"Bin ich schwanger"?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.01.2010 | 16 Antworten
Diese Frage stellt Frau sich spätestens wenn sie sich entscheidet nicht mehr zu verhüten. Was dann in vielen Fällen passiert ist eine Art " Fokusierung"
Es macht den Anschein als wenn diese Frage den ganzen Tagesablauf bestimmt!
Natürlich ist die Neugierde groß wenn man Kinderwunsch hat und man möchte es schnell wissen aber .. welchen Einfluss hat dieses ständige gedankliche Kreisen um eine Schwangerschaft auf die Lebensqualität der Frau, des Mannes und den Rest der Umwelt?
Ein Kind ist ein Geschenk, das bekommt man schnell, oder man wartet einige Zeit darauf. Niemand hat ein Recht darauf oder kann Dinge erzwingen.
Dieses sich " versteifen" macht Krampf und zur Empfängnis gehört Hingabe!
Früher ging eine Frau zum Fa oder zur Hebamme wenn die Mens drei Mal ausgeblieben ist. Alles was in der Zeit blutete wurde als verspätete Mens betrachtet und die Natur regelte dieses ebenso wie Geburt selbst.
Durch die immer feiner werdenden Teste ist es heute schon möglich HCG schon in geringer Menge nachzuweisen aber macht das Sinn?
Die Psyche spielt verrückt, plötzlich ist einem übel, die Brust schmerzt und alle möglichen Zipperlein werden als Symptome erachtet.
Ich weiß es ist schwer die Neugierde und die Flut an Gedanken unter Kontrolle zu halten aber .. wartet bis zum Ausbleiben der Mens, lebt euer Leben, übt euch in Gelassenheit! Denn wenn man als Frau und erst recht als Mutter etwas braucht dann ist es Gelassenheit !
Was passiert denn wenn mit dem Test gewartet wird bis die Mens mal wenigstens 1 Woche überfällig ist? Nichts, ein befruchtetes gesundes Ei wird wachsen egal ob mit oder ohne Test. Und eine nicht schwangere Frau wird bluten so ist der Lauf der Dinge.
ich kann jede Frau verstehen die über einen längeren Zeitraum versucht schwanger zu werden und jeden Monat bangt und hofft aber wie gesagt..es ist ein Geschenk und das Gras wächst auch nicht schneller nur weil man ständig versucht daran zu ziehen.

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
DANKE!!!
denn wenn das hier so weiter geht werd ich Nachts bald wach und frage mich auch "bin ich Schwanger???" Und das obwohl ich doch so fleißig verhüte
delila
delila | 07.01.2010
15 Antwort
wieder einmal
ein sehr schöner Beitrag von Dir!! Vielen Dank!!
sinseven
sinseven | 07.01.2010
14 Antwort
@Heviane
Ja ich bitte darum. Wäre echt Klasse. Hätte auch eine riesen bitte an dich noch einen anderen Tread zu verfassen. Und zwar über Vollnakose oder Spinale bei Kaiserschnitt. Ich schicke dir mal auf deine PN die Frage von gestern. Wurde wegen meiner Antwort da von einer Mami gestern richtig böse angeschrieben, obwohl ich nur normal geantwortet habe von dem wie mir es erzählt wurde im KH und von meiner Hebi . Würde dann auch bestimmt super aufklären so eine oder andere. Sag jetzt schon mal danke.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010
13 Antwort
@Heviane
Das seh ich auch so
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010
12 Antwort
Sehr schön geschrieben!
Ich kann es auch nachvollziehen, wenn manche jahrelang üben, aber bei manchen Fragen muss ich mir auch nen Grinsen verkneifen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010
11 Antwort
@teenyMama
Lol!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010
10 Antwort
@Michaela_24
Ich kann ja Mameha bitten sie in blau als Dauertread ober stehen zu lassen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010
9 Antwort
Heviane??
Sag mal, kann man deinen Thread nicht blau machen? Ich denke, er bringt ruhe in die Unruhe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010
8 Antwort
Wie recht du wieder mal hast,
es sind doch jeden Tag 100 dieser Fragen drin, "BIN ICH SCHWANGER? " Und natürlich Antwortet man da mit einer netten Antwort, weil mal die zweifel verstehen kann oder die Angst zu warten oder zum Arzt zu gehen. Aber manch mal kann diese Frage einen inzwischen auch echt manch mal auf die Nerven gehen. Spitze von dir. Am besten setzt du diesen Beitrag einmal am Tag hier rein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010
7 Antwort
Boar eh
toll! Genau meine Gedanken getroffen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
daven04
daven04 | 07.01.2010
6 Antwort
Stimmt!!!!!
Maeusemama81
Maeusemama81 | 07.01.2010
5 Antwort
....
Schön, geschrieben! Ja es ist ein Geschenk....das größte überhaupt! LG
Amelya
Amelya | 07.01.2010
4 Antwort
Wie recht du doch hast...
Sicher kann ich nachvollziehen, dass jede Frau so schnell wie möglich bei Kinderwunsch Schwanger werden möchte. Und auch, dass sie schnellst möglichst wissen will, ob es geklappt hat. Aber schöner ist doch, man weiß es nicht und wird überrascht. Denn dieser Druck, hat es geklappt und die Symptome die man sich ggf. einbildet, machen einen doch total verrückt und wenn der Test dann Negativ ausfällt, ist man einfach nur enttäuscht. Deshalb genießt den Geschlechtsverkehr in vollen Zügen, entspannt euch und wenn es nicht klappt, ständig darüber nach zu denken " bin ich schwanger?? " dann lenkt euch einfach mal ab. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010
3 Antwort
....
du hast es genau auf dem Punkt gebracht!!!
schnuila
schnuila | 07.01.2010
2 Antwort
Welch
wahre Worte!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010
1 Antwort
Welch weise Worte !
LG Kleine1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading