hilfe

mami07
mami07
09.03.2010 | 20 Antworten
was würdet ihr sagen wenn euer FA sagt es ist 100% ein mädchen und der bekannte sagt dir das sein kind auch erst 100% ein mädchen war und am ende ein junge ist? Ich weiss seit dem 27.2 das ich nun 100% ein mädchen bekomme aber dann ist es immer was ist wenn ich jetzt mädchen sachen kaufe und es dann vielleicht doch ein junge ist? Es sind zwei fragen die mich irgendwie verwirren.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
++++
Ich habe einfach viele Farben eingekauft, und nur sehr wenig in Rosa. Denn ich habe auch oft gehört das die Diagnose MÄDCHEN nicht 100% ist, und irgendwie ist jeder und auch ich von anfang an, von einem Jungen ausgegangen. Von daher versteife Dich einfach nicht zu sehr darauf. Ich sag mir immer HAUPTSACHE GESUND, will aber auch wenn es Tatsache ein Mädchen wird , kein Rosa Bettchen oder Kinderwagen. Von daher ist es eine Einstellungsache.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
19 Antwort
hi
also bei mir wurde in der 20.ssw gesagt es is 100 % ein Mädchen, man hat auch echt alles gesehen. in der 24. und 28.sssw war es genau das selbe! Hab auch ein mädchen bekommen! Es gab aber trotzdem viele die mir jedesmal gesagt haben ich solle darauf nicht vertrauen da es auch anders sein kann!! naja.... ich hab wie gesagt 3 mal genau das gesehen was ein mädl alles braucht u von daher war ich mir auch sicher das es mein heiss ersehntes mädchen wird/ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
18 Antwort
Bei mir war es genauso
5 Ärzte erzählten mir anhand von 5 Ultraschalls das wir ein Mädchen erwarten. Von wegen wir bekamen einen Jungen. Gott sei Dank hatte ich neutrale Sachen und Jungenbekleidung was ich auch hätte nem Mädchen angezogen. In dieser Schwangerschaft war ich aber innerlich irgendwie überzeugt das es ein Junge wird. Komisch aber ich ahnte es und hatte auch nen Jungennamen parat. Bei meiner Tochter war ich mir anhand von Symptomen davon überzeugt es wird ein Mädchen. So war es auch. Sie trug dann aber die Sachen ihres großen Bruders und wir kauften die rosa Sachen dazu. Somit waren wir sicher.
daven04
daven04 | 09.03.2010
17 Antwort
Junge - Mädchen
Also ich kenne 4 Paare persönlich denen es genauso ging. Allesamt haben von mind. 1 Doc., viele auch bei der Feindiagnostik oder beim 3D-US oder auch noch in der Klinik gesagt bekommen: 100% Mädchen. Alle hatten vieles in rosa, Prinzessinnenzimmer, rosa/lila Kinderwagen, vieles in rosa bei der Erstausstattung... Keiner hatte sich überlegt was ist wenns doch ein Junge wird. Keiner hatte nen Jungsnamen parat. Jeder erzählte vorher: Wir kriegen ein Mädchen. Name XY... Tja, und bei der Geburt kam dann ein Junge heraus. Bei dem 1. Mal als wir das hörten dachten wir: okay, kann Zufall sein. Bei den nächsten Malen dachte ich nimmer an Zufall... Habe mich dann mal näher mit nem Doc unterhalten und der meinte: Tja, bei Jungs nur man 100% diagnostizieren . Aber Mädchen... Ein Junge kann immer noch seinen Penis verstecken, so liegen dass man nix sieht etc.
taunusmaedel
taunusmaedel | 09.03.2010
16 Antwort
klar gibt es neutrake farveb!
aber wnen man sein mädchen nun mal rosa anziehen will!!!! ??? D;D;D;D dann will man dat!!! und wennns nen junge ist ziehe ich ds garantiert net rosa an!! dann muss man ja sozusagen neue sachen kaufen!! na klar kauft man auch grün gelb braun usw.aber da smeiste dann rosa! so sehe ich das!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
15 Antwort
ach
mach dich nicht verrückt aber ehrlich ich hatte auch meine zweifel was wenn kauf halt nicht so überwiegend rosa und so kauf mehr neutrale farben und lass dich einfach überraschen was kommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
14 Antwort
hi
er wird nicht schwul werden nur weil er rosa trägt. ich finds eh schade mädels nur rosa und jungs nur blau anzuziehen. es gibt so viele schöne andere farben die neutral und wunderschön sind.
mamarapunzel
mamarapunzel | 09.03.2010
13 Antwort
jaaa so ist das bei mir auch!
voll kacke!!!! =/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
12 Antwort
Mädchen
Wenn Dir schon mehrere Fachärzte bestätigt haben das es ein Mädchen wird würd ich das auch glauben. Mir haben Sie auch von Anfang an gesagt das es ein Mädchen wird und es war auch so. Äußerst selten ist es zum Schluss doch das andere Geschlecht. Aber mann kann es nie zu 100 % sagen. Trotzdem würd ich den Ärzten glauben
Tijana08
Tijana08 | 09.03.2010
11 Antwort
hallo
Bei uns hießt es 90% auf Junge, aber bei der Feindiagnostig war das dann eindeutig ein Mädchen. Meine Tochter ist jetzt 6 1/2 Monate alt... lg
Lino
Lino | 09.03.2010
10 Antwort
...
Das schießt mir auch durch den kopf ... aber werde es ja am ende sehen habe jetzt zum größten teil alles in weiß bzw neutralen farben gekauft...habe auch rosa schon was gekauft..naja wenn es jetzt doch ein junge wird muss er da durch..hihi...mal schauen..mach dich nicht verrückt... GLG...
Princess207
Princess207 | 09.03.2010
9 Antwort
es gibt doch auch
grün gelb oder weis. wenn du auf nummer sicher gehen willst...
mulda1
mulda1 | 09.03.2010
8 Antwort
sowas passiert ist aber ehr selten
lass doch beim nächsten us einfach noch mal schauen un dir ein bild von machen dann hast es schwarz auf weiß :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
7 Antwort
............
ich konnte bis jetzt immer auf meinen arzt zählen, bei meinem 2 kind sagte er es gibt ein junge so war es, beim dritten kind sagte er es gibt ein mädchen, so ist es ich habe eine tochter, und beim 4 kind sagte er auch das es wieder eine prinzessin wird, und ich glaube ihn da es mir auch noch mal das kh bestädigte, ohne das ich was sagte sagten sie zu mir, sie wissen was es gibt, da sagte ich ja ein mädchen, dan sagte sie genau. naja ich werde es ja bald sehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
6 Antwort
:)
ich sollte auch zu 100% ein junge werden.aber 1986 waren die ultraschallgeräte noch nicht so erstklassig wie die heutigen.ich denke, dass dein fa recht behält, aber vorsorglich kannst du doch erstmal neutrale sachen wie weiss, gelb, rot und grün kaufen, die von beiden getragen werden kann. und sowie dein kind auf der welt ist, weisst du ja welche farben und dinge du ab dann kaufen kannst. lass dich nicht stressen;) lg lisa
Liisii_Finy
Liisii_Finy | 09.03.2010
5 Antwort
.
Dann muss der kleine die erste Zeit rosa tragen :D
MariosFreundin
MariosFreundin | 09.03.2010
4 Antwort
huhu
also ich sollte laut mehreren ärzten auch ein mädchen bekommen und dann 3 wochen vorm et hieß es plötzlich was mädchen nee eindeutig ein junge. und es wurde dann auch einer. also kaufe lieber alles neutral nur so als tipp.
romytubbie
romytubbie | 09.03.2010
3 Antwort
hi
Ich persönlich verlasse mich daruf nicht mehr.Mein zweiter Sohn war auch zu 95% ein Mädchen, der Name ausgesucht und gefreut!GsD nicht alles in rosa gekauft! Nun denn, im KS fiel dann doch der Schnippi nicht ab.....
BO75
BO75 | 09.03.2010
2 Antwort
dann
kauf doch neutrale sachen. haben wir auch gemacht.
swisslady
swisslady | 09.03.2010
1 Antwort
Hey...
Meine Schwester und ich sollten auch zu 100 % Jungen werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010

ERFAHRE MEHR:

13 ssw Ärztin sägt mädchen 80 %
10.03.2015 | 14 Antworten
Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Was würdet ihr sagen?
16.01.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading