Kann man die Geburt einleiten lassen auch wenn man nicht über den Et ist?

leyla87
leyla87
04.02.2010 | 15 Antworten
Halli Hallo

ich bin jetzt in der 39 ssw ..

bis jetzt ist auch alles wunderbar,
ich habe nur ganz dolle Wassereinlagerungen im ganzem Körper,
das sind Höllische schmerzen kann nicht lange stehen schlafen schon lange nicht mehr:-( ..
Und dazu kommen noch Depressionen, ich leide schon jahre an Depressionen aber da ich bis kurz vor der 37ssw noch immer Sport getrieben habe konnte ich diese gut im Rahmen halten, wegen der ausschütung von Glückhormonen beim Sport aber an Sport isz momentan garnicht zu denken.

Meine frege ist:
Kann man die Geburt auch einleiten lassen auch wenn man nicht über den ET ist?
Beim Kaiserschnitt den ich nciht will würd das kind doch auch 14 Tage später geholt.

Ganz Liebe grüsse
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bei uns ja
meine hebamme meinte wenn ich ne einleitung will bekomm ich sie aber ich wollte sie nicht. hab nur aus interesse gefragt. am besten rufst du mal im kh an und erkundigst dich
sabrinaSR
sabrinaSR | 04.02.2010
2 Antwort
Kann man
machen würde ich Persönlich aber von abraten!
Maeusemama81
Maeusemama81 | 04.02.2010
3 Antwort
Verbesserung
Sorry meinte 14 tage früher geholt
leyla87
leyla87 | 04.02.2010
4 Antwort
gent schon
aber macht wenig sinn denn wenn es nicht will kommts auch nicht. meinen 2. haben sie 37+6 eingeleitet er kam auch 38+0 hatte aber eine ss vergiftung
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 04.02.2010
5 Antwort
ich hatte in der 38 woche einen blasensprung das einleiten war für mich sehr heftig
durch den blasensprung wurde ich eingeleitet da keine richtigen wehen kamen, für mich war es sehr schlimm-31 stunden war ich in der klinik-8std geburt-heftige wehen , ich würde lieber eine normale geburt empfehlen, lg alles gute
linak
linak | 04.02.2010
6 Antwort
@leyla87
Also beim KS holt man die Kinder nicht 14 Tage vorher sondern ne Woche vorher, bei mir waren es 8 Tage früher, weil es ein Freitag war und die geplante KS nicht am WE machen.
Playmate33
Playmate33 | 04.02.2010
7 Antwort
glaub nicht, dass das eine vernünftige klinik macht
ein kind kommt dann, wenn es bereit ist. die paar tage wirst du schon noch schaffen. eine einleitung ist nicht ohne und endet oftmals im notkaiserschnitt. und warum dem baby einen solchen stress antun?
julchen819
julchen819 | 04.02.2010
8 Antwort
hallo,
würd ich nicht freiwillig verlangen. bei mir waren danach die wehen in den oberschenkeln höllisch, und zum schluss bekam ich wehenhemmer und einen not-ks. dein kleinen sucht sich seinen weg selbst, da kannst und sollst du es nicht wirklich beeinflussen. ausserdem hatte ich die ganze ss keine probleme mit gerissener haut ... und nach der geburt war an bauch und oberschenkel ... die haut gerissen ... meine hebamme meinte damals, dass das wahrscheinlich von der einleitung kam. so, das war jetzt meine erfahrung/meinung, aber wissen muss es jeder selbst! lg
Krümelchen0402
Krümelchen0402 | 04.02.2010
9 Antwort
Hallo
Also bei mir wurde 38+1 SSW eingeleitet, aber so früh enden die SS meistens immer im KS. Bei mir wurde dann auch KS gemacht. Weil die Babys noch nicht auf die Welt wollen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2010
10 Antwort
würde abraten !!!
hallo ich weis sehr gut wie es dir geht ! bei meiner tochter hatte ich auch das problem und ich habe in der 38 woche die geburt einleiten lassen !NIE WIEDER ! bei mir kam aber noch dazu das die kleine im fruchtwasser verkalkungen hatte . das krankenhaus macht das aber echt nicht zu empfehlen !! sehr sehr heftige wehen sind das und über stunden schmerzen !! da würde ich dir eher raten so hart wie es kling dein kind enstcheiden zu lassen und eine normale geburt ist wirklich was schöneres;)
justin20062008
justin20062008 | 04.02.2010
11 Antwort
ja, man kann machen!
und wenn du seit langem sport getrieben hast, glaube ich nicht, dass mumu sich öffnet. ich bin vor meiner ss ins fitnesstudio gegangen, und auch bis 5.monat und als unser sohn raus wollte, hatte ich überhaupt keine wehen, schmerzen o.ä. meine mumu hat sich 2cm in fast 20 st.geöffnet! dann wurde ich operiert! also wenn du so leidest, kannst du den arzt im kh fragen. du bist jetzt in 37 ssw, und dein kind ist jetzt quasi bereit. lass dich einfach beraten! Wünsche dir gute besserung und schnelle geburt! lg olesja
kuschel82
kuschel82 | 04.02.2010
12 Antwort
^^
Ich habe auch meinen mittleren Sohn einleiten lassen und zwar 37+0. Die Schmerzen sind zwar etwas heftiger aber es hat sich ja gelohnt;-) Bei mir war es aufgrund psychischer Probleme in der SS, da ich meine Tochter davor das Jahr verloren habe.Aber so wie Du Deine Situation beschreibst, denke ich das kein Arzt etwas einzuwenden hätte gegen eine Einleitun! Alles Gute :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2010
13 Antwort
hölle
Einleitung ist Hölle lass deinem Baby die zeit die es braucht, bei mir mussten sie einleiten weil ich zu weit über Termin war, letztendlich haben sie 3 tage eingeleitet und dann Kaiserschnitt es ist nicht schön ... Warte bis deine richtigen wehen kommen und versuche dich so lange noch abzulenken Kino oder essen gehen oder so ... Alles gute noch!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2010
14 Antwort
Versuch doch lieber erstmal etwas gegen das Wasser zu tun und lass deinem Baby noch die Zeit, die es brauch.
Versuch mal eine Apfel-Reis-Diät. Einfach einen Apfel schälen und in gekochten Reis mischen. Kannst du kalt und warm essen. Das treibt das Wasser aus dem Körper. Aber nich vergessen, genug zu trinken. Is ja nich mehr lang.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2010
15 Antwort
hi
du bist 39ssw, du hast es doch fast geschafft. halte noch ein paar tage durch. am ende leidet jede frau!!!
mamarapunzel
mamarapunzel | 04.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Mamis wer hat 37+ einleiten lassen?
13.03.2013 | 50 Antworten
gel oder tablette zum einleiten?
29.06.2011 | 14 Antworten
wie schlim wird das einleiten?
12.05.2011 | 11 Antworten
Geburt Frühzeitig einleiten lassen?
31.12.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading