Antibiotika in der 17 ssw wie schädlich?

Mausi1412
Mausi1412
12.03.2010 | 6 Antworten
Hallo ihr lieben

Leider hat es mich nun voll erwischt bin in der 17ssw und habe eine schwere grippe mit Nasennebenhöhlenentzündung und Fieber nun habe ich von meinem Frauenarzt Antibiotika bekommen und muss das 7 tage nehmen ist das denn sehr schädlich für das Kind?

LG und danke schon mal im vorraus

Carina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
jetzt mach ihr doch keine angst
natürlich sind homöpathische mittel besser, aber wenn du z.b. ne schwere blasenentzündung hast wie jemand hier schon geschrieben hat oder eben ne entzündung, dann hilft manchmal nur antibiotika...wie gesagt, es gibt viele unterschiedliche, eben auch welche die nicht schaden....besser als entzündungsherd im körper zu haben...
jackie_brown
jackie_brown | 12.03.2010
5 Antwort
was ===??
ich habe auch eine grippe und nasennebenhülenentzündigung und du bekommst Antibiotika ??? ich habe ein homopatie mittel bekommen und bin 26ssw und mir gehts viel besser damit , , mein artzt sagte Antibiotika ist pures gift für das kind und sollte nur in NOTFALLEN genommen werden wenn es keine andere lösung gibt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
4 Antwort
mach dir keine sorgen
der verschreibt dir schon was, was nicht so schlimm ist, es gibt ja ganz viele verschiedene sorten:-) musste auch nehmen in der ss wegen meinen ohren und hatte auch mordspanik...aber alles gut, und es ist besser für dein kind wenn du gesund bist:-) also nehm es auf jeden fall die vollen sieben tage:-)
jackie_brown
jackie_brown | 12.03.2010
3 Antwort
Antibiotikum
Hab ich in der 17ssw auch nehmen müssen da ich eine Blasenenzündung hatte und jetzt in der 27ssw muss ich schon wieder nehemen da ich eine Nebenhöhlen und Stirnhöhlenenzündung habe! Ich denke das wenn es so schädlich wäre ein Arzt nicht verschreiben würde! Wenn du jetzt die ganze Zeit eine Enzündung im Körper hast ist es für den Zwerg auch nicht gut! Gute Besserung!!!
Fledermaus3
Fledermaus3 | 12.03.2010
2 Antwort
lies....
dir einfach die beilage nochmal durch aber die geben ja nichts was gefährlich ist eigentlich aber habe auch schon anderes gehört....
Seidis
Seidis | 12.03.2010
1 Antwort
wenn's schädlich wäre
hätte der FA es dir nicht verschrieben, oder?!?
izabelka
izabelka | 12.03.2010

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
17. SSW Blutung nach Gechlechtsverkehr
08.11.2016 | 15 Antworten
17+6 ssw plazentaverkalkung 1 grades
16.04.2014 | 12 Antworten
17ssw und nehme weiter ab
31.05.2013 | 10 Antworten
Ultraschall 17. ssw
27.01.2013 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading