Rauchen in Schwangerschaft

Lovelylove
Lovelylove
11.03.2010 | 49 Antworten
ich weiss, dass ist scheisse! Aber ich schaffe es grad nicht, es ganz aufzugeben :(. Ich bin in der 14 SSW und rauche maximal 3 Zigaretten von der allerschwächsten Sorte, d. h ich habe schon extrem reduziert und bin auf den niedrigsten Nikotingehalt und trotzdem plagt mich ständig das schlechte Gewissen. Da ich jedoch noch ein 6 Monate altes Baby hab, dass manchmal auch an den Nerven zehrt, krieg ich die Kurve irgendwie nicht. Ist Stress weniger schlimm als ein paar Züge von einer Zigarette? Ich weiss es nicht ..
Gibt es jemanden, der in seiner SS auch geraucht hat und es ist trotzdem alles gut gewesen mit dem Baby und auch danach keine Probleme?
Bitte keine Moralpredigen, ich weiss, was ich meinem Baby antue und mir geht es schon schlecht genug damit ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

49 Antworten (neue Antworten zuerst)

49 Antwort
....
ob andere kinder von raucher mamis gesund auf die welt kamen is keine absicherung für dein eigenes kind!!! ich hab vor der ss täglich ne big box geraucht..manchma sogar mehr...als der test zuhause positiv war hab ich sofort aufgehört...da gabs für mich kein wenn und aber... klar kann mit dem kind immer mal was sein aber man muss es ja nich noch provozieren und herausfordern...und ma ehrlich...die 3 zigaretten am tag sind doch eh fürn arsch...egal ob light zigaretten oder nich...lass es sein...helfen tun dir die dinger nich...stress hat jeder mutter ich hatte ihn auch...und auch während der ss mit meiner selbstständigkeit...ich kam dennoch nie auf den gedanken eine zu rauchen oder so...denk an dein kind und lass es sein...die 3 dinger am tag kannste dir auch klemmen...lenk dich die 5min für ne zigarette lieber mit was anderem ab...alles andere is besser als ne zigarette
gina87
gina87 | 11.03.2010
48 Antwort
@Niccy1
jap wünsch ich dir auch ...vielleicht schaffst du es ja doch noch es is wirklich besser so, ... wünsch dir alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
47 Antwort
@kati2406
ganz ehrlich wenn ich könnte würde ich auf aufhören, denn mit dem geld könnte ich meinen kindern was kaufen, aber es ist eben so. ich wünsch dir trotz allem noch eine schöne ss und wünsche dir ein gesundes kind. lg niccy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
46 Antwort
@Niccy1
danke dir.... ich hab da halt die einstellung " ich könnte es mir nie verzeihen wenn meinen baby was passiert " ... klar kann sowas auch andere gründe haben aber dennoch bin ich da so vorsichtig... liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
45 Antwort
@kati2406
dann ziehe ich vor dir den hut und du hast meinen respekt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
44 Antwort
@kati2406
und denke immer noch an mein baby und dadurch is das so einfach meiner meinung nach... klar hab ich auch in stresssituationen mal das verlangen gehabt aber da muss man hart sein und vorallem mit sich selber streng bleiben....lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
43 Antwort
Mal ganz ehrlich
bevor ich wußte das ich mit meinem 1Kind schwanger war habe ich 2Schachteln pro Tag geraucht, von den Tag an wo ich es wußte hatte ich mir vorgenommen aufzuhören, aber mit einemmal ist das nicht zu schaffen, vor allem wenn um dir rum jeder raucht. Also habe ich weniger geraucht 1Schachtel pro Woche, dann pro Monat und etwa 2Monate vor der Entbindung gar keine mehr. Mittlerweile ist mein Kind 10 und ich rauche immer noch nicht. Du solltest auf jeden Fall anstreben aufzuhören, nach der Geburt hast du eh kaum Zeit.
MerryDia
MerryDia | 11.03.2010
42 Antwort
@Niccy1
ich habe bevor ich ss geworden bin sehr stark geraucht hab mindestens 1, 5 schachteln am tag geraucht und als ich dann den ss test gemacht habe hab ich gleich nach dem er positiv war gesagt so das war vorhin die letzte kippe ---- und ich habe bis heute keine einzige mehr angefasst..... bin in der 27 ssw... ich weiß also wie schwer es ist und man kann es schaffen ich hab einfach nur an mein baby gedacht......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
41 Antwort
@kati2406
du hast recht, das weiß ich jetzt noch nicht, aber hast du schonmal geraucht? weißt du wie schwer es ist aufzuhören? und sag nicht es sei nur eine köpfsache, das stimmt nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
40 Antwort
@MelM2009
ja aber das ist doch die logische konsequenz auf so nen satz sorry aber das find ich unfair obwohl ich überzeugter nichtraucher bin lg
Kiara66
Kiara66 | 11.03.2010
39 Antwort
hallo
also ich habe auch während der gesammten ss geraucht und mein kleiner ist weder zu früh noch zu kleine oder mit irgendwelchen problemen auf die welt gekommen. ich habe sogar voll gestillt. alles mit arzt und hebamme abgeklärt. ich muss dazu sagen das ich vorher schon mal schwnager gewesen bin und hatte da auch plitz platz aufeghört und zur unterstützung nikorette genommen und hatte eine Fg und mein Fa meinte das kann auch passieren wenn man zu ruckartig aufhört. also verurteilt doch net jeden es ist jedem sein eigenes Leben Ich persönlich habe schön langsam reduziert und bin super damit klar gekommen. Lg Romy
romytubbie
romytubbie | 11.03.2010
38 Antwort
@Kiara66
mit Sicherheit, nur soweit wollte ich jetzt nicht ausholen
MelM2009
MelM2009 | 11.03.2010
37 Antwort
ich denk mal
das ist der tread hier der so viele aufregt.. ganz ehrlich? ICH FINDS OKAY! schlechtes gewissen kann ich verstehen, ich habs inner ss auch nicht geschafft aufzuhören, hab da schon fast 4 jahre geraucht und durch den ganzen stress mit meinem ex hab ichs nie geschafft ganz aufzuhören. ganz einfach: rauch die schwächsten und so wenig wie möglich. sagt dir einfach "nein, in einer halben stunde erst" also zöger es hinaus, hat bei mir auch geklappt. die meisten nichtrauchen verstehen es auch nicht wie schwer es ist aufzuhören, wenn man einmal richtig raucht. rauch einfach so wenig wie möglich, oder rauch nur ne halbe ziggi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
36 Antwort
@Niccy1
sorry aber deine einstellung is einfach nur zum bekommt!!! unglaublich... ich beende das jetz lieber denn sonst reg ich mich zu doll auf und das schadet meinen bauchzwerg.... liebe grüße an dein baby und wenn du schwanger bist drück ich dem kleinen baby in deinen bauch die daumen das es gesund wird... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
35 Antwort
@MelM2009
also dann sollte man aber generell einigen frauen verbieten kinder zu bekommen oder es gibt nämlich noch andere verantwortungslosigkeiten nicht nur in der ss sondern auch danach...
Kiara66
Kiara66 | 11.03.2010
34 Antwort
@MelM2009
meinst du nicht, dass wir eher gesetze brauchen, die die vergewaltigung eines kindes mit der vergewaltigung einer frau gleichstellt und dementsprechend gleich hart bestraft?
assassas81
assassas81 | 11.03.2010
33 Antwort
@kati2406
ich brauche mir auch keine vorwürfe zu machen denn mein kind ist gesund und wenn wir ehrlich sind kann eine krankheit soooo viele ursachen haben aber wenn die mutter dann auch noch geraucht hat ist zu 100% das rauchen dran schuld, selbst wenn ein arzt sagen würde das man es auch durch nicht rauchen nicht verhindern hätte können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2010
32 Antwort
@Niccy1
die Mütter die nicht geraucht haben und jetzt kranke Kinder haben, die hatten Pech. Aber du spielst mit der Gesundheit deines Kindes.
MelM2009
MelM2009 | 11.03.2010
31 Antwort
ich habe bei meiner großen auch geraucht
und ihr geht es blendend... ich möchte dir den tip geben, wenn du versuchst aufzuhören: verteile ein paar kippenpäckchen mit feuerzeugen so, dass du jederzeit zugang dazu hast, es jedoch bleiben läßt, weil DU DAS SO MÖCHSTEST! mir hat das geholfen.
assassas81
assassas81 | 11.03.2010
30 Antwort
@BigMama204
ja leider Gottes hast du Recht. Man sollte mal Gesetze einführen die Schwangeren das Rauchen verbieten. Haben ja sonst für jeden Scheiß Gesetze. Und schade das Dein Kind Dir noch nicht sagen kann, daß es ihm stinkt
MelM2009
MelM2009 | 11.03.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

rauchen in der schwangerschaft
29.07.2012 | 10 Antworten
Rauchen in Schwangerschaft
09.05.2011 | 27 Antworten
aufhören mit rauchen in der 21ssw
03.05.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading