Kann man trotz negativen SS Test schwanger sein?

Rose123
Rose123
24.03.2010 | 6 Antworten
Habe seit 2Tagen unerklärliche Bauchschmerzen, meistens abends und nachts.Meine Regel war diesmal länger als sonst.Alle SSTests die gemacht hab waren negativ.Allerdings habe ich sie am Tag gemacht, also nicht frühs.Frauenärtin hatte es im Januar nicht ausgeschlossen, das es hätte passiert sein können.
Weiß nun nicht was ich denken soll.
Hat jemand von Euch so ne Erfärung gemacht und war schwanger?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Soviel zu den Tests...
Bei uns schläft der 20-Monate alte "Nicht-Schwanger" gerade in seinem Bettchen . Geh zum Frauenarzt, dann fühlst du dich besser.
muis
muis | 24.03.2010
5 Antwort
ja geht
7 tests negativ und mein kind ist 13 monate! ich denke das sagt alles
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2010
4 Antwort
@Rose123
oder beim gyn einen bluttest machen lassen.
Noobsy
Noobsy | 24.03.2010
3 Antwort
Schwanger?
Was soll ich eurer Meinung nach machen?Warten bis zur nächsten Regel?
Rose123
Rose123 | 24.03.2010
2 Antwort
...........
Ja. Bei meinem zweiten Kind waren alle Tests negativ.
Noobsy
Noobsy | 24.03.2010
1 Antwort
huhu
ja meine schwester hatte damals ich weiss garnicht glaube mind. 6 verschiedene ss tests ausprobiert und war trotzfem schwanger, obwohl auf allen stand negativ
Sunala
Sunala | 24.03.2010

ERFAHRE MEHR:

schwanger sein trotz negativen tests?
30.05.2014 | 10 Antworten
Schwanger trotz Kupferspirale
28.02.2014 | 22 Antworten
schwanger trotz negativem test?
01.02.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading