Ist Koffeinfreier Kaffee in der Schwangerschaft Okay? Ab welcher Schwangerschaftswoche sieht man ob in der Fruchthöhle ein Embryo ist (bin in der 5+3s

pepels84
pepels84
13.12.2009 | 3 Antworten
Hallo das sind 2 Fragen auf einmal, ich hoffe ich bekomme ausreichend Antwort darauf =) Danke schonmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
allso
1. du darfst auch normalen kaffee trinken sollte nur nicht zu stark sein der bringt dein gleislauf in schwung und das tuht dem baby auch gut da es da mehr sauerstoff bekommt , 2. in der 5 woche kann ein guten fa schon was sehn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.12.2009
2 Antwort
Hallo
Koffeinfreier Kaffee ist okay, du kannst aber auch ruhig 2 Tassen normalen Kaffee am Tag trinken. Meinen Krümel hat man 6+3 das erste Mal gesehen, meinen Sohn 6+4. LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.12.2009
3 Antwort
Ach
klar kannste Koffeinfreien Kaffee trinken man trinkt auch Tee und über Teeine denkt man ja auch nicht wirklich nach, oder. Den Embryo sieht man meißt schon nach dem 1ten Monat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Nespresso
02.07.2013 | 6 Antworten
kaffee in der schwangerschaft
09.01.2013 | 27 Antworten
Einschulung - Kaffee und Kuchen
20.07.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading