fenscheltee?

lischen1710
lischen1710
20.01.2010 | 8 Antworten
Nabend ihr lieben,

ich steh jetzt 20 tage vor der entbindung und habe gehört das man den kleinen nach schon in der ersten woche fencheltee gibt ist das echt so? dacht die bekommen nur brust.

LG Lisa
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
...
mein kleiner hat auch am zweiten tag schon fencheltee bekommen. musste allerdings auch abpumpen - er hat innerhalb von 24 std 300 g abgenommen, das war zu viel. hab dann ein halbes jahr lang abgepumpt... und er hat in dieser zeit auch seinen fencheltee getrunken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2010
7 Antwort
...
wenn du stillst brauchst du eigentlich nichts weiter geben. als ich noch gestillt hab hatte ich das gefühl sie bekommt nicht genug und wollte ihr tee anbieten...ging total nach hinten los. sie hat so getan als ob sie ersticken würde...um den tee wieder rauszuwürdenden sie in einem großen schluck aus der flasche gezogen hatte. jetzt trinkt sie fencheltee sehr gern. ist aber auch mitlerweile ein flaschenkind.
pelie87
pelie87 | 20.01.2010
6 Antwort
also wenn du stillst
braucht dein baby wirklich erstmal nichts anderes, die milch ist anfangs etwas dünner und löscht den durst und dann kommt die sättende, also ist der wurm versorgt;-)
Lia23
Lia23 | 20.01.2010
5 Antwort
man darf fencheltee geben
aber brauchen tun die Kinder den nicht!!!! Wenn du merken solltest das das Baby in den ersten Wochen dann je nachdem was du gegessen hast bauchweh hat dann kannst du ja etwas Tee geben
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 20.01.2010
4 Antwort
Stillkinder
brauchen keinen Tee und kein Wasser, auch Flaschenkinder eigentlich nicht.. außerdem wenn dann höchstens mal bei Blähungen oder Bauchweh.
ipk73
ipk73 | 20.01.2010
3 Antwort
tee
eigentlich reicht deine brust völlig, aber du kannst fenchtee trinken, oder kümmeltee dann bekommt dein Zwerg auch etwas davon ab
glockenblume
glockenblume | 20.01.2010
2 Antwort
hallo
also soweiot ich weiß soll man wenn man nur stillt auch keinen fencheltee geben ich geb meinem kleinen aber die flasche weil ich leider nich mehr stillen konnte und ich darf ihm seit er zwei wochen alt is schon 2 fläschen tee dazu geben.steht aber auch drauf wieviel fencheltee ein baby mit wievielen wochen darf.
hoffebaldmami23
hoffebaldmami23 | 20.01.2010
1 Antwort
hallo
hallo mein kleiner hat ab den 2 tag schon fenchel tee getrunken und trinkt ihn immer noch sehr gerne und sehr viel!!! bin auch froh darüber!!! Alles gute für die kommende zeit und für die Guburt wünsch ich dir!!!!
sheepworldpaar
sheepworldpaar | 20.01.2010

ERFAHRE MEHR:

wer weiß rat?
10.12.2008 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading