Hallo

avantgirl
avantgirl
18.12.2009 | 2 Antworten
Ich bin jetzt in der 29 ssw und vor einer woche hat mein Bauch einen mega schub gemacht .. Seitdem hab ich in der linken leisten gegend grosse schmerzen und ich weiss auch das es die Mutterbänder sind, aber kann mir jemand einen guten tip geben was man gegen die schmerzen tun kann?
Manchmal sind sie stärker und manchmal ist gar nichts, aber die schmerzen machen mich echt ziemlich fertig ..
(traurig01) (traurig01)
Werden die irgendwann weggehn oder werde ich die schmerzen bis zur geburt mit mir tragen müssen?
Danke für eure Antworten
Lg Susi

_
ET 12.03.2010, ein kleiner Collin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hallo!
ach süße, das ist ja echt bescheiden!!!! wie playmate schon schreibt, magnesium kann helfen und auch sanfte bewegung. also sport in form von schwimmen, yoga oder ähnlichem!!! ich hab diesmal auch mehr probleme mit den mutterbändern, weil sich der bauch soo schnell ausdehnt. aber seit ich nen kurs yoga für schwangere mache ist es viel viel viel besser geworden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.12.2009
1 Antwort
hi
ja magnesium hilft süße! in der apotherke kannst die holen kosten 5 euro must mal mit dem fa oder der apotheke reden bis zu 3 kannste dann nehmen am tag mehr nicht denn ne höre dosis würde wehen hämmend sein aber mnagnesium dagegen ist gut!!!
Playmate86s
Playmate86s | 18.12.2009

ERFAHRE MEHR:

29ssw druck nach unten
14.01.2015 | 10 Antworten
Zahn gezogen in 29+5 SSW!
13.12.2012 | 12 Antworten
brauche dringen einen rat 29ssw
26.01.2011 | 8 Antworten
1100g bei 29+3 Ssw?
18.08.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading