Listerien

vedickmann
vedickmann
24.03.2010 | 4 Antworten
hallo.
habe am wochenende einen alkoholfreien cocktail getrunken, allerdings mit limetten und pfefferminze drin. erst danachist mir eingefallen, dass ich wohl davon ausgehen muss, dass das obst und die pfefferminze wahrscheinlich nicht gewaschen wurde. kann ich mich dadurch mit listerien angesteckt haben? ich hatte 2 tage später 1 xdurchfall (ist aber auch zur zeit vermehrt magen-darm-grippe im umlauf)..sollte ich besser zum arzt gehen?
danke für ihre antwort
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
Soweit ich weiß, sind eher tierische Produkte davon betroffen . Wenn es Dich beruhigt, dann geh doch lieber zum Arzt.
deeley
deeley | 24.03.2010
3 Antwort
hier.. von wiki..
Listerien können bei Menschen und Tieren eine Infektionskrankheit verursachen, die Listeriose genannt wird. Als humanpathogen wird nur die Art Listeria monocytogenes angesehen. Die Infektion erfolgt durch Aufnahme von kontaminierter Nahrung, bei Tieren wieder. Pflanzliche Lebensmittel sind im Allgemeinen weniger betroffen. Listerien können aber durch Düngung mit tierischen Abwässern auf Gemüse gelangen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2010
2 Antwort
...
Soweit ich weiß, sind eher tierische Produkte davon betroffen . Wenn es Dich beruhigt, dann geh doch lieber zum Arzt.
deeley
deeley | 24.03.2010
1 Antwort
guten morgen
naja, wenn du danach gesht, kannst du gar nichts mehr trinken oder esssen wenn du mal weggehst. du weißt ja nie, ob es alles gewaschen ist!! und ich denke nicht, das man sich soooo schnell ansteckt. vorsicht ist schon gut, aber man kann es auch ein bischen übertreiben. ;-) Liebe Grüße Jessi
Blackpoison
Blackpoison | 24.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Toxoplasmose und Listerien
26.04.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading