kinderwunsch86
kinderwunsch86 | 12.07.2010
4 Antwort
danke
danke schonmal für die antworten einige sagen die kinder sind etwas zurück gebildet nicht so entwickelt?
looney01
looney01 | 12.07.2010
3 Antwort
Meine Schwägerin
hat zwei Frühchen...32. ssw bzw 33.ssw...sie mußte bei einem 3 Wochen im KH bleiben ...und einmal 2 Wochen Waren beide im Brutkasten aber sonst gesund und fit LG
Maxi2506
Maxi2506 | 12.07.2010
2 Antwort
Ja
Mein Großer, war 13 Wochen zu früh, 1140g und 36cm , war bis zum errechnet Geburtstermin im Kh und mein Kleiner war 9 Wochen zu früh, 1250g und 39cm er durfte 3 Tage vor dem errechneten Geburtstermin nach Hause. Lg Chaotenbande
Chaotenbande
Chaotenbande | 12.07.2010
1 Antwort
Ich
Habe zwillinge in der 34+5 tage endbunden....sie sind aber top-fit..und das meine ich ernst..Sie wogen 2320 und 2220 ....und waren 40, 5cm ..klein..------10 tage frühchenstation...wärmebettchen-----dann ab nach hause...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Blut im Urin in der 32ssw!
20.01.2009 | 2 Antworten
maße euer babys in der 32ssw?
27.11.2008 | 1 Antwort
Übelkeit während der 32 SSW
20.11.2008 | 3 Antworten
Eure Werte 29-32SSW 3Screening
14.10.2008 | 12 Antworten
32+5 ssw und dolle Zahnschmerzen
04.09.2008 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading