eine ss hat 40 wochen

pobatz
pobatz
22.11.2009 | 10 Antworten
das wissen wir ja bekanntlich alle bei manchen sind die früher zu ende bei manchen dauert es sogar 41 oder 42 wochen . ich habe ja auch schon mal drüber nach gedacht ob ich meinem kind kein schubs geben kann mit diesem wehentee kein cocktail naja gebracht hats nix habe eingesehen das nur mein baby entscheidet wanns raus kommt aber was ich nicht verstehen kann ist wie man schon in der 36 ssw sagen kann will nicht mehr kann nicht mehr .. so egoistisch zu sein die wehen ein zu leiten verstehe ich nicht das kind hat doch seine zeit verdient zum reifen manche mama s kämpfen für jeden tga und andere könen s nicht schnell genug beenden naja warum werden diese frauen schwanger ? naja egal ich habe noch 5 tage dann ist et dann noch 14tage und junior ist hier ob er will oder nicht oh ich freue mich schon so sehr naja wenn er heute kommt denken die im krankenhaus ich habe angst vor vampieren grins habe soviel knoblauch gegessen mit fisch das ich mega stinke .. so einen schönen abend euch allen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
sagen und jammern, dass man nicht mehr kann und nicht mehr will,
ist erlaubt und gehört, in guter dosierung, irgendwie auch dazu. aber man muss sich dabei bewusst sein, dass man durchhält, bis das kind den startschuss gibt. du hast recht, spätestens in 2-3 wochen ist dein schatz da, so oder so. vielleicht hängt man sich zu oft an den ET und gesteht sich nicht zu, dass das baby noch etwas zeit braucht. klar, es ist zum ende der SS nicht immer leicht, die körperlichen beschwerden zu ertragen, aber frühzeitig einleiten, sollte man nur, wenn es der mutter tatsächlich richtig schlecht geht. finde jedenfalls, dass deine einstellung gut ist!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 22.11.2009
9 Antwort
Ich
hab auch gejammert, muss ich gestehen habs auch nur bis 36+2 geschafft....is schon schrecklich wenn du nicht mehr weißt, auf welche seite du dich legen sollst, weil rechts oder links liegst du auf einem von dem beiden... naja. klar sagt man immer, "du hattest zwillinge", aber wenn man genau überlegt nimmt es sich vom Gewicht her nicht viel. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2009
8 Antwort
@pobatz
ja..sie sind kerngesund...gott sei dank...aber ich verstehe solche, sorry in meinen augen...dumme...mamas nicht ..die keine lust mehr haben, ..die letzten wochen..ihr baby im bauch zu tragen...es gibts doch nichts schöneres...als ein baby normal ..gesund zu entbinden...und nicht es mit aller gewalt...heraus zu bekommen..nur weil sie nicht mehr können..wegen der kleinen wehwechen...die gehören nun mal dazu..ich finde es viel schlimmer..ein baby zu entbinden...was noch garnicht dazu bereit ist herauskommen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2009
7 Antwort
also
ich hätte auch nichts dagegen gehabt wenn mein baby in der 38 ssw gekommen währe.die letzten wochen sind echt nicht mehr schön. aber dann schon einleiten, neeeee meine kinder sind 41 ssw und 40 ssw 4 tag geboren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2009
6 Antwort
@Adnan7
das ist ja nicht deine schuld zwillinge sind doch eh oft zu früh wird ja auch eng im bauch gehts deinen kids denn jetzt gut
pobatz
pobatz | 22.11.2009
5 Antwort
@pobatz
ich glaub das hat nichts mit dem alter zu tun, sondern mit egoismus und keine gedanken, wie schädlich es für das kind ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2009
4 Antwort
ich
verstehe solche frauen auch nicht..als ich schwanger mit den zwillis war..habe ich es leider ich wiederhole...leider...nur bis zur 34+5 tage geschafft...für mich war es schrecklich...meine babys waren noch so klein...und als sie dann in ihren wärmebettchen lagen...hatte ich schuldgefühle...es tat mir von herzen weh meine kleinen so zu sehen......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2009
3 Antwort
@mitzi307
mir ist es nur mal aufgefallen das vor allem junge mütter imer doller werden
pobatz
pobatz | 22.11.2009
2 Antwort
ich denke, diejenige....
...die es gepostet hat, hat doch schon genug "pfeffer" von euch bekommen. warum also noch ein tread dazu.
hariboenchen
hariboenchen | 22.11.2009
1 Antwort
huhu
die wo schon in der ss so jammern und in der 36. woche alles tun würden um einzuleiten, dass sind genau die, was sich danach wünschten, dass das baby wieder zurück in den bauch wandert... denn wer schon in der ss jammert er kann nicht mehr, was machen die dann wenn die nächte schlaflos werden, das kind viel schreit und man keine ruhige minute mehr hat?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2009

ERFAHRE MEHR:

6 wochen altes baby verschleimt
17.02.2012 | 19 Antworten
Schmierblutung seit 2 Wochen^^
07.10.2011 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading