Meine beste Freundin hat

MINOUCH84
MINOUCH84
25.06.2010 | 3 Antworten
mich beauftragt hier zu fragen .. Wegen ihrer Bulimie. Am Anfang ihrer Ssw hat sie es aufgegeben, doch jetzt im 5.Monat hat sie Nachnittags immer Fressanfälle und sie (kotz) dann alles raus. Sie meinte auch, dass sie morgens normal frühstückt. Ich denke mir jetzt wie sie, was dem Baby passieren kann?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo
Das Kind könnte mangelversorgt werden. Gerade Mineralstoffe gehen bei der "Kotzerei" verloren. Das Brechen an sich schadet dem Kleinen nicht, also es kann sich nichts "losreißen" etc.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2010
2 Antwort
hi
natürlich kann dem kind was passieren. mutter und kind sind unterversorgt, das bleibt nicht ohne folgen!!!!
mamarapunzel
mamarapunzel | 25.06.2010
1 Antwort
gut ist das
weder für sie noch für das baby, sie soll so schnell wie möglich zum doc und sich helfen lassen
1xmama
1xmama | 25.06.2010

ERFAHRE MEHR:

"Unsichtbare Freundin" meiner Tochter
15.07.2012 | 9 Antworten
Nestle Beba das beste?
09.01.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading