ischias schmerzen

Jaqueline21
Jaqueline21
04.03.2010 | 5 Antworten
Guten morgen,

ich bin in der 19. ssw und habe starke ischiasschmerzen die mir das linke bein runterziehen wach stündlich auf durch diese schmerzen .. Hat jemand erfahrungen damit? was half euch?

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hallo
das hatte ich in der ersten ssw auch. mein arzt sagte mir damals, das man dagegen nichts machen kann, da das kind so liegt. aber ich sollte dem baby gut zureden, das es sich eine andere position sucht. das habe ich auch getan und nach 5 wochen war der schmerz verschwunden.
gutehoffnung
gutehoffnung | 04.03.2010
4 Antwort
Ich hab
damals spritzen bekommen... Gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
3 Antwort
Ein gereizter...
..Ischiasnerv ist häufig ein Mangel an Vitamin B. Geh mal in die Apo und besorge dir eine B Komplexpräperat. B 1 bis B12 LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
2 Antwort
Hallo
Ich war beim Orthopäden zum Einrenken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
1 Antwort
guten morgen
probier mal ein kornkissen über den popo legen, das hat mir immer geholfen, ansonsten heisst es durch bewegung geht der schmerz weg, das kann ich aus eigener erfahrung aber nicht bestätigen. lg jegro
jegro996
jegro996 | 04.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Rückenwehen oder Ischias
10.05.2011 | 6 Antworten
ischias
26.04.2011 | 5 Antworten
Taubheitsgefühl Ischias
29.03.2011 | 3 Antworten
Ischiasschmerzen!
03.12.2010 | 5 Antworten
Ischias Bewscherden?
29.09.2010 | 3 Antworten
Schmerzen durch Ischias was tun?
02.05.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading