37/38 SSW und Schmerzen, schlapp, kraftlos

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.04.2010 | 3 Antworten

Hallo Ihr lieben Muttis?! Bin jetzt in der 37 SSW - quasi ab morgen 38 SSW meine Kräfte schwinden. - Eisen, Magnesium, Schilddrüsenwerte alle total im Keller, linke Rippen geprellt! Kann nicht mehr auf links liegen; dann muss ich spucken und weinen vor lauter Schmerzen! -
Die kleine Maus ist so aktiv .. es tut nur noch weh.. keine Ruhe mehr .. und ich kann kaum noch schlafen; drei vier stunden die Nacht! Bin echt auf! Jemand ne Idee .. wie ich meine kleine da drinne stiller bekomme .. wird echt Horror!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
...
nimm ne Spieluhr und zieh sie immer auuf so kann sich das baby schon an die musik gewöhnen
Sunshine5609
Sunshine5609 | 02.04.2010
2 Antwort
Du schaffst das
Jezt nur nicht aufgeben!!!! Du schaffst den rest jetzt auch noch!!! Die kleinee Maus merkt das die mama unruhig ist...das überrägt sich! Versuch irgendwas zu tun das dich entspannt baden oder schwimmen oder sowas..schwimmen fand ich total schön weil man da so leicht und schwerelos ist ;) DU SCHAFFST DAS!!!! :)
Giftigenude
Giftigenude | 02.04.2010
1 Antwort
hi
ruh dich aus... nimm schwangerschaftsvitamine und entspann dich ;) wird schon alles gut werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Schmerzen im Becken 37 ssw
10.02.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading