Schmerzen in der linken brust

maus243
maus243
26.12.2009 | 3 Antworten
hallo an allen
hab mal ne frage an euch bin jetzt in der 35 ssw und ja bei meiner ersten ss hatte ich nix auser ein dicken bauch lach und bei der jetzigen bin ich schon am verzweifeln meine arme tun weh die linke brust tut ab und an mal weh aber da meinte die fa das sei durch die drüsen.nun hatte ich mir mit mein freund bisschen in den haaren gehabt und auf einmal hatte mir die linke brust und mein linker armwehgetan konnte ihn aber noch bewegen war nur bisschen komisch ja und da ich sowieso ein panikmensch bin also panikataken hab ich mir natürlich auch gleich verrückt gemacht das ich was mitm herz haben könnte was meint ihr kommt das alles nur von stress und der ss oder muss ich mir wirklich sorgen machen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich hatte auch Panikattacken
in der Schwangerschaft u.a. Herzstechen, ich musste zum EKG ... dabei kam nichts raus, also Herz ist alles ok ... wenn du dir unsicher bist, würde ich auf alle Fälle zum Arzt gehen ... alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.12.2009
2 Antwort
ich würde das abklären lassen beim arzt
ich meine beim herzinfakt ist es ja auch so das man den arm nicht spührt oder schmerzen hat oder ähnliches ich wäre da lieber vorsichtig
Taylor7
Taylor7 | 26.12.2009
3 Antwort
@Passwort
hallo danke für deine antwort hatte anfang des jahres ein EKG machen lassen weil ich es da auch hatte aber nun bin ich schwanger nun weiss ich nicht was ich machen soll morgen ist erst sonntag und montag habe ich ein termin im krankenhaus wegen vorstellung.
maus243
maus243 | 26.12.2009

ERFAHRE MEHR:

21ssw und starkes stechen in der brust
12.08.2012 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading