Wie oft sind Übungswehen normal?

happymomy
happymomy
10.03.2010 | 3 Antworten
ich bin jetzt in der 32. ssw und hab seit ein paar wochen ab und zu diese so genannten Übungswehen ..
manchmal nur ein paar stunden und dann mal drei tage am stück!

mach mir echt sorgen das unsere kleine maus zu früh kommt!
war auch schon beim fa als es das erste mal war. aber der meinte das das normal ist!

war das bei euch auch?
und geht das jetzt noch bis zur geburt?
oder sind das vielleicht Senkwehen?
wie unterscheide ich das?

hoffe echt auf antworten von euch :-)

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@ Reiki08
also starke schmerzen sind das nicht, es ist mehr so ein ziehen im rücken. also im steißbein. es drückt irgendwie alles nach unten...
happymomy
happymomy | 10.03.2010
2 Antwort
...
hatte auch schon sehr früh Übungswehen, ab der 26. SSW und ab der 32 SSW ein paar mehr. Waren eigentlich nicht schlimm, aber ich musste ab da dann nicht mehr arbeiten gehen. Tuen die Wehen denn stark weh oder merkst du nur das der Bach was hart wird? wenn es dir unangenehm ist, aber nichts schlimmes, dann ruh dich mehr aus. Die Wehen heißen nicht dass dein Knd früher kommt. Unser Zwerg kam auch 8 Tage später und das nur mit ner Einleitung. Ich denke du kannst entspannt sein.
Reiki08
Reiki08 | 10.03.2010
1 Antwort
wenn du dir ernsthaft sorgen machst
dann geh mal ins kh oder zu ner hebi ein ctg schreiben lassen. bei meinem dritten kind dachte ich auch immer es wären normale übungswehen und machte mir gar keine grosse gedanken. dem war dann aber nicht so.......
tate
tate | 10.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Übungswehen in der 23+0 SSW ?
18.03.2014 | 4 Antworten
Hilfe Übungswehen?
20.03.2012 | 13 Antworten
übungswehen 32 SSW?
04.12.2011 | 4 Antworten
Übungswehen in der 15 SSW
21.05.2011 | 5 Antworten
Übungswehen wie viele sind normal?
15.12.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading