Entzündeter Ischiasnerv

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.03.2010 | 2 Antworten
Hallo Mädels

Ich hatte ja gestern schon geschrieben, dass ich starke Ischiasschmerzen habe. Dachte eigentlich, dass der Nerv geklemmt ist und es deshalb so schmerzt.

Heute hab ich es nicht mehr ausgehalten und hab mich zum Orthopäden geschafft. Der hat jetzt festgestellt, dass der Nerv stark entzündet ist. Soll jetzt viel kühlen. Tabletten kann ich ja wegen der SS nicht nehmen. Meine Hebi solls mal mit Akkupunktur versuchen. Ich lauf teilweise rum wie ne alte Oma.

Hattet das schonmal jemand von euch. Was habt ihr gemacht?

LG Jenny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
du arme..ich kenn das
gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
1 Antwort
Guten Morgen
mir geht es momentan genauso wie dir. Bin in der 39 SSW und kann die Schmerzen kaum aushalten. Habe alles probiert, Wärmflasche, Akkupunktur
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ischiasnerv?
10.11.2010 | 1 Antwort
Entzündeter Mückenstich
24.08.2010 | 5 Antworten
entzündeter windelbereich
26.07.2010 | 6 Antworten
total entzündeter nagel
01.02.2010 | 7 Antworten
Schmerzen im Steißbein, Ischiasnerv?
27.08.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading