harter Bauch

ruetti
ruetti
12.06.2010 | 5 Antworten
Guten morgen zusammen,

brauche mal eure hilfe. bin in der 21. ssw und schon seit ca. 3 wochen wird mein bauch ein paar mal am tag, meistens aber morgens hart. habe dann entweder beulen im bauch oder alles wird hart. dies verläuft in der Regel schmerzfrei. habe sowohl meine FÄ, als auch die Ärztin im KH darauf angesprochen, weil ich angst habe dass es vorzeitige wehen sind. hätten sie nicht mal am wehenschreiber schauen müssen, ob es tatsächlich wehen sind? sie haben nach dem muttermund geguckt und da war alles ok.
meint ihr ich soll die drei wochen bis zum nächsten termin abwarten oder lieber nochmal ins kh fahren?

liebe Grüße
Yvonne




regelschmerzfrei. habe sowohl meine FÄ, als auch die ärtzin im Kh darauf angesprochen, weil ich angst habe, dass es vorzeitige wehen sind.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Ruhe!
Hi, ich bin in der 34.ssw und habe das ständig seit ca.3-4 Monat.Konnte nicht mehr arbeiten kann nur wenig im Haushalt machen weil mein Bauch sofort stein-hart wird.Bei mir sind es vorzeitige Wehen, ich muss mir halt die Ruhe antun viel liegen.Mach´s einfach genauso wenn du merkst der Bauch wird hart, leg die Füße hoch und mach dir keine Sorgen solange der Muttermund geschlossen ist und die Schmerzen nicht stärker werden, kannst mit Ruhe schnell abhilfe schaffen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2010
4 Antwort
das ist...
ganz normal ... das sind übungswehen, habe ich auch ab und zu ... es darf nur nicht ständig anhalten, aber so 2, 3x am Tag hat mir meine Freundin gesagt, die ist Hebamme, ist ganz normal ...
secret
secret | 12.06.2010
3 Antwort
hallo....
bin nun in der 24. woche und hab auch schon seid längerem einen harten bauch ab und zu... mach dir nicht so viele gedanken...so lange wie nix weh tut... ich weiß es ist immer irgendwie unangenehm-denk mir auch immer:ist das normal... aber das sind sogenannte übungungswehen... um die gebärmutter irgendwann mal auf die geburt vorzubereiten...! geh mal in die apotheke und kauf dir magnesium...nehme es regelmäßig ein...dann wird es erträglicher und wenn du merkst, das es heute mal wieder verstärkt ist...ruhe dich aus...! mir geht es damit immer sehr gut und merke das es besser wird... alles liebe
Ullchen
Ullchen | 12.06.2010
2 Antwort
guten morgen
am besten ein mal mehr in kh als wie einmal zu wenig liege auch flach habe in der 18 ssw woche wehen bekommen ich würde es mal nach sehen lassen Lg sternchen198622 und noch eine schöne rest kugelzeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2010
1 Antwort
das sind sogenannte gebärmutteraktionen...
die deine gebärmütter schon anfangen langsam, ganz langsam auf die geburt vorzubereiten.ist ganz normal.glaub mir!hatte das vor ein paar wochen auch und war erstmal ratlos!^^
jacky-o
jacky-o | 12.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Harter Bauch in der 15+5 SSW?
08.07.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading