schmerzen mit straken schwindel

Hasenkind2010
Hasenkind2010
17.03.2010 | 14 Antworten
hey leute brauch mal vielleicht eure hilfe und zwar ich bin 20 woche schwanger und habe eine placenta praevia und naja ich habe momentan solche probleme mit kreisslauf ehr schwindel gefühle kopfschmerzen unterbauch schmerzen aber ich kann nicht jeden tag ins kh fahren oder die fa anrufen oder hin weil die mir eh nix sagen und das schlimmer finde ich ja habe duch die placenta praevia immer wieder blutung und es wird mir immer wieder gesagt können eh noch nix fürs baby tun und merke auch noch keine kindsbewegegungen und dadurch werden echt meine ängste grösser ich hoffe ihr könnt mir ein stück die angst nehemen ich weiss ihr seit keine ärzte aber manchmal hilft das reden schon lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@Klaerchen09
ja hat sie leider nicht
Hasenkind2010
Hasenkind2010 | 17.03.2010
13 Antwort
@Hasenkind2010
ich bin medizinisch nicht so fit, aber bei zu schwachem Blutdruck oder Unterzuckerung wirds mir immer schwindelig. Vielleicht ist ja was mit deiner Schilddrüse. *hypochondrier* Da sollte deine Gyn. echt mehr Verständnis haben, zumal deine vorangegangen Schwangerschaften ja ganz anders waren.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 17.03.2010
12 Antwort
@Klaerchen09
naja der ist immer etwas niedrig aber nicht so also merke es nicht so unbedingt
Hasenkind2010
Hasenkind2010 | 17.03.2010
11 Antwort
@Hasenkind2010
ist denn dein Blutdruck sonst okay? Das MUSS doch ein Arzt abklären können! ES tut mir leid für dich, dass dir da so wenig geholfen wird. Schmerzen sind echt Mist, während der Schwangerschaft erst recht!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 17.03.2010
10 Antwort
@Klaerchen09
ja naja habe ne hebamme gefunden und habe ihr auch schon ne mail geschrieben aber es kam noch nix ja den kenne ich auch wenn ich liege ist der schwindel da leider ich merke es in den beinen
Hasenkind2010
Hasenkind2010 | 17.03.2010
9 Antwort
@Hasenkind2010
also wegen der Ängste und Schwindelgefühle solltest du unbedingt immer wieder mit deiner Gyn. reden. Ich meine, du bist ja keine Erstlingsmutter, du kennst ja schon den Unterschied. Hast du vielleicht schon eine Hebamme, mit der du reden kannst? Die haben in puncto Kinderkriegen doch viel mehr Ahnung als die meisten Frauenärzte.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 17.03.2010
8 Antwort
@Klaerchen09
ja aber ich liege schon seit 20 wochen fast rum und es ist so und ich kann nicht nur liegen habe ja schon 2 kids einkaufen sauber machen und so ich weiss net ich mein wenn ich das nur ändern könnte
Hasenkind2010
Hasenkind2010 | 17.03.2010
7 Antwort
@Mone251182
danke dir auf jeden fall aber wenn die alle so unfreundlich sind hat man angst zum fa und ins kh zu fahren
Hasenkind2010
Hasenkind2010 | 17.03.2010
6 Antwort
@horton
danke dir ganz lieb aber die sind auch alle so unfreundlich
Hasenkind2010
Hasenkind2010 | 17.03.2010
5 Antwort
danke für deine antwort klaechen09
du ich liege schon 20 wochen weil es von anfang an so ist und das mit den kindsbewegungen ne ich habe schon 2 und bei mein kleinen hatte ich die tritte schon in der 15 then woche gemerkt
Hasenkind2010
Hasenkind2010 | 17.03.2010
4 Antwort
schmerzen
oje, kann ich mir gut vorstellen, dass du angst hast, aber bitte fahr immer ins kh wenn du beunruhigt bist und wenns täglich ist!hatte auch bis zur 28ssw eine praevia, dann hat sie sich plötzlich nach oben gezogen.jetzt hab ich nur mehr einige blutgefässe nahe dem inneren mumu.dazu habe ich seit der 23ssw wehen und darf nur liegen od sitzen.die ganze ss ist geprägt von ängsten und jetzt bin ich doch tatsächlich schon ende 35ssw und kanns noch immer nicht glauben, dass es sich so gut entwickelt hat.in 25 tage wird mein spatz per ks geholt und ich werde jeden tag dafür dankbar sein!du schaffst das auch, glaub an dich und dein baby und renn den ärzten die türen ein ohne falsche bescheidenheit....dafür sind sie ja da!alles, alles gute!!!
horton
horton | 17.03.2010
3 Antwort
danke für deine antwort
ja aber die im kh machen ja nix und schicken mich immer wieder nach hause leider und die sind auch so unfreundlich aber danke dir mone 251182
Hasenkind2010
Hasenkind2010 | 17.03.2010
2 Antwort
Ich an deiner
Stelle würde immer wieder ins KH fahren oder zur FA!Und wenn ich 10 mal am Tag fahren würde! Ist doch egal was die denken!Hauptsache alles ist in Ordnung und du hast Gewissheit!
Mone251182
Mone251182 | 17.03.2010
1 Antwort
kann sich noch ändern
http://de.wikipedia.org/wiki/Placenta_praevia wenn ich das richtig verstanden habe, kann sich das mit der Plazenta ändern. Versuch dich ein bissel zu entspannen. Machs dir gemütlich. Leg dich in die Wanne oder aufs Sofa. Im Liegen ists einem nicht so schwindelig. Kindsbewegungen spürt man so ab der 20. Woche. Manche Frauen spüren kaum was, weil die Plazenta im Bauchbereich liegt. Also das ist kein Grund zur Panik. Du kriegst das hin. Alles wird gut! Der Zwer muss halt noch ein bissel wachsen und dann hat er mehr Kraft, dir gegen deine Rippen zu treten!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 17.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Schwindel in der Schwangerschaft
23.07.2012 | 5 Antworten
Schwindel nach Flugreise?
21.05.2012 | 4 Antworten
was kann man gegen Schwindel tun?
12.08.2011 | 6 Antworten
blöder Schwindel =(
15.06.2011 | 9 Antworten
Schwindel in der Schwangerschaft
18.04.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading