wehen cocktail?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.11.2009 | 18 Antworten
hey leute wie mixt ihr einen wehen cocktail?
ich bín in der 37+6w
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Du hast noch so viel Zeit ......
Nimm bitte ganz großen Abstand von Wehen-Cocktails. Sie wirken meist bei Dir im Darm und im Endeffekt sitzt Du auf dem Klo mit Krämpfen und Durchfall und es passiert rein gar nix - ausser dass Dein Kind unnötig Stress aushalten muß Eine Schwangerschaft dauert ca 40 Wochen. Man sagt +/- 14 Tage. Sprich mit Deiner Hebamme, sie kennt Mittel und Wege um Dir die letzten Tage/Wochen so angenehm wie nur möglich zu machen Aber ein Wehencocktail ist mit Sicherheit jetzt zu diesem Zeitpunkt der falsche Weg. Wenn, dann wird Dir Deine Hebi ein sicheres Rezept sagen können. Dann ist sie mit dabei bzw. spricht es gut mit Dir vorher ab --- aber mach so was blos nicht auf eigene Faust
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.11.2009
17 Antwort
okay
danke für sie super antworten vielen dank
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2009
16 Antwort
Ich...
würde keinen trinken, ich hatte zwar auch erst überlegt weil ich schon 10 Tage überm Termin war...Aber bin jetzt froh das ich es nicht getan habe mein Frauenarzt hat mir auch abgeraten das es für Mutter und Kind gefährlich sein kann...Bei mir war es so erst wollte meine kleine garnicht und dann hatte sie es eilich, die Herztöne von ihr würden schlechter und als sie da war hat sie auch erst nicht geschrien und war blau/Lila...Also wenn ich mir vorstelle ich hätte dann noch 20km bis ins Krankenhaus fahren müssen weiß ich nicht...Ich finde eigentlich sollte man warten bis das Kind von selbst kommt das hat schon meistens seine Gründe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2009
15 Antwort
Gar nicht!
weder vor noch nach deinem ET! Ein Wehencocktail darf nur unter ärztlicher Aufsicht genommen werden . Da sind schon schlimme Sachen wegen passiert, frag mal die anwesenden Krankenschwestern hier. Verstehe bitte, dass dein Kind kommt, wenn es kommen will und wenn es soweit ist, nicht wenn du es möchstest. Wahrscheinlich würde dieser Cocktail zu diesem Zeitpunkt gar nichts nützen. Spar dir bitte auch den Atem, besondere Verrenkungen oder Anstrengungen auszuprobieren. Das bringt jetzt noch nichts, wenn es denn überhaupt was bringt. Dir geht es schlecht, nehme ich an. Es wird dir nicht helfen, aber den meisten geht es die letzten vier Wochen schlecht. Auch ich habe Rotz und Wasser geheult und hab nur noch von Einleiten gesprochen, weil es mir so dreckig ging. Aber ES GEHT NICHT! Du musst die Zähne zusammen beißen und da durch. So hart das auch ist. Halt die Ohren steif und reiß dich zusammen. Alles wird gut!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2009
14 Antwort
Ich habe schon öfter Fragen von Dir gelesen
komich mit dem wehen cocktail schreibe ich zum ersten mal komich das du mehr weisst wie ich!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2009
13 Antwort
@nour-edin
du solltest dich so präzise ausdrücken, was du willst, dass man gar keine fragen an dich richten muss! ein wehencoctail hat mit himbeerblättertee nichts zu tun. schließlich steht da "antwort schreiben hier" und nicht "nachfrage stellen hier"
julchen819
julchen819 | 23.11.2009
12 Antwort
Das ist doch kein Wehencocktail
Das ist zur lockerung und entspannung, den Tee bekommst du bei einer Hebamme... da hab ich meinen auch her, trink ihn jetzt seit ner Woche... Wehencocktail ist da echt was anderes und kann total schädlich für´s Kind sein und das andere ist ein Tee :))
Jami2008
Jami2008 | 23.11.2009
11 Antwort
einfach nu
himbeerblättertee trinken täglich 1 kanne
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 23.11.2009
10 Antwort
was
soll das denn, dein armes kind! wenn das echt dein ernst ist....
evil-bunny
evil-bunny | 23.11.2009
9 Antwort
Ich habe schon öfter Fragen von Dir gelesen
deswegen schon wieder????
saliha-tara
saliha-tara | 23.11.2009
8 Antwort
ist das dein ernst?
das ist unverantwortlich! vor allem, wenn du noch so weit vor dem termin bist! sowas sollte nur unter aufsicht und anleitung eines arztes oder einer hebamme passieren! es sind nicht umsonst 40 wochen für die ss vorgesehen! ich habe 41+3 entbunden und da hat keiner was von wehencoctail gesagt!
julchen819
julchen819 | 23.11.2009
7 Antwort
wieso schon wieder?
ich meine den mit himbeerblättertee oder so waas ähnliches mehr nicht mein gott ihr schreibt gleich los und fragt nicht mal nach!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2009
6 Antwort
du hast doch noch Zeit !!!
damit kannst du deinem Baby richtig böse schaden !! keine gute Hebamme wird dir in dem Stadium zu einen Wehencoktail raten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2009
5 Antwort
es ist doch noch garnicht so weit!!!
habe gedult!!!
_besteMama_
_besteMama_ | 23.11.2009
4 Antwort
Das musst du am besten eine Hebamme fragen...
aber wieso willst du jetzt schon einen Wehencocktail nehmen?? Bist du nicht etwas früh?? Dein Baby ist doch noch granicht richtig entwickelt und sollte doch selbst den richtigen Zeitpunkt entscheiden... könnte es ja verstehen wenn du über ET wärst... warum möchtest du das denn wissen??
Jami2008
Jami2008 | 23.11.2009
3 Antwort
Schon wieder??
Hallo Dein Baby braucht eben noch Zeit und so ein Cocktail kann gefährlich sein weisst Du das
saliha-tara
saliha-tara | 23.11.2009
2 Antwort
für dich?
bist doch noch gut in der zeit.
tessavic
tessavic | 23.11.2009
1 Antwort
gar nicht
welchen Vorteil hat das Kind denn schon davon?!
Nelemaus2007
Nelemaus2007 | 23.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wehentee oder cocktail?
23.01.2011 | 11 Antworten
wehencocktail? HAt jemand erfahrung?
22.11.2010 | 3 Antworten
Sind das Wehen oder doch etwas anderes?
05.10.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading