Schwanger

mona0772
mona0772
11.06.2010 | 17 Antworten
Hallo ihr lieben,

heute brauche ich mal euren Rat. Ich bin total durch den Wind.

Meine Tochter ist 14 Jahre, sie hat zwar ihre Tage bekommen aber trotzdem mache ich mir Sorgen.
Sie hat mit ihren Freund geschlafen vor 2 Monaten, sie meinte sie benutzten ein Kondom aber seitdem ist ihr ständig schlecht, sie erbricht oft, sie kann früh nichts essen wegen Übelkeit und sie kann kein Nutella mehr sehen, na ja ab und zu mal. Nutella war immer ihr Lieblingsbrotaufstich.

Könnte sie Schwanger sein? Hat jemand von euch das auch schon erlebt?

Ich danke euch für eure Antworten.

Liebe Grüße
Ramona
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
@Happymammi
Die arme Maus. eine Fehlgeburt ist schrecklich, aber so ist es auf natürliche Weise passiert, ich weiß, das hört sich hart an, aber ihr ist die Abtreibung erspart geblieben, denn da hätte sie mit Sicherheit noch mehr dran zu knabbern gehabt. Bei meiner Schwägerin ist es genau umgekehrt, ihre Töchter sind 13 und 15 Jahre alt, und sie sagt, wenn eine von den beiden schwanger wird, dann bekommt sie das Kind auf jeden Fall und gemeisam schaffen wir das.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 13.06.2010
16 Antwort
Ich kenn auch so ne Mama
Im Normalfall ist sie hüper vorsorglich, die beste Freundin usw. Was man eben von so ner "guten" Mutter erwartet. Als dann die Tochter mit 14 Schwanger war ist sie durchgedreht und hat mit aller Kraft nur auf Abtreibung fokusiert. Der Papa von dem man das eigentlich nicht erwartet hätte hat sich zum Glück auf die Seite der Tochter gestellt. Traurigerweise hatte die Tochter dann leider eine Fehlgeburt.So hat sich das "Problem" dann von allein gelöst. Am Tag später hätte sie den Termin zur Abtreibung gehabt denn sie von sich aus alleine nie wollte!
Happymammi
Happymammi | 12.06.2010
15 Antwort
@mona0772
nein leider nicht!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2010
14 Antwort
Ich
danke euch aber ich glaube so denkt jede Mama....
mona0772
mona0772 | 12.06.2010
13 Antwort
Deswegen musste ich dich schnell mal loben!
Ich find es so super wichtig. Nur sehen viele Eltern das nicht so. Viele Eltern vergessen zu schnell wie es als Teenie wirklich war und was man sich gewünscht und vorallem was man gebraucht hat.
Happymammi
Happymammi | 12.06.2010
12 Antwort
@mona0772
kann ich nur sagen!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2010
11 Antwort
Ich liebe meine Kinder
sie sind mein ein und alles... Es bringt nichts mit ihnen zu schimpfen, dann habe sie keine Vertrauen mehr und das möchte ich nicht. Ich habe mit meinen Kindern ein sehr gutes Verhältnis.
mona0772
mona0772 | 12.06.2010
10 Antwort
@Happymammi
hi, ja da hast du echt recht..finde ich auch das sie gerade echt cool reagiert! meine mutter wäre....ne lass mal! hmmm sowas wünscht man sich als tochter, wenn man weiss man kann mit allem kommen! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2010
9 Antwort
So ne Mama find ich toll!
Ich finds echt toll von dir, wie du dich deiner Tochter gegenüber verhältst! Schön wenn sie sich mit dir unterhalten kann. Vorallem hört sich das auch nicht nach Vorwürfen an, die du ihr machst. Das find ich immer so wichtig. Nicht immer nur schimpfen und noch eins oben drauf geben. So wie du, Verständnis zeigen und respektvoll handeln. Das find ich echt klasse! Das wollte ich dir nur mal schnell sagen! Viele Mütter sind leider nicht so!
Happymammi
Happymammi | 11.06.2010
8 Antwort
Ich hoffe es
das es wirklich nur so ein Phase ist. Ich habe mit ihr heute gesprochen und ihr auch gesagt, sie kann mit mir reden, ich bin da für sie und sie muss keine Angst haben. Ich werde dann mit ihr zum Arzt gehen.... Danke für die Antwort
mona0772
mona0772 | 11.06.2010
7 Antwort
ich hatte mit 14 auch mal so eine Phase
da konnte ich nichts essen und mir wurde schlecht, wenn ich was zu essen gesehen habe, das ging ca. 2 Monate so und dann war es wieder in Ordnung. Wenn sie ihre Tage bekommen hat, ist es ziemlich unwahrscheinlich, daß sie schwanger ist. Aber wenn Du weißt, daß sie mit ihren 14 Jahren Sex hat, solltest du mit ihr ein Gespräch von Frau zu Frau führen und mit ihr zum Frauenarzt gehen, damit ihr eine langfristige Verhütungsmethode für sie findet. Damit werdet ihr beide besser leben können. Ich wünsch dir alles Gute.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 11.06.2010
6 Antwort
Die Maus
hat es mir ja verschwiegen..., ich wusste ja nichts davon. Morgen will ich sofort einen Test holen. Ich mache mir nur Sorgen, weil es bei mir auch so war, ich bekam auch lange noch meine Tage, dann stellte man Anfang 6. Monat fest, ich bin schwanger... Danke für eure Antworten
mona0772
mona0772 | 11.06.2010
5 Antwort
klingt merkwürdig
aber wenn sie völlig normal ihre Mens hatte glaube ich es nicht !!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 11.06.2010
4 Antwort
Hast du mit ihr über deine Sorgen gesprochen
und hast du ihr mal vorsichtshalber einen Test vorgeschlagen? Ansonsten sollte sie mal vom Arzt durchgecheckt werden...das ständige erbrechen ist nicht grade gesund :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 11.06.2010
3 Antwort
RE
Meine sagt ja... aber vielleicht sagt der Schwangerschaftstest nein, wer weiss das schon?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
2 Antwort
hmm wieso
schnappst du dir nicht deine tochter und gehst zum fa am montag mit ihr erstens kann sie sich dann die pille verschreiben lassen wenn sie nicht schwanger ist und zweitens hast du dann gewissheit
junge-mami18
junge-mami18 | 11.06.2010
1 Antwort
denke
schon, dass das sein kann. muss aber nicht. würde an deiner stelle schleunigst mal nen test holen, oder aber besser gleich zum fa mit ihr gehen. gruß
sandrav83
sandrav83 | 11.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading