Genervt

Wencke189
Wencke189
04.02.2010 | 9 Antworten
Guten Morgen liebe Mädels ..

Ich muss jetzt mal fragen, ob das normal ist, dass ich so langsam entnervt bin. Ich bin ab morgen in der 36. SSW. Habe jetzt auch noch ´ne fette Erkältung dazu bekommen, ganz klasse. Die Nachteile in der SS sind doch wirklich, dass man nicht mal Nasenspray nehmen darf. Dementsprechend bekomme ich nachts kaum Luft und kann auch nicht schlafen. Ist ja nicht nur wegen dem Kleinen und weil ich ständig auf Toilette muss. Ich hab nämlich ab 04 Uhr auch mega Knast und könnte ein halbes Schwein vertilgen. Nun komm ich abends auch noch kaum in meine Schuhe rein - ich tippe mal auf Wassereinlagerungen. Ganz klasse, als ob das nicht schon genug wäre. Gestern bin ich 40 Minuten straff gelaufen, mit meinen 2 Hundis. Ich dachte, ich bin dann so knülle, dass ich gut und lange schlafen kann. Aber was soll´s. Heute war die Nacht eben 04.15 Uhr zu Ende. Ich versteh das nicht und es nervt so langsam. Liegt das jetzt nur an der SS oder bin ich innerlich auch zu unruhig? Mano man. Ich bin schon stinkig ..
Aber dann kommt auf einmal ein Tritt von meinem Untermieter und ich muss lächeln. Ob er das merkt!? Und mich vielleicht aufmuntern will!? ;-)

Sorry, musste das mal loswerden. Wünsche euch einen schönen Tag und hoffe, es geht euch gut.

*Liebe Grüße*
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Also ich habe trotzdem Nasenspray genommen.
Meine Hebi meinte, das ist ok, weil das Spray ja nicht ins Blut geht. Ausserdem ist dein Bauchzwerg doch fertig. Ich habe mit von Ratiopharm das Kindernasenspray geholt damals. Das ist geringer dosiert und zur Nacht nur genommen. Mit den Wassereinlagerungen kannst du Brennesselkapseln oder Tee probieren und ne Reisdiät. Viel Glück und gute Besserung.
Mrs_Oluseyi
Mrs_Oluseyi | 04.02.2010
8 Antwort
Guten Morgen
Ich fühle mit dir mir geht es genauso so wie dir, könnte von mir sein ausser die Wassereinlagerungen. Ich bin in der 34.ten SSW und hoffe auch das ich die 6 Wochen noch gut überstehe :) Ich bin auch extrem stark erkältet momentan und ich nehme immer Meersalz-Nasenspray von Emser das hilft ganz ok, was ich auch gemacht habe, ich habe mir so Heizungsöl gekauft, das gibt immer wie ätherische Öle in die Wohnung ab das hilft mir besser durch zu atmen, ansonsten heisst es abwarten und bald hast du es geschafft :) Liebe Grüße Engel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2010
7 Antwort
Gute Besserung;)
Ich wünsche euch auch alles Gute und wie gesat bald ist es geschaft, aber ich hoffe bis dahin sind wir ale auch ein wenig Rüsselpest frei;) Ganz, ganz Liebe Grüsse Janine
Kampfkekse
Kampfkekse | 04.02.2010
6 Antwort
@Kampfkekse
... gut, dass es dir genauso geht wie mir. Geteiltes Leid ist eben halbes Leid. Ich werd das mit dem Emser Nasenzeugs mal versuchen. Was uns nicht umbringt, macht uns stark ;-) Alles Gute für euch ;-)
Wencke189
Wencke189 | 04.02.2010
5 Antwort
Schnupfen ist schlimm in der SS
Ich kenne dass, habe in 8 Tagen EET und uns will diese blöde Rüsselpest nicht loslassen, es geht mal und dann kommen die Kids aus der Kita und schnupfeln was zusammen. Bei der ersten SS habe ich auch komplett auf alles verzichtet auch wenn ich Kopfweh hatte und dass hatte ich echt oft. Bei der zweiten hatte ich mich mit meinem Fa und meiner Hebamme unterhalten und beide meinten Nasenspry nur z.B. Emser NASENSALZ etc., aber kurze Zeit später nervte es mich sooo sehr weil es nur kurze abhilfe verschaffte und ich wieder keine Luft bekamm. Und ich fing an, dass Nasenspray von meinen Jungs halt nur Nachts nehmen und dass war erlösend echt. Jetzt nehme ich es wieder und hatte auch von vielen gehört soll wohl nicht ganz so schlimm sein, weil es ja eher Nasenspry für Säuglinge ist. Ich werde so fast kurz vor der Entbindung nicht extra schlaflose Nächte damit verbringen, weil die Nase streikt;). Paracetamol darf man auch gelegentlich wohl auch nehmen, ich hatte es auch im KKH bekommen;)
Kampfkekse
Kampfkekse | 04.02.2010
4 Antwort
@Jenny
... du hast vollkommen Recht, bald ist´s geschafft und dann hab ich meinen Kleinen im Arm. Ich glaube, dass entschädigt für alles. Ich versuch einfach positiv zu denken. Musst eben einfach mal Dampf ablassen, kann ich ja nicht immer nur bei meinem Mann machen *lach* Alles Gute für dich/ euch ;-)
Wencke189
Wencke189 | 04.02.2010
3 Antwort
du....
... bist meiner Meinung nach vielleicht innerlich auch ziemlich unruhig würde aber behaupten das es am Endspurt liegt, vielleicht machst dir einfach nur nen viellzugroßen Kopf und merkst es selber nicht mehr. Aber ich kenn das, seit ich jetzt das zweite Mal schwanger bin, 26ssw erst, bin ich auch von jedem kleinen bisschen genervt und es kommt mir vor als wenn nichts von dem was ich vor hab funktioniert. Aber das geht vorrüber, ich mach es immer so: Wenn so ein richtig krasser Moment hochkommt, wie nachts wenn man nicht schlafen kann, denke ich nicht an die Folgen, zb. das ich dann morgens nicht ausgeschlafen bin, sondern denke einfach: So jetzt ist mal alles egal, jetzt kommt es wie es kommt und gut ist Dann pendelt sich das alles schon wieder ein ;) Ist zwar keine große Hilfe, aber versuch es einfach alles mal nicht so eng zu nehmen lg Jenny
jennys91
jennys91 | 04.02.2010
2 Antwort
@chaima
... du bist lieb, danke. Ich musste jetzt schon grinsen, als ich mir meine Frage nochmal durchgelesen habe. Ist doch eigentlich alles ganr nicht so schlimm, aber ich musste das jetzt mal loswerden. Weißt doch, wie das immer ist. Danke für den Tipp, werde das mal probieren. *LG*
Wencke189
Wencke189 | 04.02.2010
1 Antwort
also erstmal
Alles Gute zur Ich glaube es ist ganz normal!Ich hatte das gleiche Problem, geh doch mal schön Baden lies ein Buch dabei oder hör Musik! Versuch es halt, bald hast du es geschafft, glaub mir dann lachst du über diese Beschwerden die du hattest und wenn du dir hier deine Fragen durchliest Es gibt in der Drogerie so Wacholderbeerenbad, sind so kleine Kristalle die du in die Badewanne tun kannst wenn du badest, habe ich esagt bekommen vn meiner FÄ aber hat mir gegen Rücken und schnupfen geholfen, riecht bisschen nach Mint, aber darf auch ne Schwangere nehmen! Gute Besserung
chaima
chaima | 04.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Ich bin soo genervt! was kann ich tun?
21.05.2015 | 12 Antworten
31. ssw und nur noch genervt
18.04.2013 | 7 Antworten
Genervt von diesem Sch* Hund
02.03.2013 | 17 Antworten
Im Moment nur noch genervt vom Mann
11.11.2011 | 6 Antworten
31 ssw und von kind total genervt?
29.05.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading