schwanger ohne anzeichen

poisy0201
poisy0201
02.03.2010 | 4 Antworten
.. kennt das jemand von euch? jetzt muss ich doch mal fragen. hab am letzten mo (22.02.) nen SST gemacht:POSITIV. bin jetzt nur ein bissl beunruhigt und weiss gar nicht, ob ich mich schon freuen soll. ich habe nämlich keine wirklichen SS-anzeichen wie brustspannen, manchmal ein ganz klein wenig übelkeit und schwindel, aber ist nicht der rede wert. ich kenne das gar nicht, bei meinen beiden vorherigen SS hatte ich gleich sämtliche anzeichen.
würde mich über ein paar antworten freuen.
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hmhm
Also weil ich schon vorher schon ziemlich gut dabei war in sachen gewicht hab ich auch erst garnicht gemerkt das ich Schwanger bin.. . Also es muss nicht immer gleich anzeichen geben ich glaube, im nachhinein wird man noch genug "schwangerschafts-erscheinungen / beschwerden" haben :) also soweit, kann ich schonmal sagen :). bin jetzt im 7'ten Monat und bin schon froh, wenn ich mein Baby auf den armen haben darf, und auch endlich schmerzfreier bin :). alles gute, Freu dich ! :)da ist was im anmarsch worauf du stolz sein kannst :): Liebe Grüße.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2010
3 Antwort
Hallo
Also bei mir ists auch so ungefähr gewesen. Der Grund ich war noch früh dran Sprich 5 SSW und hab erst seit ein paar Tagen bin jetzt 6w 5t die Beschwerden. Ich hab irgendwie das Gefühl, dass das daran liegen könnte, dass es erst anfängt, wenn das Herz des Babys anfängt zu schlagen. Bin mir aber nicht sicher. Ist auch nur eine Vermutung. Liebe Grüße Vanessa
Vanessa89
Vanessa89 | 02.03.2010
2 Antwort
mir ging es
damals genau so. Ich wusste gar nicht, ob ich mich jetzt wirklich freuen soll, denn der Strich war sooooo leicht am Test, dass ich zweimal hinschauen musste. Aber bekanntlich gibt es ja "ein bisschen" schwanger nicht, also hab ich mich dann schlussendlich doch gefreut. :-) Und zur Sicherheit habe ich aber dann noch 2 weitere Tests einige Tage später gemacht. Und hätt ich diese Tests nicht gemacht, hätt ich es wahrscheinlich Wochenlang nicht bemerkt, denn ich habe auch überhaupt nichts davon gespürt. Erst als ich in der 12. woche war, war mir ab und zu mal etwas schwindelig, und das wars. Jetzt bin ich in der 37. Woche und habe bis letzte Wo. sogar noch Sport gemacht, weil ich überhaupt keine Beschwerden hab... Naja, seit 2 Tagen hab ich etwas Sodbrennen, das wars aber :-) Sei froh, dass du keine Anzeichen hast, ist ja doch viel angenehmer :-) Alles gute.
Rabi
Rabi | 02.03.2010
1 Antwort
möglich ist alles
sei froh wenn du keine wehwehchen hast, das kann sich von einen tag auf den anderen drastisch ändern.
jegro996
jegro996 | 02.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Schwanger?
24.07.2017 | 8 Antworten
Ist meine Freundin Schwanger?
12.02.2017 | 7 Antworten
Ab wann kann ich mit Anzeichen rechnen?
21.10.2014 | 9 Antworten
schwanger mit periode und anzeichen?
07.06.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading