ich bin

Ullchen
Ullchen
15.06.2010 | 11 Antworten
ja mal gespannt-ob die kleine maus sich mal enttscheiden tut :O)
20. woche BEL .. 21. woche bei der feindiagnostik SL und nun komm ich eben vom arzt 24. woche und sie sitzt wieder auf dem pops grins ich weiß-die haben noch so viel platz-aber hoffentlich dreht sie sich richtig und bleibt dann so .. ! wenn ich an nen kaiserschnitt denke-bekomm ich gleich schwitzige hände *grins* da lieber halt ich die schmerzen aus (happy02) als wie in diesem op zu liegen! naja mal kucken was die zeit noch so bringt..! wie wars denn bei euch so .. ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
du hast noch viel, viel, viel, VIEL zeit!!!! in der 24. ssw ist es sowas von egal, wie die kinder liegen! es ist doch immer nur eine momentaufnahme. das kind sitzt doch nicht unbeweglich rum. und ich bin auch eine von jenen, die eine bel spontan zur welt gebracht hat.
Backenzahn
Backenzahn | 15.06.2010
10 Antwort
Also..
...wir hatten doppeltes Glück!!Unsere Tochter wurde ca. in der 20ssw als Junge entlarvt um sich dann beleidigt in die BEL zu drehen.Da blieb Sie dann bis in die 36ssw.Nach dem gespräch mit dem Frauenarzt über die Risiken beim Kaiserschnitt , folgte die letzte Untersuchung bevor es die überweisung ins KH gab.Und schwupp, er hatte sich gedreht und war ein mädchen ;-) Sie war dann während der Geburt einen Sternengucker und hat es leider nicht alleine geschafft durch den Geburtstkanal.Nach 23Std.wurde dann doch noch ein Kaiserschnitt gemacht.Ich würde mich trotzdem jederzeit wieder für den Versuch das Baby auf dem normalen Weg zubekommen entscheiden.Das zweite ist spontan entbunden, wie man so schön sagt.Ich drück Dir die Daumen!!Meine Hebamme sagte damals das die kleinen sich noch sehr oft drehen bis ca. zur 30Woche
danidaggi
danidaggi | 15.06.2010
9 Antwort
.
Hannes hat eigentlich schon recht früh mit dem Köpfchen nach unten gelegen. Das war ihm dann zu langweilig. Er wollte Mama ärgern und drehte sich Ich hatte nämlich auch Bammel vor dem Kaiserschnitt.
Patricia_H
Patricia_H | 15.06.2010
8 Antwort
@Ullchen
Wie das mit den Hebammen in Deiner Gegend so ist, weiß ich nicht. Bespreche das, wenn es soweit ist, am besten mit Deinem FA. Als ich Anfang der 30. Woche im KH zur Vorsorge war, erzählte mir eine Hebamme, dass es trotzdem spontan gehen würde. Und sie sagte noch: "wir hatten erst gestern eine wunderschöne BEL-Geburt". Zora88 hat doch zu Deiner Frage geantwortet, dass sie ihr Kind auch spontan in BEL geboren hat. Schreib sie doch mal per PN an, und frag, wie es war.
Wichtelchen
Wichtelchen | 15.06.2010
7 Antwort
heijei...
ich weiß das ich sie auch so entbinden könnte... wir bräuchten doch da auch besondere aufmerksamkeit-während der geburt, oder...nicht jede hebamme in enr klinik macht sowas gerne-hab ich mal gelesen! und ich weiß ganricht, ob ich das kann...ob ich mir das zutraue...! naja lass alles erstmal auf mich zukommen
Ullchen
Ullchen | 15.06.2010
6 Antwort
@Ullchen
Drück Dir die Daumen! Zumindest hat meine Hebamme gesagt, dass sich die 2. Kinder meist später in SL begeben. Kannst Dein Kind trotz BEL auch spontan gebären.
Wichtelchen
Wichtelchen | 15.06.2010
5 Antwort
....
Naja da kann noch einiges gehen, meine Maus lag die ganze zeit, so wie sich das gehört und dann drehte sie sich plötzlich in der 38. SSW... in BEL:..hat aber trotzdem eine spontane Geburt ;) LG
zora88
zora88 | 15.06.2010
4 Antwort
wäre...
auch mein 2. kind... also kann ich ja noch hoffnung haben...grins
Ullchen
Ullchen | 15.06.2010
3 Antwort
........
Die ersten Kinder entscheiden sich endgültig um die 30. Woche. Mein 2. Kind hat sich erst in der 37. Woche in SL begeben. Glaub mir, ich hab auch gebangt und schon ans Moxen gedacht. Sogar aus einem Buch hab ich die "Indische Brücke" probiert, die mit dickem Bauch sehr unangenehm ist.
Wichtelchen
Wichtelchen | 15.06.2010
2 Antwort
juhuuu
bis ca. 32 woche SL und dann BEL wobei mein arzt meinte das sich da nix mehr tut und wie du siehst doch noch ... achja was ich dazu sagen muss ich hab zwillinge im bauch gehabt und es war eig vom platz her unmöglich das die sich noch drehen ... naja nix is unmöglich :-) aber hatte ks egal wie sie gelegen hätten ... hatte andere gründe... ich fand es garnicht schlimm
Mo1989
Mo1989 | 15.06.2010
1 Antwort
sie hat
noch ein bissel zeit sie scheind gerne purzelbäume zu schlagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Gelber Ausfluss bei kleinem Mädchen?
31.01.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading