Hab so angst (mal wieder) : -(

nessa19
nessa19
05.01.2010 | 7 Antworten
Und zwar bin ich jetzt inder 30 ssw und ich hatte vor einige Tage noch richtog Kindsbewegung wahrnehmen können durch die Bauchdecke aber seit 3 tagen ist dat so das ich fast garnichts merke noch sehe an der Bauchdecke .. nur wie am anfang immer so ein Pochen im Unterleib meine Frage jetzt ist das normal oder muss ich mir sorgen machen beim ctg inder 28 ssw war alles bestens .. :-( Und noch was hab zurzeit auch immer wieder unterleibsziehen wenn ich liege ist das auch normal?
Hoffe auf schnelle antworten von EUCH!
lg Vanessa+Bauchmaus(30ssw)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das ist völlig normal
war bei mir auch so das ich sie die letzen wochen gar nicht mehr gespürt habe...bald hast du es geschaft und dann kannst du deine kleine maus im arm halten Alles Gute und LG
Jungemama2287
Jungemama2287 | 05.01.2010
2 Antwort
zu den
bewegungen kann ich dir leider nix sagen das würde ich an deiner stelle vom arzt kontrollieren lassen aber zu dem ziehen das hatte ich auch bei mir war es so das mein kleiner runter gerutscht ist und sich dadurch die mutterbänder dehnen
lischen1710
lischen1710 | 05.01.2010
3 Antwort
...
HUhu, wenn du dir unsicher bist, fahr lieber ins Krankenhaus und lass es kontrollieren! LG Dani
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2010
4 Antwort
Würde es abklären lassen
lieber einmal zu viel. In der ersten SS wurden bei mir die Bewegungen auch weinger und schwächer in der ersten unverändert. Bin in der ersten auch oft zur Kontrolle gegangen danach ging es mir besser. Ach so man kann Sprudel mit Kohlensäure trinken und/oder die Spieluhr auf den Bauch legen dann bewegen sie sich meist mehr oder Eis essen alles Gute
neferety
neferety | 05.01.2010
5 Antwort
@Jungemama2287
Naja, sie hat noch 10 Wochen und ist noch nicht am Ende. Ich würde es schon kontrollieren lassen an deiner Stelle.
Katrin321
Katrin321 | 05.01.2010
6 Antwort
@Katrin321
ohh hab net richtig geschaut das sie erst in der 30 ss ist.wenn sie es beruhigt sollte sie auf jeden fall nochmal zum arzt. normalerweise wenn bis jetzt die ss super verlaufen ist, muss sie sich nicht soo viel gedanken machen.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 05.01.2010
7 Antwort
hi
ich bin hetzt in der 32 ssw und hab gestern eine ähnliche Frage gestellt gehabt... meine kleine war auch 3 tage sehr ruhig, hab sie zwar ab und an leicht gespürt, aber nicht mehr so dolle wie vorher... ich hatte auch so ein pochen im bauch wie am anfang... ich denke dass es auch viel mit der lage im bauch zu tun hat und es wird ja auch immer enger dadrin :) seit heute spür ich meine kleine nun wieder ganz dolle :) spiel ein weng mit deinem bauch rum, leichtes drücken usw... dann meldet das kleine sich schon :) wenn du aber unsicher bist dann lass es lieber abklären, sonst macht man sich eh verrückt... liebe grüsse
jeanne-claude
jeanne-claude | 05.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Panische Angst vor Brustkrebs
16.01.2015 | 16 Antworten
So Angst vor den neuen Leben mit Baby
13.02.2014 | 20 Antworten
40+3 ssw und angst
08.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading